Anzeige:
 
Anzeige:

Claas erweitert CONVIO und CONVIO FLEX Band-Schneidwerke nach unten

Info_Box

Artikel eingestellt am:
09.9.2019, 7:25

Quelle:
ltm-ME

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Zusammen mit der neuen LEXION Mähdrescher-Generation stellt Claas auch die Draper-Schneidwerke CONVIO und CONVIO FLEX in neuen, schmäleren Arbeitsbreiten vor, wodurch sie sich nun auch mit dem kleineren TUCANO einsetzten lassen. Insgesamt wurden beide Baureihen auf vier Arbeitsbreiten erweitert und beinhalten nun Schneidwerke von 7,69 m bis 12,26 m Arbeitsbreite.

Erst letztes Jahr debütierte Claas mit den Bandschneidwerken CONVIO & CONVIO FLEX und zeigte diese als CONVIO (FLEX) 1080 und 1230 mit 10,74 respektive 12,26 m Arbeitsbreite. Zur Agritechnica 2019 werden die Baureihen nun um die Modelle 770 und 930 ergänzt, die 7,69 m respektive 9,26 m Arbeitsbreite aufweisen. Die Schneidwerke CONVIO 770 und CONVIO FLEX 770 sind schmal genug, um auch am Claas TUCANO zum Einsatz zu kommen. Beiden gemein ist Integration im CEBIS, womit sich viele Funktionen einfach am Terminal in der Mähdrescher-Kabine aufrufen lassen.

Das Claas CONVIO Schneidwerk verfügt über einen starren Messerbalken sowie Schneidwerkstisch, und wurde für den Drusch in Getreide und Raps entwickelt. Für geringe Verluste beim Rapsdrusch sorgen abdichtende Gummilippen zur Mittenmulde. Die Rapstrennmesser können werkzeuglos an- und abgebaut werden.
Das Band-Schneidwerk Claas CONVIO FLEX bietet einen flexiblen Messerbalken, einen flexiblen Schneidwerkstisch und flexible Seitenbänder, um möglichst bodennah zu arbeiten, wie es beispielsweise die Soja-Ernte, aber auch Erbsen und Gras erfordern. Die erwähnten Gummilippen finden auch hier Verwendung, um auch mit diesem Schneidwerk Raps ernten zu können.

Zu den verfügbaren Automatikfunktionen der CONVIO und CONVIO FLEX Draper-Schneidwerke zählt AUTOMATIC BELT SPEED, mit dem die Bandgeschwindigkeit an die Fahrgeschwindigkeit des TUCANO oder LEXION Mähdreschers angepasst wird und bei den CONVIO FLEX die automatische Schneidwerkshöhenführung AUTO CONTOUR, die durch vier Betriebsmodi die Bodenanpassung den jeweiligen Anforderungen anpasst.

Autorin:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!

Mehr über Claas auf landtechnikmagazin.de:

Claas bringt neue DISCO Heckmähwerke mit Seitenaufhängung auf den Markt [6.7.20]

Claas aktualisiert sein Heckmähwerke-Programm mit neuen Modellen der Baureihen DISCO 10 und DISCO 100. Die neuen Scheibenmähwerke mit Seitenaufhängung lösen laut Claas zum Sommer 2020 die bisherigen Serien DISCO Inline und DISCO 50 ab. Allen neuen Claas Heckmähern [...]

Schwenkbare Unterlenker von Sauter als neues Nachrüst-Kit für Claas Traktoren [3.5.20]

Wie Claas mitteilt, sind die vom Frontkraftheber-Spezialisten Sauter entwickelten hydraulisch schwenkbaren Unterlenker jetzt als Nachrüst-Kit für die AXION 800 und 900 Traktoren verfügbar. Stehen bleibende ungemähte Streifen bei Kurvenfahrten mit aufgelösten [...]

Uli Nickol neuer Leiter der Claas Futtererntesparte [14.4.20]

Zum 1. April 2020 hat Uli Nickol bei Claas nach Unternehmensangaben die Leitung der Futtererntesparte übernommen. Damit ist er verantwortlich für die Bereiche Futtererntemaschinen, Pressen und Gutfluss der selbstfahrenden Häcksler und Ladewagen. Zugleich ist er [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Innovation Award Agritechnica 2019: Eine Goldmedaille und 39 Silbermedaillen für Neuheiten (Teil 1) [19.9.19]

Die Vergabe von Gold- und Silbermedaillen für innovative Neuheiten im Vorfeld der Agritechnica hat Tradition. Tradition ist es leider auch, dass einige dieser prämierten Neuheiten nie oder erst nach Jahren der weiteren Entwicklung in den Markt eingeführt werden. Ob dies [...]

Neuer Deutz-Fahr C5305 Mähdrescher der Serie C5000 für die Eigenmechanisierung [15.10.18]

Deutz-Fahr präsentiert den neuen, kompakten 5-Schüttler-Mähdrescher C5305 der Baureihe C5000, der von der Motorleistung und der Korntankgröße deutlich unter dem 2015 vorgestellten C6205 angesiedelt ist, und richtet sich mit diesem Modell erneut an Landwirte, die bei [...]

Treffler Präzisions-Zinkenstriegel mit neuer Zinkendruckverstellung [21.11.07]

In der Biolandwirtschaft sind Zinkenstriegel zur Unkrautregulierung unverzichtbar und auch für konventionell wirtschaftende Betriebe sind sie nicht nur bei steigenden Preisen für Pflanzenschutzmittel eine lohnende Alternative zur Feldspritze. Seit Jahren in der Praxis [...]

Nichts für Schattenparker: EVUM Motors zeigt Elektronutzfahrzeug aCar für die Landwirtschaft [3.6.19]

EVUM Motors präsentiert mit dem aCar ein individualisierbares Nutzfahrzeugkonzept mit Solarzellen auf dem Dach, das die Landwirtschaft im Fokus hat und sich als Vertreter bezahlbarer sowie nachhaltiger E-Mobilität versteht. Die ersten Serienfahrzeuge sollen im ersten [...]

Krone zeigt neuen selbstfahrenden Mähaufbereiter BiG M 450 [16.9.18]

Der neue Selbstfahrer-Mäher Krone BiG M 450 fügt sich zwischen die bestehenden Mähaufbereiter BiG M 420 und BiG M 500, ist aber nicht wie seine Geschwister mit einem MAN-Motor ausgerüstet, sondern wird von einem Liebherr-Motor angetrieben. Neugestaltete Mäheinheiten [...]