Anzeige:
 
Anzeige:

Claas Quaderballenpresse QUADRANT 3300 jetzt auch als Fine Cut Variante

Info_Box

Artikel eingestellt am:
10.9.2014, 7:28

Quelle:
ltm-ME

3 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Claas bietet für die Saison 2015 jetzt auch die Quaderballenpresse QUADRANT 3300 FC an. Damit ist die Festkammerpresse QUADRANT 3300 für das Ballenmaß 1,20 x 0,90 m nun mit vier verschiedenen Zuführungssystemen, nämlich ROTO FEED, ROTO CUT, SPECIAL CUT sowie FINE CUT, erhältlich.

Claas gibt an, die neue Kurzstrohvariante QUADRANT 3300 FC einzuführen, da das nahezu staubfreie Kurzstroh immer häufiger als Einstreu bei Pferde- und Geflügelhaltern eingesetzt werde und sich gut als Strukturergänzung für Hochleistungs-Futterrationen in Milchviehbetrieben eigne.

Die neue QUADRANT 3300 FC verfügt über 51 Messer, also fast doppelt so viele wie die zweite Kurzstrohvariante QUADRANT 3300 RC (26 Messer). Die kürzeste mögliche Schnittlänge bei der FC-Variante beträgt nach Herstellerangaben 22 mm bei Verwendung aller 51 Messer. Die 51 Messer können in vier Gruppen per Hebel vorgewählt und hydraulisch aus der Kabine ein- und ausgeschwenkt werden, um die Schnittlänge des Strohs von 22 mm auf 45 mm (26 Messer) oder 90 mm (12 oder 13 Messer) zu ändern. Die schon für die QUADRANT 3300 RC eingeführte beidseitig ausziehbare Messerschublade bietet für Wartung und Messerwechsel bequemen Zugang zu den Messern. Jedes der 51 Messer ist über ein eigenes Federpaket gesichert.

Auch die neue FC-Variante der Claas QUADRANT 3300 soll durch breite Pickup, POWER FEEDING SYSTEM (PFS) mit Doppelrollenniederhaltern und leistungsstarken Förderrotor hohe Durchsätze erreichen, selbst bei sehr breiten Schwaden und hohen Geschwindigkeiten. Die Befüllung von Vorkammer und Presskanal kann hydraulisch der jeweiligen Schwadbreite angepasst werden, um Ballenform und -dichte zu optimieren.

Auch bei der neuen QUADRANT 3300 FC setzt Claas auf die Einzelknotertechnologie, bei der nach Herstellerangaben weder auf dem Ballen noch auf dem Feld Fadenreste zurückbleiben, unter Umständen im Tiermagen landen können.

Autorin:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über Claas auf landtechnikmagazin.de:

Claas eröffnet neues Test- und Versuchszentrum in Harsewinkel [17.4.19]

Claas hat am Standort Harsewinkel sein neues Test- und Versuchszentrum für die Entwicklung neuer Landmaschinen eröffnet. Gesellschafter, Konzernleitung, Mitarbeiter*Innen und Gäste aus der regionalen Politik feierten die Inbetriebnahme des Gebäudes, in das nach [...]

150.000 Traktoren: Claas präsentiert Sondermodelle AXION 870 und ARION 660 [8.4.19]

Claas feiert die Fertigung von 150.000 Traktoren seit 2003 mit zwei Sondermodellen: #150.000 AXION 870 und #150.000 ARION 660 werden mit Metallic-Lackierung und Innovationspaket ausgeliefert. Mit dem Erwerb der Mehrheit an Renault Agriculture erweiterte Claas im Jahr [...]

Update für Claas Messerschleifgerät AQUA NON STOP COMFORT [14.3.19]

Zum Modelljahr 2019 stattet Claas das automatische Messerschleifgerät AQUA NON STOP COMFORT mit LED-Innenraumbeleuchtung und Schleifraum-Innenspühlung aus. Das Schleifen von Pressen- und Ladewagenmessern wird damit nach Unternehmensangaben noch komfortabler. Das [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue gezogene Challenger Feldspritzen-Baureihe RoGator 300 [18.12.15]

Die neu vorgestellte gezogene Pflanzenschutzspritzen-Serie Challenger RoGator 300 besteht zunächst aus zwei Modellen: dem RG333 und dem RG344. Die Namen verweisen auf die beiden Tankkapazitäten von 3.300 und 4.400 l. Vieles ist anders bei Challenger – in diesem Fall [...]

Kuhn stellt neue gezogene Vertikalmischer-Baureihe PROFILE 2.DL-CL-PLUS vor [13.12.18]

Die neuen gezogenen Futtermischwagen Kuhn PROFILE 2.DL-CL-PLUS verfügen über zwei K-NOX-Vertikalschnecken, sind mit Behältervolumen von 18 bis 34 m³ erhältlich und umfassen die drei Modellreihen DL, CL und Plus, wodurch sich laut Kuhn insgesamt 26 neue Varianten [...]

Neues Agrar-Simulationsspiel Farm-Experte 2016 – landtechnikmagazin.de verlost fünf Exemplare [30.6.15]

Mit der neuen PC-Spiel Farm-Experte 2016 des polnischen Entwicklerteams Silden und des Publishers Ravenscourt stellt Koch Media einen Agrar-Simulator vor, der die Bereiche Landwirtschaft, Viehzucht und Obstbau abdeckt. Und landtechnikmagazin.de freut sich, fünf Exemplare [...]