Anzeige:
 
Anzeige:

Neuer 4-reihiger selbstfahrender Kartoffelroder VARITRON 470 von Grimme

Info_Box

Artikel eingestellt am:
09.10.2011, 18:35

Quelle:
Grimme Landmaschinenfabrik GmbH & Co. KG
www.grimme.de

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Auf der Agritechnica 2011 wird Grimme den neuen 4-reihigen selbstfahrenden Kartoffelroder VARITRON 470 mit 7 Tonnen Bunker vorstellen, der den seit 1999 gebauten SF 3000 ablösen wird. Neben der Bunkervariante ist auch eine reine Überladeversion VARITRON 400 vorgesehen. Der Selbstfahrer vereint laut Grimme bewährte Komponenten aus dem bestehenden Selbstfahrerprogramm und bietet eine einzigartige Vielfalt sowie deren Kombinationsmöglichkeit von Trenngeräten in diesem Segment. Sowohl die Siebbänder als auch alle nachfolgenden Trenngeräte sind mit 2.800 mm Breite nach Herstellerangaben um ca. 15 Prozent größer dimensioniert als bei vergleichbaren Selbstfahrern. Der 1,2 Meter breite Ringelevator ist mit den neuartigen OptiBags ausgestattet, die eine sehr hohe Förderleistung bei gleichzeitiger Kartoffelschonung gewährleisten sollen.

Der VARITRON 470 ist sowohl als reine Radmaschine oder optional mit zwei bodenschonenden Gurtbandlaufwerken erhältlich. Der 490 PS starke Mercedes-Benz Motor erfüllt die neueste 3b Abgasstufe. Der Fahrer hat, so Grimme, in der übersichtlichen Kabine eine hervorragende Sicht auf die Aufnahme und kann die Maschine über die zwei serienmäßigen CCI 200 Terminals sehr komfortabel bedienen. Grimme hat bereits 1969 den ersten selbstfahrenden Kartoffelroder vorgestellt und bietet heute mit drei 4-reihigen und vier 2-reihigen Selbstfahrermodellen nach eigenen Angaben das umfangreichste Programm weltweit.

Auf der Agritechnica 2011 zeigt Grimme den neuen 4-reihigen selbstfahrenden Kartoffelroder VARITRON 470 und weitere Neuheiten in Halle 2, Stand C33.

Mehr über Grimme auf landtechnikmagazin.de:

Grimme mit neuem zweireihigen gezogenen Bunker-Kartoffelroder EVO 290 [8.4.18]

Gewissermaßen als leistungsgesteigerte und weiterentwickelte Version des bekannten zweireihigen gezogenen Kartoffelroders SE 260 führt Grimme den neuen EVO 290 ein. Laut Grimme soll bereits die Typenbezeichnung erahnen lassen, dass es sich um eine Evolution des Bewährten [...]

Grimme bietet zukünftig Beinlich Beregnungstechnik an [27.8.17]

Ab dem 1. September 2017 bietet die Grimme Vertriebsgesellschaft in Uelzen, als Spezialist für Kartoffel-, Rüben- und Gemüsetechnik, nach Unternehmensangaben die Beregnungstechnik der Firma Beinlich an. Die Beregnung von Kartoffel-, Rüben- und Gemüseflächen spielt [...]

Grimme zeigt Kartoffeltechnik auf der PotatoEurope 2017 [22.8.17]

Auf der PotatoEuroe 2017, der Fachmesse für den Kartoffelanbau, wird Grimme eine Vielzahl an Produkten für die Kartoffelernte präsentieren – einiges erstmals auf einer öffentlichen Messe. Neben Verbesserungen am 4-reihigen selbstfahrenden Kartoffelroder VARITRON 470 [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neuer Vervaet Gülle-Selbstfahrer Quad mit Kotte garant Gülletechnik [14.2.21]

Mit dem neuen Gülle-Selbstfahrer Quad kündigen Vervaet und Kotte das erste Produkt ihrer im Herbst 2020 bekanntgegebenen strategischen Zusammenarbeit an. Anders als die bekannten Vervaet Gülle-Selbstfahrer Hydro Trike und Hydro Trike XL mit drei- respektive [...]

Horsch führt neue gezogene Pflanzenschutzspritze Leeb 4 AX ein [18.11.18]

Die neue Feldspritze Horsch Leeb 4 AX verfügt über einen 3.800-l-Kunststoff-Flüssigkeitsbehälter und zeichnet sich durch eine einfachere Ausstattung mit klaren Bedienstrukturen aus. Die Markteinführung der neuen Leeb 4 AX soll im Frühjahr 2019 erfolgen – bis dahin [...]

Deutz-Fahr Serie 5 und 5G Kompakttraktoren mit neuen Motoren [29.1.17]

Die Kompakt-Traktoren der Deutz-Fahr Serie 5 und 5G wurden mit neuen Motoren der aktuellen Abgasnorm ausgestattet und mit weiteren Detailänderungen versehen. Aber Achtung: Bei den jetzt vorgestellten Serie 5 Traktoren handelt es sich um die Nachfolger der bisherigen Serie [...]

Annaburger zeigt neuen Kombi-Sattelauflieger TS 28.04/.03 zum Streuen und Transportieren [25.9.16]

Den gestiegenen Transportentfernungen Rechnung tragend, stellt Annaburger den neuen Kombi-Sattelauflieger TS 28.04/.03 vor, der sich einerseits in der Düngung, andererseits zum Transport von Häckselgut einsetzen lässt. Annaburger sieht den Vorteil des LKW im geringeren [...]

John Deere präsentiert neue X9-Mähdrescher 1000 und 1100 [2.8.20]

Die neue X-Mähdrescher-Serie von John Deere, die die Modelle X9 1000 und X9 1100 umfasst, erweitert das Erntemaschinenprogramm nach oben und soll höchste Erträge unter schwierigen Bedingungen ermöglichen. Bestellbar sind die neuen X9-Mähdrescher John Deere zufolge ab [...]

Krone stellt neuen 4-Kreisel-Schwader Swadro TC 1370 vor [22.6.20]

Der neue Krone Swadro TC 1370 ist ein Mittelschwader mit vier Kreiseln, der durch eine hydraulische Kreiselentlastung, eine elektrische Kreiselhöheneinstellung und einstellbare Vorgewende-Aushubhöhen viel Komfort bieten soll. Krone beziffert die Arbeitsbreite des neuen [...]