Anzeige:
 
Anzeige:

Bosch Rexroth stellt neuen Fahrantrieb GFT 8150 TIS mit vollintegrierter Reifendruckregelung vor

Info_Box

Artikel eingestellt am:
26.9.2019, 7:23

Quelle:
Bosch Rexroth AG
www.boschrexroth.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Erntemaschinen mit Einzelradantrieb werden mit dem GFT 8150 TIS (Tire Inflation System) von Bosch Rexroth erstmals mit einem System zur Reifendruckregelung ausgestattet, das sich nach Herstellerangaben nahtlos in die Maschine integriert und über das Standardterminal bedient wird.

Die Regelung des Reifendrucks von Erntemaschinen bietet viele Vorteile. So kann bei den unterschiedlichen Fahreigenschaften auf Straße und Feld Kraftstoff eingespart und gleichzeitig die Fahrstabilität erhöht werden. Darüber hinaus gewährleistet im Feld die Vergrößerung der Aufstandsfläche eine Reduzierung des Bodendrucks und eine Steigerung der übertragbaren Zugkraft durch einen verringerten Schlupf. Eine Reifendruckregulierung war bisher nur als Nachrüstung am Fahrzeugrahmen möglich. Diese wirkt als externe Verrohrung umständlich und ist anfällig gegenüber Kollisionen.

Bosch Rexroth präsentiert mit dem GFT 8150 TIS (Tire Inflation System) nun die erste vollintegrierte Lösung zur Reifendruckregelung für Erntemaschinen mit Einzelradantrieb. Das neue GFT 8150 TIS basiert auf dem kompakten Fahrantrieb der Rexroth GFT 8000 Baureihe und ist auch in Kombination mit der dynamischen Bremse verfügbar.

Mit der TIS-Option ermöglicht Bosch Rexroth nach eigenen Angaben Herstellern, die Vorteile einer Reifendruckregelung in Serienmaschinen anzubieten und sich dadurch mit einer integrierten und verlässlichen Gesamtlösung am Markt zu positionieren.

Auf der Agritechnica 2019 zeigt Bosch Rexroth den neuen Fahrantrieb GFT 8150 TIS in Halle 16, Stand A04.

Mehr über Bosch Rexroth auf landtechnikmagazin.de:

Rexroth präsentiert neue BODAS RC 40 Steuergeräte [14.5.20]

Mit den BODAS RC Steuergeräten der Baureihe 40, die in drei Ausführungen erhältlich sein werden, zeigt Rexroth die neueste Generation der BODAS RC Reihe, die funktionale Sicherheit und Informationssicherheit mit zukunftsfähiger Konnektivität kombinieren soll. Die [...]

Neues Bosch Rexroth EHC-8 ermöglicht Land Levelling für Traktoren [24.4.20]

Bosch Rexroth präsentiert mit dem neuen EHC-8 eine Möglichkeit zur einfachen Nivellierung der Felder, bei der eine elektrohydraulische Hubwerksregelung mit leistungsfähiger Land Levelling-Steuerung kombiniert wird. Bosch Rexroth erläutert, dass vor allem beim [...]

Neue Vibrationsanalyse-Lösung IVAS von Bosch Rexroth [26.2.20]

Bosch Rexroth will mit dem neuen Sensorpaket IVAS moderne Sensorik und Edge-Processing zu einer intelligenten Vibrationsanalyse-Lösung verbinden und so die Fahrzeug- und Maschinenverfügbarkeit steigern. Das kompakte Sensorpaket Bosch Rexroth IVAS soll wertvolle [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Challenger produziert Sondermodell des MT775E in Stealth-Lackierung [1.5.14]

Der erstmals auf der Agritechnica gezeigte neue 438 PS starke Challenger Raupentraktor MT775E erregte einiges Aufsehen und das nicht nur, weil er der bislang stärkste Challenger Raupentraktor in der Einstiegsserie ist, sondern auch auf Grund seiner attraktiven, matt [...]

Krone führt neues Heckscheibenmähwerk EasyCut R 400 ein [27.2.17]

Krone erweitert sein Angebot an Scheibenmähwerken mit dem neuen EasyCut R 400 für den 3-Punkt-Heckanbau. Die Arbeitsbreite gibt Krone für das EasyCut R 400 mit 4,04 m an. Der SmartCut-Mähholm ist beim Krone EasyCut R 400 Heckscheibenmähwerk in seinem Schwerpunkt am [...]

Neuer Düngerstreuer Amazone ZA-V EasySet [30.1.17]

Beim neuen Düngerstreuer Amazone ZA-V EasySet handelt es sich streng genommen nicht um einen neuen Düngerstreuer, sondern um eine neue Ausstattungsvariante der beliebten ZA-V-Produktreihe. EasySet ist der Name des neuen Bediensystems, das zusammen mit diesem Streuer [...]