Anzeige:
 
Anzeige:

Kramp präsentiert neuen Universalmähkopf SF35

Info_Box

Artikel eingestellt am:
02.9.2020, 7:26

Quelle:
Kramp GmbH
www.kramp.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Kramp zeigt mit dem neuen SF35 einen Mähkopf für Freischneider, der sich sowohl durch seine robuste Konstruktion als auch durch die Möglichkeit, verschiedene Fäden zu verwenden, besonders für professionelle Einsatzzwecke eignen soll.

Bei der Entwicklung des neuen Kramp Mähkopfes SF35 lag das Augenmerk besonders auf hoher Leistung und einfachem Handling, weshalb der SF35 ein einfaches manuelles Abspulen ermöglicht. Zur Montage sind nach Herstellerangaben keine Adapter erforderlich. Kramp betont, dass das stabile Aluminiumgehäuse bei längeren Einsatzzeiten Verformungen durch Überhitzung verhindere und die robuste Bauweise auch den Einsatz im unebenen Gelände und großflächige Mäharbeiten beziehungsweise die Kulturpflege ermögliche.

Beim neuen Kramp SF35 können unterschiedliche Fäden einfach in eine spezielle Klemmvorrichtung über eine Bohrung im Mähkopf eingelegt werden. Es können Kramp zufolge alle Mähfadentypen verwendet und im Mähkopf eingesetzt werden, darunter auch runde, sternförmige und viereckige Fäden. Der neue Mähkopf SF35 ist nach Unternehmensangaben für alle Mähfäden mit einem Durchmesser von 2 bis 3 mm geeignet. Damit könne in der Praxis sehr flexibel – je nach Einsatzbereich und gewünschtem Schnittbild – der passende Faden eingesetzt werden.

Der Kramp Mähkopf SF35 ist nach Herstellerangaben ab sofort bei allen Kramp Händlern in Deutschland erhältlich.



Mehr über Kramp auf landtechnikmagazin.de:

Kramp erweitert Arbeitskleidungssortiment mit neuem Winter-Overall [20.1.21]

Ab sofort bietet Kramp einen Winter-Overall an, der, so Kramp, speziell für die Arbeitsbedingungen in der Land- und Forstwirtschaft und den Einsatz unter extremen Witterungsbedingungen entwickelt wurde. Der neue Winter-Overall bietet laut Kramp einen hervorragenden [...]

Kramp stellt neue Agrarwetterstation für den Hof vor [2.10.20]

Mit der neuen Agrarwetterstation will Kramp das Erfassen respektive Erstellen hofgenauer Wetterdaten und -prognosen erleichtern und betont das gute Preis-Leistungs-Verhältnis. Kramp erläutert, dass nicht nur die zurückliegenden Dürrephasen und zunehmende [...]

Kramp erweitert Sortiment mit Bonderite-Spezialreinigern für die Hof-Werkstatt [12.8.20]

Kramp erweitert jetzt das Angebot an Spezialreinigern für den Werkstattbereich. Ab sofort können verschiedene Bonderite-Reinigungsmittel über den Kramp- Onlineshop und das Handelsnetzwerk bestellt werden. Für eine saubere Werkstatt und gepflegtes Werkzeug sprechen [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Claas stellt die neuen Modelle der Traktoren-Baureihe ARION 400 vor [10.7.14]

Claas hat die ARION 400 Baureihe komplett überarbeitet und mit nun sechs statt bisher drei Modellen auch deutlich erweitert. Während die Vorgänger-Baureihe Traktoren von 90 bis 110 PS umfasste, deckt die Claas ARION 400 Edition 2014 den Nenn-Leistungsbereich von 90 PS [...]

Fendt zeigt elektrischen Kreiselschwader Fendt Former 12555 X [27.3.16]

Mit dem neuen elektrischen Kreiselschwader Fendt Former 12555 X stellt Fendt ein Anbaugerät vor, dessen Antrieb durch Elektromotoren realisiert wird, der also nicht mit der Zapfwelle betrieben wird. Fendt erforscht schon länger elektrische Antriebstechniken und stellte [...]

New Holland optimiert T7 LWB Traktoren [12.11.17]

New Holland unterzieht die vier T7 LWB Traktoren T7.230, T7.245, T7.260, T7.270 einem Update, das eine neue Vorderachse, die Einführung einer neuen TerraGlide-Vorderachsfederung, der CustomSteer-Lenkfunktion und die Erhöhung des zulässigen Gesamtgewichtes auf 13.600 kg [...]

Zunhammer stellt neuen Gülleselbstfahrer Zuni-X-Trac vor [28.11.13]

Einen Xerion-Gülleselbstfahrer hat Zunhammer bereits seit einigen Jahren im Programm. Auf der Agritechnica 2013 präsentierte der oberbayerische Gülletechnik-Spezialist jetzt den neuen Zuni-X-Trac auf Basis des brandneuen Claas Xerion 4000 Saddle-Trac. Neben großer [...]

Sauerburger stellt neuen Krautschläger WM 3300 vor [3.7.20]

Sauerburger führt mit dem WM 3300 einen neuen Krautschläger zur mechanischen Krautabtötung im Kartoffelanbau ein. Der Hersteller reagiert damit auf eine entsprechende Nachfrage, hervorgerufen durch das Verbot des krautabtötenden Herbizids „Reglone“. Um eine [...]