Anzeige:
 
Anzeige:

Der neue rückentragbare Freischneider Stihl FR 460 TC-EFM mit Elektrostart

Info_Box

Artikel eingestellt am:
22.3.2016, 7:24

Quelle:
Andreas Stihl AG & Co. KG
www.stihl.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Stihl zeigt mit dem neuen rückentragbaren Freischneider Stihl FR 460 TC-EFM ein Gerät, dass Mäharbeiten am Hang, an steilen Böschungen oder in engen Gräben zum Kinderspiel machen soll. Der Motor des Stihl FR 460 TC-EFM wird auf dem Rücken getragen und ist flexibel mit dem Schaft verbunden, was einerseits die Bewegungsfreiheit erhöhen und anderseits längeres, kräfteschonendes Arbeiten ermöglichen soll.

Angetrieben wird der neue Freischneider Stihl FR 460 TC-EFM von einem 2-MIX-Motor mit 45,6 cm³ Hubraum und nach Unternehmensangaben 2,2 kW Leistung. Sein Gewicht beträgt laut Stihl 11,4 kg. Ein technisches Novum ist der Elektrostart, mit dem sich der Freischneider nach einer kurzen Unterbrechung starten lässt, ohne ihn vom Rücken zu nehmen. Stihl ist sich sicher, durch diese Technologie Anwender und Umwelt gleichermaßen zu entlasten.

Optional kann der Freischneider nach Herstellerangaben bei Temperaturen unter 0 °C konventionell per Seilzug in Betrieb genommen werden – dank ErgoStart mit minimalem Kraftaufwand. Dabei soll das elektronische Motormanagementsystem M-Tronic für Bestleistungen sorgen, indem es kontinuierlich Außentemperatur, Motortemperatur, Kraftstoffqualität und Höhenlage misst und daraus den optimalen Zündzeitpunkt und die Kraftstoffdosierung berechnet. Stihl unterstreicht: Ob Kalt- oder Warmstart, Volllast oder Leerlauf – der Freischneider Stihl FR 460 TC-EFM springt sofort an und bringt immer maximale Leistung bei geringem Kraftstoffbedarf.

Nach Firmenangaben ist der neue rückentragbare Freischneider Stihl FR 460 TC-EFM zum Preis von 1.299,00 Euro (Unverbindliche Preisempfehlung) im Fachhandel erhältlich.



Mehr über Stihl auf landtechnikmagazin.de:

Leichteste Profi-Motorsäge ihrer Klasse: Die neue Stihl MS 462 C-M [26.6.17]

Die neue Stihl Motorsäge MS 462 C-M ist laut Stihl das perfekte Arbeitsgerät für die professionelle Forstwirtschaft, denn Ihr Motorgewicht von nur 6 kg macht sie zur leichtesten Hochleistungssäge in der 70 cm³-Hubraumklasse. Zudem verfügt sie nach Herstellerangaben [...]

Stihl führt neues KombiSystem mit optimierten 4-MIX-Motoren ein [23.3.17]

Das Stihl KombiSystem besteht aus einer Antriebseinheit – dem KombiMotor – die mit zwölf verschiedenen Werkzeugen – den KombiWerkzeugen – bestückt werden kann und sich so beispielsweise in eine Motorsense, einen Hoch-Entaster oder eine Bodenfräse verwandelt. [...]

Einmarken-Strategie: Aus Viking wird Stihl [9.2.17]

Die Stihl Unternehmensgruppe bietet nach eigenen Angaben die Produkte der Marke Viking ab 2019 unter der Marke Stihl an. Da beide Premiummarken über sich ergänzende Produktportfolien verfügen, bleibt das Gesamtsortiment laut Stihl unverändert erhalten und wird auch [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Massey Ferguson zeigt neue 4-Zylinder-Traktorenbaureihe MF 6700 S [27.11.16]

Mit der neu vorgestellten Traktoren-Baureihe MF 6700 S ersetzt Massey Ferguson nicht nur die Serie MF 6600, sondern präsentiert außerdem sechs 4-Zylinder-Traktoren im Maximalleistungsbereich von 120 bis 175 PS, die die aktuellste Abgasnorm erfüllen und sich durch drei [...]

Facelift für den Spezialtraktor Landini Rex [21.8.16]

Landini hat Motorhaube und Frontpartie der Spezialtraktoren-Serie Rex komplett neu aus witterungsresistenten Polymerwerkstoffen gestaltet. Das neue Design passt sich nicht nur der Familien-Optik an, sondern zeichnet sich nach Herstellerangaben auch durch hohe mechanische [...]

Neuer Pöttinger Mittelklasse-Rotorladewagen FARO jetzt auch als Kombiwagen Combiline verfügbar [4.11.14]

Pöttinger stellt die neue Generation des FARO vor und bietet mit dem neuen Modell FARO 4010 L/D Combiline jetzt auch einen Mittelklasse-Rotorladewagen als Kombiwagen an. Die neuen FARO 4010 L/D Combiline und FARO 5010 L/D sind laut Pöttinger besonders leichtzügig und [...]