Anzeige:
 
Anzeige:

Interforst 2018: BayWa stellt Innovationen speziell für Lohnunternehmer vor

Info_Box

Artikel eingestellt am:
16.7.2018, 18:27

Quelle:
BayWa AG
www.baywa.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Heimspiel für die BayWa AG: Vom 18. bis 22. Juli 2018 präsentiert der Handels- und Dienstleistungskonzern auf der Interforst in München seine Angebote für eine nachhaltige Forstbewirtschaftung und spricht dabei neben dem bäuerlichen Waldbesitzer insbesondere auch den professionellen Lohnunternehmer an. Auf knapp 500 Quadratmetern können sich Besucher am Stand 709/A1 auf dem Freigelände über die komplette Bandbreite an BayWa Lösungen aus den Bereichen Forst, Service, Motoristik und forstlichem Fachbedarf informieren. Vorgestellt wird auch die erweiterte Vertriebsorganisation mit drei Produktspezialisten Forsttechnik für die Zielgruppe der Lohnunternehmer in den Vertriebsgebieten Bayern, Württemberg, Sachsen, Thüringen und Brandenburg – zusätzlich zu den im gesamten Vertriebsgebiet tätigen Verkaufsberatern für die bäuerliche Waldwirtschaft.

In Bayern und Sachsen vertreibt die BayWa exklusiv die 4-, 6- und 8-Rad sowie allradgelenkten Forstspezialmaschinen der Marke Otmar Noe aus dem Odenwald. Einer der Hingucker am BayWa Messestand wird eine 8-Rad-Maschine sein, die der geforderten Bodendrucksenkung vollständig nachkommt. Das bedeutet mehr Schutz für den Waldboden. Durch ihre schnell wechselbaren Aufbauten von Klemmbank auf Rungenkorb kann die Kombinationsmaschine laut BayWa sowohl im Kurz- als auch im Langholz eingesetzt werden.

Leistungsstarke Profimaschinen für Lohnunternehmen sowie Genossenschaften sind laut BayWa auch die kranbeschickten Holzhackmaschinen der Firma Heizohack. Der neue HM 14-860 KTL, eine Weiterentwicklung des HM 14-800 K, gilt innerhalb seiner Produktreihe als leistungsstärkstes Modell für die professionelle Erzeugung von Hackschnitzeln. Neben sämtlichen Holzabfällen wie Latten, Stückholz oder Baumschnitt bearbeitet die Maschine laut BayWa auch ganze Stämme mit einem Durchmesser von bis zu 80 Zentimeter. Den Hacker liefert die BayWa auf einem Fahrgestell für den Einsatz mit Traktoren, für den Spezial-Lkw Heizotruck oder fest aufgebaut auf einem Lkw-Fahrgestell.

Für Profis und bäuerliche Waldbesitzer zeigt das Unternehmen aus dem Programm von Pfanzelt neben Rückwagen der Serien S und P, Getriebeseilwinden, die Fällraupe „Moritz“ sowie den Forstspezialschlepper PM Trac.

Komplett machen die BayWa Ausstellung die Forstmulcher und Forstfräsen der FAE Land Clearing Produktlinie. Der Anwender hat dabei die Wahl zwischen Geräten, die direkt an den Traktor angehängt oder über eine Gelenkwelle oder die Hydraulik angesteuert werden.



Mehr über BayWa auf landtechnikmagazin.de:

Spatenstich in Unterpleichfeld: BayWa investiert 3,5 Millionen Euro in neue Werkstätte [19.10.18]

Der Startschuss für den Bau einer neuen Werkstätte in Unterpleichfeld ist gefallen: Am Montag letzter Woche setzte die BayWa gemeinsam mit Vertretern von Politik und Wirtschaft, allen voran Bürgermeister Alois Fischer, den offiziellen Spatenstich im Industriegebiet „An [...]

BayWa wieder größter Aussteller auf dem Landwirtschaftlichen Hauptfest in Stuttgart [20.9.18]

Als nach eigenen Angaben größter Austeller präsentiert sich die BayWa AG wieder auf dem diesjährigen 100. Landwirtschaftlichen Hauptfest (LWH) auf dem Cannstatter Wasen in Stuttgart. Auf 2.400 Quadratmetern Ausstellungsfläche zeigt der Münchner Handels- und [...]

BayWa erstmals als Aussteller auf der GaLaBau in Nürnberg [7.9.18]

Erstmals ist die BayWa AG mit einem eigenen Messestand auf der GaLaBau in Nürnberg vertreten. Die Leitmesse für den Garten- und Landschaftsbau dauert vom 12. bis zum 15. September und findet alle zwei Jahre statt, zuletzt mit mehr als 1.300 Ausstellern aus 37 Ländern. [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

SIMA Innovation Awards 2011: 33 innovative Neuheiten ausgezeichnet (Teil 1) [13.2.11]

Im Vorfeld der SIMA 2011 wurden im Rahmen des SIMA Innovation Awards 2011 33 innovative Neuheiten ausgezeichnet, davon drei mit einer Goldmedaille und neun mit einer Silbermedaille. Hinzu kommen weitere 21 Neuheiten die mit Bronze in Form einer Lobenden Erwähnung geehrt [...]

Vicon präsentiert neue Festkammerpresse RF 5325 [29.8.17]

HeavyDuty lautet das Leitmotiv der neuen Festkammerpresse Vicon RF 5325, die zur Verarbeitung großer Mengen und nassen Futters ausgelegt wurde. Vicon entwickelte diese neue Presse für Landwirte und Lohnunternehmer, die 10.000 bis 15.000 Ballen pro Jahr erzeugen möchten. [...]

Zunhammer Funkandockstation TRISTA jetzt neu mit Nährstoffsensor VAN-Control [9.2.15]

Für alle, die sich bereits jetzt für eine verbindliche Hoftorbilanz professionell rüsten möchten oder sich einfach nur eine genauere Gülle-Nährstoffanalyse, als dies mit einer Probe aus dem Güllelager möglich ist, wünschen, hat Zunhammer jetzt die Funkandockstation [...]

Kverneland präsentiert mit iXdrive 4240 und 5240 erstmals Pflanzenschutz-Selbstfahrer [8.9.15]

Mit der Vorstellung der neuen selbstfahrenden Pflanzenschutz-Spritzen iXdrive 4240 und 5240 reagiert Kverneland auf die gestiegene Nachfrage nach leistungsfähigen Maschinen für den Pflanzenschutz und wird zum Pflanzenschutz-Technik-Fullliner mit einem kompletten Angebot, [...]