Anzeige:
 
Anzeige:

Elektronik satt: Krone legt Großpackenpressen-Sonderserie Big Pack 4.0 auf

Info_Box

Artikel eingestellt am:
30.11.2016, 7:25

Quelle:
ltm-KE, Bild: Maschinenfabrik Bernard Krone GmbH
www.krone.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Für die Großpackenpresse Big Pack der Baureihe 1270 XC hat Krone zur Saison 2017 ein Elektronik-Paket geschnürt, das unter dem Namen Big Pack 4.0 angeboten wird und die Ausstattungen Feuchtesensor, Ballenwaage, LED-Lichtpaket sowie SmartConnect-Steuergerät beinhaltet. Alle vier Ausrüstungen sind bei der Sonderserie Bestandteil der Serienausstattung und so ohne Aufpreis erhältlich. Laut Krone kann der Kunde so beim Preis für eine entsprechend ausgerüstete Big Pack rund 10.000 Euro sparen. Wer sich für die Big Pack 4.0 interessiert, muss sich allerdings beeilen, denn das Angebot ist nur noch bis zum 15. Dezember 2016 gültig.

Die Feuchtemessung informiert laufend über den aktuellen Zustand des gepressten Ballens. Die Messdaten werden dabei auf dem Monitor in der Traktorkabine angezeigt. Sobald ein vorgewählter Schwellenwert überschritten wird, informiert das System automatisch.
Die Ballenwaage ermittelt automatisch das Gewicht jedes einzelnen Ballens und zeigt den entsprechenden Wert ebenfalls auf dem Terminal in der Schlepperkabine an. Darüber hinaus bietet sie auch eine Summenfunktion zur Anzeige des Gesamtgewichtes aller gepressten Ballen. Laut Krone arbeitet die Wiegeeinrichtung mit einer Genauigkeit von ± 2 %.
Für optimale Sicht auf den Bereich hinter der Presse und die Pickup der Krone Big Pack soll das dreiteilige LED-Arbeitsscheinwerferset sorgen. Die Scheinwerfer werden an den bereits vorinstalierten Kabelbaum angeschlossen und können über das Terminal geschaltet werden.
Das neue SmartConnect-Steuergerät bildet die technische Grundlage für das digitale Datenmanagement bei Krone. Neben GPS und WLAN stellt SmartConnect auch die Möglichkeit zur Datenübertragung bereit und gestattet die Verwendung der CCI.Control mobile App. Die CCI.Control mobile App bietet ein komfortables Datenmanagement auf dem Apple iPad und kann für die Anbindung an diverse Farm-Management-Programme genutzt werden.

Autor:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über Krone auf landtechnikmagazin.de:

Neue Schwadbänder für Krone Triple Mähwerke EasyCut B 870 und EasyCut B 1000 [15.4.19]

Krone führt für die Mähwerksbaureihen mit Aufbereiter EasyCut B 870 CV/CR Collect und EasyCut B 1000 CV/CR Collect ein neues Querförderband ein. Schwadformung und -ablage insbesondere bei großen Futtermassen sollen sich mit dem neuen Querförderband deutlich [...]

Krone gewinnt eLearning Award [27.3.19]

Auf der Messe DIDACTA in Köln erhielt die Maschinenfabrik Krone kürzlich den eLearning Award 2019 in der Kategorie „Internationaler Rollout: Lernportale im Best Practice Einsatz“. Damit prämiert die Jury des eLearning Journals den innovativen Grundgedanken des Krone [...]

Spatenstich für neues Krone Validierungszentrum Future Lab im IndustriePark Lingen [9.3.19]

Mit dem offiziellen Spatenstich zum neuen Krone Validierungszentrum im Lingener Industriepark wurde kürzlich der Startschuss für das standortübergreifende Zentrum gegeben. Bernard Krone, geschäftsführender Gesellschafter der Krone Gruppe, erläuterte die Idee hinter [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue Yamaha ATV Kodiak 450 EFI und EPS [18.6.17]

Mit dem neuen Kodiak 450, der in den Ausführungen EFI und EPS erhältlich ist, präsentiert Yamaha ein Geländefahrzeug, das für die Land- und Forstwirtschaft konzipiert wurde und sich nach Herstellerangaben durch Funktionalität und einfache Bedienung auszeichnet. Das [...]

New Holland stellt neue T5 Traktoren vor [20.3.16]

Die wichtigste Neuerung bei den New Holland T5-Traktoren T5.100, T5.110 und T5.120 stellt der Einbau neuer Motoren dar, die nun die aktuelle Abgasnorm EU Stufe IV/Tier 4f erfüllen. Zusätzlich gibt es neben neuen Namen auch neues bei der Federung, dem Getriebe und dem [...]

Multihog führt neuen CityVac Müllsauger ein [5.5.17]

Der irische Hersteller Multihog erweitert sein Geräteprogramm und führt den neuen CityVac Müllsauger für die kleinsten Modelle der Multihog Geräteträger-Serie CX, CX 55 und CX 75, ein. Kommunen und Dienstleistern soll der CityVac die Entfernung von Abfall sowie [...]