Anzeige:
 
Anzeige:

Neues vollautomatisches Strohmanagement System für Mähdrescher von New Holland gewinnt Agritechnica 2022 Silbermedaille

Info_Box

Artikel eingestellt am:
17.1.2022, 7:30

Quelle:
CNH Deutschland GmbH
www.newholland.com/de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

New Holland Agriculture hat für sein neues vollautomatisches Strohmanagement für Mähdrescher mit 2D-Radar und patentiertem Regelungsalgorithmus im Rahmen des Innovation Award Agritechnica 2022 eine Silbermedaille erhalten (siehe Artikel „Innovation Award Agritechnica 2022: Eine Goldmedaille und 16 Silbermedaillen für Neuheiten“). Die Entscheidung über die Auszeichnung wurde von der Neuheitenkommission der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) getroffen.

Das neue vollautomatische Strohmanagement erzielt mithilfe eines 2D-Radars laut New Holland eine präzise, gleichmäßige Verteilung der Stroh- und Spreupartikel hinter dem Mähdrescher. Das Radar erkennt die Position und Geschwindigkeit der fliegenden Ernterückstände kurz vor der Landung auf dem Boden und ermittelt daraus das tatsächliche Verteilungsmuster. Daher soll es im Gegensatz zu Systemen, die auf einer Prognose des Verteilungsmusters beruhen, auch ohne Daten zu Wind, Feuchtigkeit und Partikeleigenschaften ein hohes Maß an Präzision erreichen. Des Weiteren nutzt die neue Lösung, so New Holland, einen patentierten Regelungsalgorithmus, der die Einstellungen des OptiSpread-Systems permanent nachjustiert, um hinter dem Mähdrescher eine gleichmäßige Bodenbedeckung mit Stroh und Spreu zu erzielen – ganz ohne Eingreifen der Bedienperson.

Die gleichmäßige Stroh- und Spreuverteilung durch die neue Verteilautomatik schafft, so der Hersteller, optimale Bodenbedingungen für die nächste Ernte, denn es entsteht ein einheitliches Saatbett, in dem Erntegut- und Unkrautsamen gleichmäßig keimen, so dass Dünger und Herbizide gezielt und sparsam eingesetzt werden können. Das Erntegut fällt laut New Holland einheitlicher aus und der Ertrag steigt, was die betriebliche Rentabilität steigert. Darüber hinaus hat die einheitliche Bedeckung des Stoppelfelds auch Umweltvorteile: Sie senkt die Erosionsgefahr. Zudem ist, so New Holland, weniger Bodenbearbeitung notwendig, die Bodenverdichtungen gehen zurück und pro Hektar Ackerland fallen weniger Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen an.

Die Bedienoberfläche für die Verteilautomatik ist laut New Holland intuitiv und benutzungsfreundlich, denn das Radar erkennt das Verteilungsmuster trotz der Staubwolke hinter dem Mähdrescher und unabhängig von Seitenwind, Feuchtigkeit und Partikeleigenschaften.

Mehr über New Holland auf landtechnikmagazin.de:

New Holland präsentiert aktualisierte Spezialtraktoren der Serie T3F und neue Low Profile Variante T3LP [19.9.22]

Mit der Serie T3F, die die drei Modelle T3.60F, T3.70F und T3.80F umfasst und mit neuen Stufe-V-Motoren ausgerüstet wurde sowie den neuen Low Profile Modellen T3.60LP, T3.70LP und T3.80LP aktualisiert und erweitert New Holland das Sortiment an Spezialtraktoren. Sowohl [...]

New Holland stellt neue Fronttank-Modelle SH1500 und SH1900 vor [5.9.22]

Mit den Fronttank-Modellen SH1500 und SH1900, mit denen Getreide oder Dünger ausgebracht werden können, erweitert New Holland sein Anbaugeräte-Produktprogramm. Der neue New Holland Fronttank SH1500 bietet nach Herstellerangaben 1.500 l Volumen, der SH1900 entsprechend [...]

New Holland kündigt neue Pro-Belt Premium-Ballenpresse an [30.5.22]

New Holland kündigt eine Programm-Erweiterung im Bereich der Rundballenpressen in Form der neuen Pro-Belt-Baureihe mit variabler Presskammer an. New Holland bezeichnet die Pro-Belt als Premium-Rundballenpresse, die „bei jedem Erntegut und unter allen Erntebedingungen [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Lemken stellt neue pneumatische Sämaschine Solitär 25 mit automatischer Abdrehprobe vor [2.2.16]

Lemken hat die größte seiner Sämaschinen, die Lemken Solitär 25, gründlich überarbeitet und präsentiert diese zunächst als klappbare, aufgesattelte Version. Hauptneuheit sind die neuentwickelten, vertikal angeordneten Dosiereinheiten, mit denen Lemken eine optionale [...]

Sauerburger jetzt mit Doppelmesser-Mähwerken und neuem Schleifautomaten SBS [23.6.16]

Gehörte ein Mähbalken am Schlepper früher zum guten Ton, wurden Messer-Mähwerke inzwischen – trotz einiger Vorteile – fast vollständig von Scheiben- und Trommel-Mähwerken verdrängt. Hauptgrund hierfür dürfte der mit dem Messerschleifen einhergehende hohe [...]

Neue dynamische Kreiselentlastung für Krone Vierkreisel-Mittelschwader Swadro 1400 Plus [19.6.17]

Eine optimale Bodenanpassung auch in extrem kupiertem Gelände oder auf schlecht tragfähigen Böden, wie beispielsweise Moorböden, verspricht Krone für den Vierkreisel-Mittelschwader Swadro 1400 Plus mit der dynamische Kreiselentlastung, die jetzt als neue [...]

Stihl führt neue Generation der Profi-Motorsäge MS 261 C-M ein [28.4.20]

Stihl hat die MS 261 C-M einer grundlegenden Überarbeitung unterzogen und stellt jetzt die dritte Generation der Profi-Motorsäge vor, die sich insbesondere durch eine um 20 % höhere Schnittleistung durch eine neue Serien-Schneidgarnitur auszeichnen soll. Für mehr [...]