Anzeige:
 
Anzeige:

pro-Paket für gezogene Amazone Catros-TX schützt Scheibenegge bei Gülleeinarbeitung

Info_Box

Artikel eingestellt am:
30.10.2018, 7:28

Quelle:
Amazonen Werke H. Dreyer GmbH & Co. KG
www.amazone.de

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Für die Einarbeitung von Gülle bei der Ausbringung mit Selbstfahrern und großen Güllewagen bietet Amazone nun neben den Catros+ mit 5 m und 6 m Arbeitsbreite jetzt auch für die größeren Kompaktscheibeneggen Catros+ 7003 bis 9003-2TX mit 7 m bis 9 m Arbeitsbreite das pro-Paket an. Es bietet laut Amazone Lösungen zum besseren Schutz von Scheiben und Lagern während des dauerhaften Gülleeinsatzes. Dadurch soll es zur Verbesserung der Funktions- und Einsatzsicherheit und der Verlängerung der Lebensdauer beitragen.

Hierfür werden neben speziellen Laufwerksdichtungen für die Scheibenlager zusätzliche Schmierstellen an den Lagern der Klappstellen eingefügt. Die Scheibenlagerung ist wie bei den Standard-Catros nach Herstellerangaben komplett wartungsfrei. Zusätzlich zum pro-Paket kann eine elektrische Zentralschmierung mitbestellt werden, so dass das Abschmieren der Maschine automatisch erfolgt. Zudem ist die verstärkte Stabwalze 600 pro, die laut Amazone den besonderen Ansprüchen der Gülleausbringung genügt, optional verfügbar. Die Catros+ 2TX kann mit den Vogelsang-Verteilerköpfen Dosimat und Exacut kombiniert werden. Für diese beiden Varianten bietet Amazone einen entsprechenden Montagesatz für die Verteilerköpfe und die Auslaufrohre vor der ersten Scheibenreihe an. Mit der Catros+ 2TX und dem pro-Paket kann in Verbindung mit einem Gülleverteiler die Gülle nach Herstellerangaben von 3 cm bis zu 14 cm tief eingebracht werden. Durch die Auslaufrohre wird sie zunächst vor der ersten Scheibenreihe platziert, von dieser eingearbeitet und in direktem Anschluss durch die nachfolgende zweite Scheibenreihe eingemischt.

Die Catros+ 2TX-Baureihe bietet laut Amazone auch in Kombination mit den Vogelsang Güllekomponenten ihre bekannten Vorteile wie die hydraulische Tiefeneinstellung, die Einhaltung der Arbeitstiefe durch das Verdrehen der Scheibenbatterie und die optimale Bodenanpassung durch den ContourFrame, der das Fahren der einzelnen Segmente in Schwimmstellung ermöglicht. Damit soll sich die Maschine auch in hügeligem Gelände sehr gut der Geländekontur anpassen.



Mehr über Amazone auf landtechnikmagazin.de:

Amazone WindControl verbessert Düngegenauigkeit auf schwierigen Windstandorten [4.12.18]

Für den Anbaustreuer ZA-TS und den Anhängestreuer ZG-TS bietet Amazone erstmalig nach Prof. Dr. Karl Wild, HTW Dresden, an. WindControl ist eine weitere Ausbaustufe und Ergänzung zur Streufächerüberwachung ArgusTwin. Mit ArgusTwin wird der komplette Streufächer auf [...]

Amazone weiht neues Werk in Bramsche ein [25.11.18]

Die Amazone-Gruppe hat am 13. November 2018 nach einer rund einjährigen Bauzeit ihr neues Werk im Bramscher Industriegebiet Schleptrup offiziell eingeweiht. Das Neubauprojekt umfasst Montage-, Versand- und Lagerhallen mit laut Amazone insgesamt 16.000 m² Grundfläche [...]

Amazone mit neuer Anbauspritze UF 2002 [12.10.18]

Mit der UF 2002 führt Amazone eine komplett neu entwickelte Anbauspritze oberhalb der bestehenden UF 01-Produkttypen ein. Die UF 2002 verfügt laut Amazone über ein Nennvolumen von 2.000 l. Die UF 2002 lässt sich mit allen Super-S2-Gestängen von 15 bis 30 m [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Zetor begeistert mit Pininfarina-Traktor und neuer Baureihe Prototyp 50 [6.12.15]

Nachdem Zetor längere Zeit der Agritechnica fernblieb, kam die Marke zurück nach Hannover – und das mit einem Paukenschlag. Neben der angekündigten Designstudie von Pininfarina, die erwartungsgemäß phantastisch aussieht, zeigte Zetor auch den Prototypen einer neuen, [...]

Pöttinger präsentiert neue pneumatische Sämaschine AEROSEM 3502 [29.7.15]

Mit dem Modell AEROSEM 3502 A/ADD erweitert Pöttinger die Baureihe der pneumatischen Sämaschinen AEROSEM um eine Ausführung mit 3,5 m Arbeitsbreite; bisher gab es die Sämaschinen in 3,0 (AEROSEM 3002 A/ADD) und 4,0 m (AEROSEM 4002 A/ADD) Arbeitsbreite. A steht übrigens [...]

Sauerburger präsentiert neuen Hangschlepper Grip4-75 [21.5.17]

Der neue Zweiachsmäher Grip4-75 mit 74 PS ist der kleine Bruder des Sauerburger Grip4, der mit 95 und und 113 PS aufwartet. Der neue Grip4-75 wurde als günstiges Einstiegsmodell konzipiert und ist sowohl in einer Basisversion ohne Heckhydraulik, -zapfwelle, Klimaanlage, [...]

Pfanzelt präsentiert neue Getriebeseilwinde 647 Profi Eco [21.1.15]

Die neue Pfanzelt Getriebeseilwinde 647 Profi Eco mit Seilverteilung, -einlaufbreme und Seilausstoß schließt die Lücke im Pfanzelt Seilwindenprogramm zwischen den Baureihen S-line und Profi. Mit der Profi Eco Getriebeseilwinde bietet Pfanzelt nach eigenen Angaben nun [...]

Dewulf und Miedema zeigen auf Potato Europe 2015 neuen Dewulf RF3060 und Miedema ME 80 Planter Filler [28.8.15]

Dewulf und Miedema präsentieren auf der Potato Europe 2015 in Doornik, Belgien am 2. und 3. September ihr gesamtes Produktangebot für die Kartoffel – von der Legemaschine über den Roder bis zur Einlagerungstechnik. Neben Vorführungen der Roder und der [...]

Neuer 9-l-Dieselmotor und 12-Zylinder-Gasmotor E3262 LE2x2 von MAN Engines [10.8.17]

Auf der Agritechnica 2017 wird MAN Engines einerseits einen neuen Dieselmotor mit 9 l Hubraum, der für Traktoren und Mähdrescher konzipiert wurde, vorstellen und anderseits mit dem E3262 LE2x2 einen Gasmotor auf Basis der Baureihe E32 präsentieren. Wie MAN [...]