Anzeige:
 
Anzeige:

Vogelsang präsentiert Neuheiten in der Gülleausbring- und Pumptechnik für die Güllesaison 2021

Info_Box

Artikel eingestellt am:
03.1.2021, 7:34

Quelle:
ltm-KE, Bilder: Vogelsang GmbH & Co. KG
www.vogelsang-gmbh.com

4 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Eine Reihe von Neuheiten in der Gülleausbring- und Pumptechnik für die kommende Güllesaison hat Vogelsang kürzlich vorgestellt. Neben dem neuen kompakten Universalgestänge UniSpread sind dies das neue Schleppschuhgestänge BlackBird mit 24 Metern Arbeitsbreite sowie Verbesserungen bei den Drehkolbenpumpen.

Das neue UniSpread hat Vogelsang nach eigenen Angaben als kompaktes Universalgestänge insbesondere auch zur Nachrüstung konzipiert. Das UniSpread ist mit 6 bis 9 m Arbeitsbreite verfügbar und zeichnet sich laut Vogelsang durch seine kompakte Bauweise aus. Dem Anspruch ein Universalgestänge zu sein, wird es durch den Umstand gerecht, dass es mit verschiedenen Gülleauslässen, beispielsweise Schleppschlauch- oder Schleppschuhtechnik, ausgerüstet werden kann. Die Verteilung der Gülle auf die Auslässe erfolgt beim neuen UniSpread über einen ExaCut-Exaktverteiler.

In einer anderen Liga als das UniSpread spielt das neue Schleppschuhgestänge BlackBird mit laut Vogelsang nicht weniger als 24 m Arbeitsbreite. Für die notwendige Stabilität soll die Montage der Seitenarme mittig an einer robusten Rahmenkonstruktion sorgen. Eine ausreichende Flexibilität für eine optimale Bodenanpassung wird durch diese Konstruktion laut Vogelsang ebenfalls gewährleistet. Die Seitenarme des neuen Schleppschuhgestänges BlackBird können einzeln angesteuert und für die Straßenfahrt nach Herstellerangaben auf eine Transportbreite von knapp 3 m zusammengeklappt werden. Als eitere Ausstattungsmerkmale des BlackBird nennt Vogelsang neuartige Kufen und Auslässe sowie den Exaktverteiler ExaCut ECQ.

Neues gibt es auch bei den Vogelsang-Drehkolbenpumpen. Hier führt der Hersteller die neuen HiFlo resist-Kolben ein, die sich durch einen gerippten Kern auszeichnen, der mit Gummi umgossen ist. Gegenüber dem bisherigen Kolben mit komplett gefülltem Gusskern, sind die neuen HiFlo resist-Kolben nach Herstellerangaben leichter. Zudem kann sich das Gummi durch die Rippenstruktur enger mit dem Kern verzahnen, so dass laut Vogelsang die Stabilität erhöht wird.
Ebenfalls neu und für die Drehkolbenpumpen der VX-Serie verfügbar, ist eine modifizierte Schutzplatte. Diese weist einen Absatz auf, der Faserstoffe von der Dichtung abhalten soll, so dass diese nicht mehr so stark belastet wird. Die Standzeit der Dichtung erhöht sich dadurch laut Vogelsang um das Vierfache. Die Standard-Dichtplatte kann bei den genannten Pumpen-Typen nach Herstellerangaben eins zu eins gegen die neue Dichtplatte ausgetauscht werden.

Autor:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über Vogelsang auf landtechnikmagazin.de:

SyreN: Vogelsang kooperiert mit dänischem Unternehmen BioCover [13.10.20]

Die Vogelsang GmbH & Co. KG kooperiert nach Unternehmensangaben mit dem dänischen Unternehmen BioCover, das mit SyreN ein System für die Stabilisierung von Gülle anbietet. Mit der Kooperation erweitert Vogelsang nach eigenen Angaben das Produktportfolio rund um das [...]

Vogelsang veröffentlicht Tool zur Optimierung von Biogas-Bestandsanlagen [30.7.20]

Die Vogelsang GmbH & Co. KG bietet ein interaktives Biogasanlagen-Modell, durch das Biogas-Anlagenbauende und -betreibende eine praxisorientierte Lösungsübersicht erhalten, an welchen Einsatzorten innerhalb der Gärstrecke sich welche Komponenten sinnvoll einbinden und [...]

Vogelsang präsentiert breiteres Schleppschuhgestänge BlackBird und neue getriebelose Drehkolbenpumpe VX186GL [30.8.19]

Zum Themenkomplex effizientere Gülleausbringung stellt Vogelsang auf der Agritechnica 2019 neben einer breiteren Version des neuen Schleppschuhgestänges BlackBird den neuen Exaktverteiler ExaCut ECQ für andere Anwendungen und die getriebelose Drehkolbenpumpe VX186GL vor. [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Pöttinger mit neuem 4-Kreisel-Schwader TOP 1403 C [19.10.20]

Pöttinger führt mit dem TOP 1403 C einen neuen 4-Kreisel-Schwader mit Hybrid-Antrieb ein, der mit einer maximalen Arbeitsbreite von nach Herstellerangaben 14,0 m eindeutig auf die Bedürfnisse bei Lohnunternehmen und Großbetrieben ausgelegt ist. Hybrid-Antrieb [...]

New Holland mit komplettem Pflugprogramm [23.9.20]

Mit der Übernahme der Bodenbearbeitungs- und Grünlandtechniksparte von Kongskilde Industries im Jahr 2017 kündigte New Holland die Einführung diverser Anbaugeräte unter eigenem Namen an. Zwischenzeitlich gibt es ein komplettes New Holland Pflug-Sortiment. Die Pflüge [...]

DeLaval zeigt neues automatisches Melksystem DeLaval VMS V300 [23.8.18]

Das neue automatische Melksystem DeLaval VMS V300 wurde konzipiert, um die Lebensqualität der Kühe und der Landwirte zu verbessern. Um diese Idee zu realisieren, verfügt das neue DeLaval VMS V300, das nach Unternehmensangaben ab sofort weltweit verfügbar ist, über eine [...]

Kröger mit neuem kompakten agroliner-Abschiebewagen TAW20-K auf der Agritechnica 2015 [21.9.15]

Kröger erweitert aktuell seine bekannte agroliner-Abschiebewagen-Baureihe mit dem neuen Tandem-Modell TAW20-K nach unten. Durch seine kompakten Abmessungen soll der neue Kröger TAW20-K die Vorteile der Abschiebetechnik – sicheres Entladen in niedrigen Gebäuden und auf [...]

Pöttinger führt neue pneumatische Sämaschine mit Frontank AEROSEM FDD ein [6.12.20]

Pöttinger erweitert das Angebot an pneumatischen Sämaschinen mit der neuen AEROSEM FDD um ein Modell in aufgelöster Bauart. Die neue AEROSEM FDD verfügt demnach über einen Fronttank und eine an einer Kreiselegge angebaute Säschiene. Angeboten wird die Pöttinger [...]

Pöttinger weiterhin auf Wachstumskurs [8.9.14]

Wie Pöttinger kürzlich mitteilte, ist der Umsatz des österreichischen Familienunternehmens im Geschäftsjahr 2013/2014 mit 314 Mio. Euro erfreulich hoch ausgefallen. Laut Pöttinger konnte damit nicht nur zum vierten Mal in Folge eine Steigerung, sondern erneut auch ein [...]