Anzeige:
 
Anzeige:

Inuma stellt komplett überarbeiteten Ballensammelwagen Reload-Ballenshuttle vor

Info_Box

Artikel eingestellt am:
12.11.2011, 11:57

Quelle:
Inuma GmbH
www.inuma-aschara.com

5 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Quaderballen aus Stroh sollen nach der Getreideernte schnell vom Feld geräumt werden. Denn für die erste Stoppelbearbeitung ist die Zeit meistens knapp. Leistungsfähige Verfahrensketten mit Teleskopladern, Radladern oder Traktoren mit Frontladern benötigen dabei bis zu vier Arbeitskräfte. Der Ballensammelwagen Reload-Ballenshuttle von Inuma schafft das mit nur einer Arbeitskraft. Denn die am Traktor angehängte Maschine kann in echter 1-Mann-Arbeit die Ballen aufnehmen, transportieren und als Stapel wieder absetzen.

Das ursprünglich aus England stammende Konzept überarbeitete der thüringische Landtechnik-Produzent nach eigenen Angaben komplett. Viele Baugruppen wurden laut Inuma verstärkt, die Bedienung per Joystick und Monitor komfortabler und die Elektronik-Komponenten dem rauhen Umfeld der Landwirtschaft angepasst. Der neue Ballengreifer soll jetzt auch Quaderballen aus Kurzstroh absolut sicher packen. Sämtliche Abmessungen, Beleuchtung und Radabdeckungen entsprechen der StVZO. Höchstgeschwindigkeit sind flotte 40 km/h.

Für den sicheren Transport mit hoher Geschwindigkeit auf der Strasse pressen die äußeren Ladegatter gemeinsam mit der Rückwand die Großballen fest zusammen. Nach vorne sichert der stabile Drehteller den Ballenstapel. Je nach Ballenmaß und Flächengröße räumt der Reload-Ballenshuttle nach Herstellerangaben bis zu 900 Quaderballen pro Tag vom Acker auf Feldrandmieten. Diese können dann wieder problemlos mit dem Fahrzeug aufgenommen werden, um sie in der arbeitsarmen Zeit ins Lager zu transportieren.

Auf der Agritechnica 2011 zeigt Inuma den neuen Reload-Ballenshuttle und weitere Neuheiten in Halle 15, Stand A08.

Mehr über Inuma auf landtechnikmagazin.de:

Neues Inuma Vario-Flex-Gestänge mit Aufhängung für schnelleres Wenden [29.4.12]

Das neue Vario-Flex-Gestänge von Inuma besteht nach Herstellerangaben aus einer stabilen, gewichtsoptimierten Profilschlangenkonstruktion. Mittelteil und Innenflügel sind bis 36 m Arbeitsbreite immer identisch. Das soll eine flexible Erweiterung ermöglichen, wenn sich [...]

Neue kontinuierliche Tankinnenreinigung „Power-Wash“ von Inuma [14.4.12]

Bisher werden sehr viele Pflanzenschutzspritzen nach Abschluss einer Pflanzenschutzmaßnahme über die klassische Verdünnungsreinigung gesäubert. Die Restbrühe wird dabei in mehreren Etappen mit Klarwasser verdünnt. Je nach technischer Ausführung ist dabei mehrfaches [...]

Sensorische Düsenüberwachung von Inuma entlastet Fahrer [19.12.11]

Beschädigte oder verstopfte Düsen an Pflanzenschutzspritzen sind bei Tageslicht oft schwierig zu erkennen. Auch soll der Fahrer ja neben der Maschinenüberwachung auch den Traktor führen und die Spritze bedienen. Mehr Sicherheit schafft hier die neue sensorische [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Einböck stellt neues Hackgerät CHOPSTAR-TWIN vor [22.10.19]

Einböck präsentiert auf der Agritechnica 2019 das neue Hackgerät CHOPSTAR-TWIN bei dem die Hackelemente nicht wie gewöhnlich zwischen sondern über den Reihen angeordnet sind. Ein noch exakteres Arbeitsergebnis und die Möglichkeit der mechanischen Beikrautregulierung [...]

Krone Selbstfahr-Feldhäcksler Big X 700 und Big X 770 zukünftig mit Liebherr-Motor [24.11.16]

Wie Krone mitteilt, werden die beiden selbstfahrenden Feldhäcksler Big X 700 und Big X 770 zur Saison 2017 mit neuen V8-Motoren des renommierten Herstellers Liebherr ausgestattet. Liebherr-Motoren bewähren sich seit vielen Jahrzehnten in Maschinen für Erdbewegungen, [...]

Neuer Dewulf R3060 Kartoffelroder-Selbstfahrer in acht Ausführungen [6.5.14]

Mit dem R3060 stellt Dewulf für die bevorstehende Saison nun seine fünfte Generation des zweireihigen Selbstfahrer-Kartoffelroders mit drei Rädern vor. Um die Qualität des Endprodukts zu steigern, wurden die Fallhöhen auf ein Minimum reduziert, die Mitnehmer im Bunker [...]

Arbos erweitert Produktprogramm mit neuen Spezialtraktoren 4050F und 4080F [2.4.17]

Die Übernahme des italienischen Traktorenherstellers Goldoni im vergangenen Jahr ermöglicht der Lovol Arbos Gruppe eine bequeme Erweiterung des Traktoren-Sortimentes der Marke Arbos um Spezialtraktoren. Mit den neuen Modellen 4050F und 4080F wurden auf der EIMA 2016 [...]

Neues Düngeverfahren: Rauch präsentiert mit DeePot 25.1 Tiefendepotdüngung [17.10.21]

Mit dem neuen DeePot 25.1 stellt die Rauch Landmaschinenfabrik GmbH eine Düngemaschine vor, die mit Injektionsscharen Düngerdepots in 25 cm Tiefe anlegt und anschließend verschließt, wodurch nach Unternehmensangaben etwa 20 % weniger N-Düngemittel benötigt werden, [...]

Kubota stellt Traktoren-Baureihe M7002 und zugehöriges TIM-System vor [11.2.18]

Die neuen Kubota M7002 Traktoren unterscheiden sich von der Vorgängerserie modellabhängig durch ein neues 6-fach-Powershift-Getriebe, eine höhere Nutzlast und mehr Komfort. Im Zuge der Erneuerung der Baureihe präsentiert Kubota außerdem ein neues Traktor Implement [...]