Anzeige:
 
Anzeige:

Case IH kooperiert mit MacDon Industries Ltd.

Info_Box

Artikel eingestellt am:
30.12.2021, 7:30

Quelle:
Case IH Europa
www.caseih.com

Anzeige:
Anzeige:

Case IH hat eine Partnerschaft mit dem kanadischen Schneidwerks-Spezialisten MacDon Industries Ltd. angekündigt. Demnach soll MacDon Draper-Schneidwerke produzieren, die für Case IH Axial-Flow-Mähdrescher entwickelt wurden.

MacDon mit Sitz in Manitoba, Kanada, stellt seit mehr als 70 Jahren Hochleistungs-Erntemaschinen her. Von der Kooperation sollen beide Seiten gleichermaßen profitieren: Case IH erhält direkten Zugriff auf das Know-How und die Produkte von MacDon, MacDon erhält mit dem ausgedehten Handelsnetz von Case IH einen verbesserten Zugang zum Markt.

Zwar zielt Case IH mit den MacDon Draper-Schneidwerken in erster Linie auf den nordamerikanischen Markt, dennoch soll die neue Produktlinie nach Unternehmensangaben ab Anfang 2022 weltweit, mit Ausnahme von Südamerika, beim Case-IH-Handel bestellbar sein.



Mehr über Case IH auf landtechnikmagazin.de:

Case IH präsentiert Updates für Maxxum Traktoren [5.12.21]

Die Verbesserungen an den Case IH Maxxum Traktoren 115, 125, 145, 150 (Multicontroller/CVXDrive) umfassen eine Nennleistungs-Steigerung beim Topmodell, neue Funktionen bei der CVX-Getriebesteuerung, Änderungen an der Kabine und neue Ausstattungspakete; die neuen Traktoren [...]

Neue Lackieranlage im Case IH Traktoren-Werk St. Valentin [20.2.21]

Seit August 2020 verlassen alle in St. Valentin, Österreich, gebauten Case IH Traktoren das Werk nach Unternehmensangaben mit einer verbesserten, hochbeständigen Lackierung. Dazu wurde die bisherige Lackierpraxis laut Case IH auf Basis umfassender Analysen und in [...]

Prestigeträchtige Auszeichnung für Produktionswerk von Case IH und Steyr [12.12.20]

Das traditionsreiche Produktions- und Entwicklungswerk St. Valentin von Case IH und Steyr, in dem Traktoren von 100 bis 300 PS für die Land-, Forst- und Kommunalwirtschaft produziert werden, wurde nach Unternehmensangaben mit dem begehrten Titel „Efficient Factory“ [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Innovation Award EuroTier 2021: 1 Goldmedaille und 7 Silbermedaillen für Neuheiten [3.12.20]

Die EuroTier 2021 wird als reine Digitalmesse stattfinden – nichtsdestotrotz prämierte eine von der DLG eingesetzte, „neutrale Expertenkommission“ die zugelassenen Neuheiten-Anmeldungen; insgesamt wurden 77 beim Veranstalter eingereicht. Traditionell findet die [...]

Reform Transporter Muli T7 S und Muli T8 S jetzt mit EU-Stufe-IV-Motoren [11.6.17]

Dank zusätzlicher SCR-/AdBlue-Abgasnachbehandlung erfüllen die Motoren in den Reform Transportern Muli T7 S und Muli T8 S jetzt die Vorgaben der Abgasnorm EU Stufe IV. Darüber hinaus hat Reform das Design dieser Muli-Modelle durch die Anwendung des neuen Farbschemas [...]