Anzeige:
 
Anzeige:

Zetor erweitert mit neuem Mähtraktor PRIMO HT 20 NC Portfolio nach unten

Info_Box

Artikel eingestellt am:
12.3.2021, 7:25

Quelle:
ltm-ME, Bilder: ZETOR TRACTORS a.s.
www.zetor.de

4 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Der neue Zetor-Kompakttraktor PRIMO HT 20 NC wurde für Kommunalanwendungen und die Sportplatzpflege entwickelt und wird in Zusammenarbeit mit dem südkoreanischen Konzern Tong Yang Moolsan Co., Ltd. (TYM) hergestellt.

Angetrieben wird der neue Mähtraktor Zetor PRIMO HT 20 NC von einem 3-Zylinder-Yanmar-Motor, der nach Unternehmensangaben die EU-Abgasnorm der Stufe V erfüllt. Zetor zufolge beträgt die Leistung (nach 2000/25/EC) 14,2/19 PS/kW und die Tankkapazität 25 l.

Das hydrostatische Getriebe des neuen Zetor PRIMO HT 20 NC bietet zwei Fahrbereiche und nach Firmenangaben eine maximale Geschwindigkeit von 13,3 km/h. Zwei Pedale ermöglichen das Vorwärts- und Rückwärtsfahren. Die Mittenzapfwelle arbeitet laut Zetor mit 2.500 U/min und die Heckzapfwelle mit 540 U/min.

Die Hydraulik des neuen Zetor PRIMO HT 20 NC ist mit einer 26-l/min-Pumpe ausgerüstet. Die hydraulische Servolenkung gehört ebenso wie der Allradantrieb zur Serienausstattung. Der Heckkraftheber soll über eine maximale Hubkraft von 499 kg verfügen.

Das 54-Zoll-Mähdeck (137 cm) gehört zur Standardausstattung des neuen Zetor PRIMO HT 20 NC und bietet nach Unternehmensangaben eine Schnitthöheneinstellung von 1 bis 4 Zoll (2,54 bis 10 cm).

Der neue Zetor PRIMO HT 20 ist übrigens ausschließlich als Cabrio-Version (dafür steht das NC im Namen) mit ROPS-Überrollbügel erhältlich, der 2.200 mm Höhe misst. Die Länge beziffert Zetor mit 2.394 mm, die Breite mit 1.130 mm und die minimale Bodenfreiheit mit 210 mm. Als Standard sind vorne Rasenreifen der Dimension 18x8.00-10 und hinten 26x12.00-12 montiert.

Autorin:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über Zetor auf landtechnikmagazin.de:

Zetor präsentiert neuen MAJOR CL 80 [5.7.21]

Der von Zetor vorgestellte neue MAJOR CL 80 zeichnet sich durch einen STUFE-V-Motor und eine neue Kabinenvariante aus. Angetrieben wird auch der neue Zetor MAJOR CL 80 durch einen Deutz-4-Zylindermotor (TCD 2.9 L4) mit 2,9 l Hubraum und Common-Rail-Einspritzung, der [...]

Zetor präsentiert neue COMPAX Kleintraktoren-Baureihe [28.3.21]

Mit den neuen Zetor COMPAX 25, COMPAX 35 und COMPAX 40 stellt das Unternehmen drei Kompakt-Traktoren vor, die Leistungsbereich von 25 bis 37 PS rangieren und in erster Linie für kommunale Anwendungen konzipiert wurden. Wie auch der Zetor PRIMO werden die neuen COMPAX [...]

Zetor präsentiert PROXIMA Traktoren mit Pininfarina-Design [7.10.19]

Zetor stellte auf der polnischen AGRO SHOW (Bednary, 19. bis 22.9.2019) die PROXIMA Traktoren Serie mit neuem Pininfarina-Design vor – die Serienproduktion soll Anfang 2020 beginnen. Die Zetor PROXIMA-Serie feiert mit dem neuen Design ihr 15-jähriges Jubiläum. Auf [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Schuitemaker erweitert Mehrzweckwagen-Programm mit neuem Modell Rapide 5800 [6.3.18]

Die Schuitemaker Mehrzweckwagen-Baureihe Rapide 1000 erfuhr zur Agritechnica 2017 mit dem neuen Rapide 5800 eine Erweiterung. Der neue Rapide 5800 bietet laut Schuitemaker ein Ladevolumen von 38 m³ und ist in der Ausführung „S“ ohne und der Version „W“ mit [...]

McHale präsentiert neue Mittelschwader R 62-72 und R 68-78 [1.4.18]

Die neue Mittelschwader-Baureihe McHale R, die die Modelle R 62-72 und R 68-78 umfasst, wurde nach Firmenangaben weltweit unter schwierigsten Bedingungen getestet und richtet sich an Landwirte, die beste Futterqualität durch gut durchlüftete, lockere Schwaden erwarten. [...]

Horsch erweitert Avatar SD Sätechnik nach unten [21.1.18]

Nach dem großen Erfolg der 2015 vorgestellten Avatar Sämaschinen in 4, 6 und 12 m Arbeitsbreite ergänzt Horsch die Serie nun um das 3-m-Modell Avatar 3 SD. Die Maschinen wurden für die Direktsaat oder Zwischenfruchtbestände konzipiert, sollen sich durch die geringe [...]