Anzeige:
 
Anzeige:

Dragone-Mulchköpfe erweitern Einsatzspektrum von Baggern und Radladern

Info_Box

Artikel eingestellt am:
29.3.2017, 18:30

Quelle:
VOGT GmbH & Co. KG
www.vogtgmbh.com

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Neben den klassischen Erdarbeiten und Transportaufgaben werden Bagger, Radlader oder auch Hof- und Kompaktlader auch für Tätigkeiten in der Landschaftspflege eingesetzt. Wie die Vogt GmbH mitteilt, bietet der Mulcherspezialist Dragone hierfür ein komplettes Produktprogramm an hydraulischen Anbaumulchern für diese Trägerfahrzeuge an. Vom kleinen Hoflader oder Minibagger bis hin zum schweren Profi-Bagger kann laut Vogt je nach Hydraulikleistung und Größe der passende Mulchkopf ausgewählt werden.

Durchzugsstarke, robuste Hydraulikantriebe garantieren laut Vogt maximale Leistungsstärke für ein optimales Mulchergebnis. Bei besonderen Anforderungen sollen HEAVY-DUTY Kolbenmotoren eine schlagkräftige Zerkleinerung bis 15 cm Materialdurchmesser ermöglichen. Kavitationsschäden am Hydrauliksystem werden laut Vogt durch ein integriertes Freilaufventil (Nachsaugeinrichtung) verhindert. Für eine optimale Bodenanpassung soll eine „schwimmende“ Aufhängung des Mulchkopfes durch ein Parallelogramm beziehungsweise eine Rollenhubkonsole sorgen – so kann sich der Mulcher unabhängig vom Trägerfahrzeug bewegen.

Auch die hydraulischen Modelle zeichnen sich laut Vogt durch die bekannten Dragone-Technik aus: Dank einzigartiger, durchgehender Rotorachse verspricht Dragone auch bei harten Zusammenstößen außergewöhnliche Rotorstabilität. Speziell gehärtete Schlegel und die doppelspiralförmige Schlegelanordnung sollen für ein herausragendes Schnittbild sorgen.

Generell können Dragone-Mulchköpfe laut Vogt an alle gängigen Bagger, Radlader oder Kompaktlader angebaut werden, passende Anbauadapter und Hydraulikleitungen werden individuell auf Kundenwunsch gefertigt und einsatzbereit montiert.

In Deutschland und Österreich ist der Landschaftspflege-Spezialist Vogt zusammen mit mehr als 400 regionalen Vertriebspartnern für das Dragone Produktprogramm verantwortlich. Weitere Informationen zu den Dragone Schlegelmulchern und Händlern in Ihrer Nähe erhalten Sie unter www.vogtgmbh.com oder telefonisch unter 02972/97620.



Mehr über Dragone auf landtechnikmagazin.de:

Neuer Dragone Seitenmulcher Cobra mit großem Schwenkbereich [22.4.19]

Der Landschaftspflege-Spezialist Vogt präsentiert auf der agra in Leipzig einen neuen Dragone Seitenmulcher mit außergewöhnlichem Schwenkbereich: Mit dem Modell Dragone Cobra können Böschungen, Gräben oder Feldränder mit großer seitlichen Auslage gemulcht werden. [...]

Dragone stellt neue Profi-Mulcher der Baureihe VX vor [8.11.17]

Dragone präsentiert zur Agritechnica 2017 mit der neuen Serie VX eine Weiterentwicklung des VP-Mulcher. Mit der Serie VX soll die Mulchleistung bei besonders starkem und widerstandsfähigem Bewuchs, wie etwa Gestrüpp und Maisstoppeln, nochmals gesteigert werden können. [...]

Dragone Großflächenmulcher VD7700 jetzt mit neuem AUTO-FLOAT-System [28.7.17]

Mit dem VD7700 bietet der Mulcherspezialist Dragone schon seit einigen Jahren einen besonders leistungsstarken Schmetterlings-Mulcher für eine, so der Hersteller, erstklassige Zerkleinerung von Mais- und Getreidestoppel, Zwischenfrüchte, Grünland oder Brachland. In [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neuer Deutz-Fahr 6140 Agrotron – neues 6-Zylinder-Modell für die Serie 6 [16.4.14]

Wie bereits bei der Deutz-Fahr-Händlertagung angekündigt, erweitert Deutz-Fahr das Angebot an 6-Zylinder-Modellen innerhalb der Serie 6 mit dem neuen 6140 Agrotron nach unten. Damit umfasst die Serie 6 nun insgesamt 10 Modelle, die fünf 4-Zylinder-Modelle 6120.4, 6130.4, [...]

John Deere zeigt neue Festkammer-Pressen der F441 Serie [6.3.17]

Die neuen John Deere Rundballenpressen mit fester Kammer der Serie F441 umfassen das Modell F441M, das sich an mittelgroße, viehaltende Betriebe richtet, die Premium-Version F441R für Großbetriebe und Lohnunternehmer und die Press-Wickel-Kombination C441R, die auf der [...]