Anzeige:
 
Anzeige:

Neue effiziente Motoren für selbstfahrende FSI Stubbenfräsen

Info_Box

Artikel eingestellt am:
08.10.2017, 18:27

Quelle:
VOGT GmbH & Co. KG
www.vogtgmbh.com

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Wie die Vogt GmbH mitteilt, stattet der dänische Baumstumpffräsen-Spezialist FSI seine selbstfahrenden Fräsmaschinen ab sofort mit neuen Motoren aus, die laut Hersteller bei gleicher beziehungsweise erhöhter Leistungsfähigkeit deutlich sparsamer und umweltfreundlicher arbeiten.

Mit den Modellen B20, B22 und B28 hat FSI drei verschiedene Wurzelfräsen mit Benzinmotoren von 13 bis 28 PS (9,5 – 20,5 kW) im Programm. Durch die neuen HIGH-EFFICIENT Motoren von Kohler mit elektronisch regulierter Kraftstoffeinspritzung wird nun nach Herstellerangaben bis zu 15% weniger Benzin verbraucht. Darüber hinaus werden alle gesetzlichen Abgasnormen erfüllt.

Auch bei den FSI-Geräten mit Dieselmotor wurde die Technik optimiert, hier konnte die Leistung sogar deutlich gesteigert werden. Schon die D67 mit 67 PS Dieselmotor war, so Vogt, besonders bei professionellen Dienstleistern sehr beliebt, mit der neuen D74 bewegt sich FSI in einer neuen Leistungsklasse für Profi-Stubbenfräsen. Maximal 55/74 kW/PS werden nach Herstellerangaben mit bis zu 330 Nm Drehmoment über direkten POWER-BELT Antrieb auf das HARDOX-Fräsrad übertragen. Auch dieser Motor erfüllt alle Anforderungen für nachhaltige und umweltbewusste Fräsarbeiten.

Neben den Fräsen mit Verbrennungsmotor bietet FSI mit den hydraulischen Baumstumpffräsen für Bagger und Radlader sowie Geräten für den Traktoranbau übrigens ein „Full-Line“-Programm an. Nähere Informationen zu den FSI Stubbenfräsen der Vogt GmbH erhalten Interessierte unter www.vogtgmbh.com oder telefonisch unter 02972/97620.



Mehr über VOGT GmbH auf landtechnikmagazin.de:

Vogt stellt neue HS Holzhacker 80M und 100M vor [12.9.18]

Pünktlich zur GaLaBau 2018 in Nürnberg zeigt der Landschaftspflege-Spezialist Vogt eine neue Baureihe der HS Holzhacker, bestehend aus den Modellen HS 80M und HS 100M, die sich durch leistungsstarke Motoren und kompakten Abmessungen auszeichnen. Die neuen [...]

Neue Doppelmesser-Mähwerke für MDB Funkraupe Green Climber [15.8.18]

Die Funkraupen von MDB haben sich längst zu einem universellen Geräteträger für die professionelle Landschaftspflege entwickelt. Über 30 verschiedene Arbeitswerkzeuge können laut Hersteller inzwischen an die Profi-Raupen angebaut werden. Neu sind hydraulisch [...]

Vogt stellt funkgesteuerte MDB Raupe mit verstärkter Forstausrüstung vor [27.6.18]

Funkgesteuerte Forstmaschinen versprechen nicht nur ein Höchstmaß an Geräte- und Personensicherheit, sondern ermöglichen auch eine deutlich größere Leistungsfähigkeit und Arbeitsproduktivität. Nun hat MDB in Zusammenarbeit mit der Vogt GmbH eine Funkraupe für den [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

ArmaTrac präsentiert Traktoren der Lux Serie auf der Agritechnica 2015 [3.2.16]

Das türkische Unternehmen Erkunt Traktör Sanayi A.S., das unter der Marke ArmaTrac seit 2003 Traktoren baut und vertreibt, stellte auf der Agritechnica 2015 seine Lux Serie vor. Die ArmaTrac Lux Serie besteht aus den drei Modellen 904 Lux, 1004 Lux und 1104 Lux, die einen [...]

Zunhammer stellt neuen Gülleselbstfahrer Zuni-X-Trac vor [28.11.13]

Einen Xerion-Gülleselbstfahrer hat Zunhammer bereits seit einigen Jahren im Programm. Auf der Agritechnica 2013 präsentierte der oberbayerische Gülletechnik-Spezialist jetzt den neuen Zuni-X-Trac auf Basis des brandneuen Claas Xerion 4000 Saddle-Trac. Neben großer [...]