Anzeige:
 
Anzeige:

Elektronik satt: Krone legt Großpackenpressen-Sonderserie Big Pack 4.0 auf

Info_Box

Artikel eingestellt am:
30.11.2016, 7:25

Quelle:
ltm-KE, Bild: Maschinenfabrik Bernard Krone GmbH
www.krone.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Für die Großpackenpresse Big Pack der Baureihe 1270 XC hat Krone zur Saison 2017 ein Elektronik-Paket geschnürt, das unter dem Namen Big Pack 4.0 angeboten wird und die Ausstattungen Feuchtesensor, Ballenwaage, LED-Lichtpaket sowie SmartConnect-Steuergerät beinhaltet. Alle vier Ausrüstungen sind bei der Sonderserie Bestandteil der Serienausstattung und so ohne Aufpreis erhältlich. Laut Krone kann der Kunde so beim Preis für eine entsprechend ausgerüstete Big Pack rund 10.000 Euro sparen. Wer sich für die Big Pack 4.0 interessiert, muss sich allerdings beeilen, denn das Angebot ist nur noch bis zum 15. Dezember 2016 gültig.

Die Feuchtemessung informiert laufend über den aktuellen Zustand des gepressten Ballens. Die Messdaten werden dabei auf dem Monitor in der Traktorkabine angezeigt. Sobald ein vorgewählter Schwellenwert überschritten wird, informiert das System automatisch.
Die Ballenwaage ermittelt automatisch das Gewicht jedes einzelnen Ballens und zeigt den entsprechenden Wert ebenfalls auf dem Terminal in der Schlepperkabine an. Darüber hinaus bietet sie auch eine Summenfunktion zur Anzeige des Gesamtgewichtes aller gepressten Ballen. Laut Krone arbeitet die Wiegeeinrichtung mit einer Genauigkeit von ± 2 %.
Für optimale Sicht auf den Bereich hinter der Presse und die Pickup der Krone Big Pack soll das dreiteilige LED-Arbeitsscheinwerferset sorgen. Die Scheinwerfer werden an den bereits vorinstalierten Kabelbaum angeschlossen und können über das Terminal geschaltet werden.
Das neue SmartConnect-Steuergerät bildet die technische Grundlage für das digitale Datenmanagement bei Krone. Neben GPS und WLAN stellt SmartConnect auch die Möglichkeit zur Datenübertragung bereit und gestattet die Verwendung der CCI.Control mobile App. Die CCI.Control mobile App bietet ein komfortables Datenmanagement auf dem Apple iPad und kann für die Anbindung an diverse Farm-Management-Programme genutzt werden.

Autor:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über Krone auf landtechnikmagazin.de:

Gemeinschaftsprojekt AGRILIGHT erhält staatliche Förderung [20.7.21]

Wie kann man den häufig sehr schweren Rahmen von großen Landmaschinen nachhaltig weiterentwickeln und dabei das Gewicht der Rahmenstruktur deutlich verringern? Mit dieser Aufgabenstellung befasst sich das Gemeinschaftsprojekt „AGRILIGHT“, an dem neben der [...]

LVD Krone übernimmt Busch-Poggensee-Niederlassung in Sülfeld [22.6.21]

Wie der LVD Krone mitteilt, hat dieser mit Wirkung 1. Juni die vormalige Busch-Poggensee Niederlassung in Sülfeld (Schleswig-Holstein) offiziell übernommen. Bereits Ende April hatte John Deere nach Unternehmensangaben die kommissarische Vertriebsverantwortung für die [...]

COVID-19: Maschinenfabrik Bernard Krone richtet Impfzentrum für Mitarbeitende ein [27.5.21]

253 Mitarbeitende der Maschinenfabrik Krone in Spelle wurden nach Unternehmensangaben letzte Woche im Besucherzentrum des Unternehmens gegen COVID-19 geimpft. Darüber freuen sich, so Krone, neben den frisch Geimpften insbesondere auch Bernard Krone, Vorsitzender des [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Claas erweitert Radlader-Baureihe um TORION SINUS 537, 644 und 956 [23.7.18]

Mit der neuen Radlader-Baureihe SINUS, die die Modelle 537, 644 und 956 umfasst, erweitert Claas die TORION-Serie auf insgesamt zehn Modelle. Die SINUS-Radlader rangieren in der 5-,6- und 9-Tonnen-Klasse und sind damit bei den kleinen sowie mittleren Modellen angesiedelt. [...]

Joskin erweitert Plattformanhänger-Baureihe Wago um Tiefbett-Modelle [6.1.19]

Joskin hat die Plattformanhänger-Baureihe Wago komplett überarbeitet und um vier Tiefbett-Varianten ergänzt. Die Überarbeitung der gezogenen Anhänger betrifft die Höhe der Plattform, die Festigkeit derselben, das Gittersystem an Stirn- und Heckseite und den Einsatz [...]

Neue Ausstattungsoptionen für Pöttinger Ladewagen [4.6.17]

Für die laufende Saison 2017 bietet Pöttinger im Zuge der kontinuierlichen Weiterentwicklung eine Reihe neuer Ausstattungsoptionen für die Ladewagen der Baureihen EUROBOSS, PRIMO, EUROPROFI, TORRO (COMBILINE) und JUMBO (COMBILINE) an. Als neue Wunschausstattung für [...]

Goldoni stellt neue Traktoren Quasar Q-110 und E-100 vor [28.10.16]

Der Schmalspurtraktoren-Hersteller Goldoni wird auf der EIMA 2016 zwei wichtige Neuheiten vorstellen: Die Allradspezialtraktoren der Quasar Baureihe werden durch das Modell Q-110 nach oben ergänzt und bei den Traktoren mit gleichgroßen Rädern soll es das neue Modell [...]

Claas stellt neue LEXION 5000, 6000, 7000 und 8000 Mähdrescher vor [16.7.19]

Auf einer Presseveranstaltung in Frankreich präsentiert Claas derzeit internationalen Journalist*Innen die nächste Generation der Mähdrescher-Baureihe LEXION. Damit bestätigen sich die seit geraumer Zeit im Umlauf befindlichen Gerüchte über neue Claas LEXION Modelle [...]