Anzeige:
 
Anzeige:

Grimme mit Neuheiten in der Rübentechnik auf der Agritechnica 2011

Info_Box

Artikel eingestellt am:
02.11.2011, 18:29

Quelle:
Grimme Landmaschinenfabrik GmbH & Co. KG
www.grimme.de

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Grimme stellt auf der Agritechnica 2011 einige Neuheiten im Bereich Rübentechnik vor. So wurde der 6-reihige selbstfahrende Rübenroder MAXTRON 620 für die Saison 2012 grundlegend technisch überarbeitet und mit neuen Designelementen versehen. Durch umfangreiche Verbesserungen in den Hydrauliksystemen, der Steuerungselektronik und der Motorcharakteristik konnte der Dieselverbrauch laut Grimme je nach Einsatzbedingungen, um bis zu 20 Prozent gesenkt werden. Der 490-PS starke Mercedes-Benz Motor ist mit einer SCR-Abgasreinigung mit AdBlue-Einspritzung ausgestattet und erfüllt somit die aktuell gültige Abgasnorm 3b.

Neben dem bewährten INLINE-Häcksler und dem FM Frontmulcher für das Entblätterungsverfahren bietet Grimme optional für die Selbstfahrer MAXTRON und REXOR den neuen Variohäcksler an, der bequem per Knopfdruck zwischen der INLINE-Blattablage und dem seitlichem Blattauswurf auch während des Rodebetriebes wechseln kann.

Mit dem ersten Wiegebunkersystem für selbstfahrende Rübenroder hat Grimme nach eigenen Angaben die Voraussetzung für die Erfassung exakter Erntemengen geschaffen, die für ein geschlossenes Daten- und Logistikmanagement notwendig sind. Mit dem Online-Logistikmanagement ISOLOG ist es erstmalig möglich, relevante Stammdaten im standardisierten ISOXML Format zu erfassen und zu bearbeiten. Einzigartig ist zudem, so Grimme, dass diese Daten interdisziplinär allen Akteuren online zur Verfügung stehen, so dass mit diesen eine zeit-, bedarfs- und aufwandsoptimierte Planung ihrer Tätigkeiten vorgenommen werden kann. ISOLOG ist eine Gemeinschaftsentwicklung der Firmen Nordzucker, arvato systems, Lacos und Grimme.

Auf der Agritechnica 2011 zeigt Grimme seine Neuheiten in Halle 2, Stand C33.

Mehr über Grimme auf landtechnikmagazin.de:

Grimme mit neuem zweireihigen gezogenen Bunker-Kartoffelroder EVO 290 [8.4.18]

Gewissermaßen als leistungsgesteigerte und weiterentwickelte Version des bekannten zweireihigen gezogenen Kartoffelroders SE 260 führt Grimme den neuen EVO 290 ein. Laut Grimme soll bereits die Typenbezeichnung erahnen lassen, dass es sich um eine Evolution des Bewährten [...]

Grimme bietet zukünftig Beinlich Beregnungstechnik an [27.8.17]

Ab dem 1. September 2017 bietet die Grimme Vertriebsgesellschaft in Uelzen, als Spezialist für Kartoffel-, Rüben- und Gemüsetechnik, nach Unternehmensangaben die Beregnungstechnik der Firma Beinlich an. Die Beregnung von Kartoffel-, Rüben- und Gemüseflächen spielt [...]

Grimme zeigt Kartoffeltechnik auf der PotatoEurope 2017 [22.8.17]

Auf der PotatoEuroe 2017, der Fachmesse für den Kartoffelanbau, wird Grimme eine Vielzahl an Produkten für die Kartoffelernte präsentieren – einiges erstmals auf einer öffentlichen Messe. Neben Verbesserungen am 4-reihigen selbstfahrenden Kartoffelroder VARITRON 470 [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue Strautmann Stalldungstreuer CS 75 und CS 95 für die Eigenmechanisierung [19.8.18]

Für (Familien-)Betriebe, die bei der Ausbringung von Stalldung auf Eigenmechanisierung setzen, bringt Strautmann die neuen Streuer CS 75 und CS 95 auf den Markt. Die neuen Modelle markieren mit einer überschaubaren Ausstattung und einem laut Strautmann optimalen [...]

Alles neu: Strautmann präsentiert Profi-Ladewagen Magnon CFS [9.10.19]

Die neue Profi-Rotorladewagen-Baureihe Strautmann Magnon CFS, die aus den drei Modellen 430, 470 und 530 besteht, ersetzt zur Saison 2020/21 das bisherige Ladewagen-Flaggschiff Tera-Vitesse CFS vollständig und wartet mit einer Reihe technischer Finessen auf, wie einer [...]

Stihl mit neuen Akku-Hoch-Entastern HTA 66 und HTA 86 [4.1.21]

Stihl führt die neuen Akku-Hoch-Entastern HTA 66 und HTA 86 für Baumpflegearbeiten in Gärten und im Obstbau ein. Bei praktisch identischem Aufbau unterscheiden sich die neuen Stihl Akku-Hoch-Entaster hinsichtlich des Schaftes, der beim HTA 66 starr, beim HTA 86 hingegen [...]

Neue Escorts-Kubota Kompakttraktoren-Serie EK1 [15.2.21]

Mit dem neuen EK1-261 präsentiert Kubota das erste Modell der Kompakttraktoren-Serie EK1, die in Zusammenarbeit mit dem indischen Traktorenhersteller Escorts Limited entwickelt wurde. Der neue EK1-261, der für Hobby-Landwirte und Privatleute konzipiert wurde, soll im [...]