Anzeige:
 
Anzeige:

Claas stellt neue LEXION 5000, 6000, 7000 und 8000 Mähdrescher vor

Info_Box

Artikel eingestellt am:
16.7.2019, 12:15

Quelle:
ltm-KE, Bilder: ltm-ME
www.claas.com

3 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Auf einer Presseveranstaltung in Frankreich präsentiert Claas derzeit internationalen Journalist*Innen die nächste Generation der Mähdrescher-Baureihe LEXION. Damit bestätigen sich die seit geraumer Zeit im Umlauf befindlichen Gerüchte über neue Claas LEXION Modelle zur Agritechnica 2019 respektive zur Saison 2020.

Auf Grund einer Sperrfrist dürfen wir jedoch noch keine Details über die neuen Claas LEXION Mähdrescher bekannt geben, wohl aber erste Bilder zeigen – die wir unseren Leser*Innen natürlich nicht vorenthalten wollen – sowie die Information veröffentlichen, dass der Claas LEXION zukünftig aus den 14 Modellen LEXION 5300, 5400, 5500, 6600, 6700, 6800, 6900, 7400, 7500, 7600, 7700, 8700, 8800 und 8900 bestehen wird – insgesamt also deutlich mehr Modelle als bisher. Zudem dürfte die Zahl in der Typenbezeichnung zukünftig einen Rückschluss darauf erlauben, ob es sich bei dem jeweiligen Modell um eine Maschine mit (APS) 5-, 6-Schüttler- oder Hybrid-Dreschwerk handelt. Elektronische Helfer wie das CEMOS AUTOMATIC dürften auch bei den neuen LEXION Mähdreschern für eine Optimierung des Drusches sorgen, zudem lassen die ersten Bilder vermuten, dass es auch im Bereich Korntank und Abtankrohr Neuerungen beim LEXION geben wird. Ebenso scheint das Kühlkonzept DYNAMIC COOLING jetzt auch bei den kleineren Modellen der Serie Verwendung zu finden. Kein großes Geheimnis hingegen dürfte sein, dass es auch für die neue LEXION Serie die Möglichkeit der Ausstattung mit dem bekannten, gefederten TERRA TRAC Raupenlaufwerk mit 40 km/h Höchstgeschwindigkeit auf der Straße geben wird.

Weitere Bilder und Details – etwa zu Motoren und Motorleistungen, Korntankgrößen, Kabine und Bedienung sowie möglichen Neuerungen beim Dreschwerk – werden wir selbstverständlich in einem ausführlichen Artikel nachreichen, der am 1. August 2019 hier auf landtechnikmagazin.de erscheinen wird. Wer diesen Bericht nicht verpassen möchte, abboniert unseren (auf Claas konfigurierten) Spezial-Feed.

Tipp: Mehr Bilder und die technische Details gibt es im Artikel: „Die neuen Claas LEXION 5000, 6000, 7000 und 8000 Mähdrescher – Daten und Details“.

AutorIn:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!

Mehr über Claas auf landtechnikmagazin.de:

Neue Stufe V Motoren für Claas Traktoren ARION, AXION und XERION [20.11.19]

Zur Agritechnica 2019 präsentiert Claas die Traktoren-Baureihen ARION 500/600, AXION 800 und XERION mit neuen Stufe-V-Motoren, stellt den XERION 4200 sowie Raupenfahrwerke für die Baureihe vor und kündigt die Serienmodelle AXION 930 und 960 TERRA TRAC an. Das Design der [...]

Claas stellt neue JAGUAR 800 und 900 Feldhäcksler, neue ORBIS-Maisvorsätze und Update für CARGOS Ladewagen vor [12.9.19]

Claas zeigt auf der Agritechnica 2019 die neuen JAGUAR 800 und 900 Selbstfahr-Feldhäcksler mit dem neuen Topmodell JAGUAR 980. Darüber hinaus werden neue ORBIS-Maisvorsätze und neue Ausstattungsmöglichkeiten für die CARGOS 8000 und 9000 Ladewagen vorgestellt. In diesem [...]

Claas erweitert CONVIO und CONVIO FLEX Band-Schneidwerke nach unten [9.9.19]

Zusammen mit der neuen LEXION Mähdrescher-Generation stellt Claas auch die Draper-Schneidwerke CONVIO und CONVIO FLEX in neuen, schmäleren Arbeitsbreiten vor, wodurch sie sich nun auch mit dem kleineren TUCANO einsetzten lassen. Insgesamt wurden beide Baureihen auf vier [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Valtra stellt komplett neue T-Serie vor [16.11.14]

Valtra präsentiert mit der neuen T-Serie die vierte Generation dieser Baureihe mit völlig neuem Design. Die neue Valtra „T4-Serie“ besteht aus den sechs Modellen T144, T154, T174e, T194, T214 sowie T234, die einen Maximalleistungsbereich von 155 bis 235 PS abdecken. [...]

Oehler präsentiert neuen Tandem-Stalldungstreuer OL STT 130 M mit Breitstreuwerk [29.9.19]

Auf der Agritechnica 2019 stellt Oehler Fahrzeugbau den neuen Tandem-Stalldungstreuer OL STT 130 M mit Breitstreuwerk als Erweiterung des bestehenden Sortimentes vor. Der neue Miststreuer verfügt laut Oehler über ein zulässiges Gesamtgewicht von 13.000 kg – insgesamt [...]