Anzeige:
 
Anzeige:

Stihl führt neue Super Rapid Hexa-Sägekette mit verbesserter Schnittleistung ein

Info_Box

Artikel eingestellt am:
12.1.2022, 7:29

Quelle:
ANDREAS STIHL AG & Co. KG
www.stihl.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit der 3/8 Zoll Rapid Hexa präsentiert Stihl eine innovative Sägekette mit neuer Zahnform, die mit dem Hexa-Schliff und schmaler Schnittfuge die Schnittleistung einer 3/8 Zoll Rapid Super um bis zu zehn Prozent übertreffen soll.

Den Unterschied spüren professionelle Anwender*Innen laut Stihl beim Fällen, Entasten und Ablängen, insbesondere beim Schnitt schräg zur Holzfaser, deutlich. Mit dem aus neuer Sägekette und speziell konzipierter Schärffeile bestehenden Stihl Hexa-Schneidsystem stellt der Waiblinger Motorgerätehersteller darüber hinaus eine zum Patent angemeldete Weltneuheit vor.

Die perfekt auf den Schneidezahn der 3/8 Zoll Rapid Hexa-Kette abgestimmte 6-Kant-Form der Hexa-Feile ermöglicht nach Herstellerangaben nicht nur ein schnelleres Kettenschärfen im Vergleich zu einer Rundfeile, sondern erlaubt auch weniger geübten Anwender*Innen das einfache Nachschärfen im idealen Schärfwinkel. Das Ergebnis ist laut Stihl eine in höchster Qualität geschärfte Sägekette, die zudem lange scharf bleibt und damit eine längere Lebensdauer bei gleichzeitig bester Sägeperformance erreicht.

Stihl bietet die neue Rapid Hexa-Sägekette nach eigenen Angaben für Schienenlänge von 35, 37, 40, 45, 50, 63, 71, 80 und 90 cm zu einem Preis ab 27,90 Euro an. Die Hexa-Schärffeile schlägt mit 9,90 Euro zu Buche (alle Preise unverbindliche Prisempfehlungen des Herstellers inklusive 19 % USt.). Als Stihl 3/8“ Rapid Hexa 3 (RH3) ist die Sägekette auch einer rückschlagarmen Version mit Höcker-Treibglied erhältlich.



Mehr über Stihl auf landtechnikmagazin.de:

Neue Service Kits und Care & Clean Kits von Stihl [19.11.21]

Die regelmäßige Pflege der eigenen Geräte stellt sicher, dass diese zuverlässig funktionieren und lange halten. Um Besitzer*Innen und Anwender*Innen hierbei zu unterstützen und ihnen auch einfache Standard-Wartungen zu ermöglichen, bietet Stihl jetzt Service Kits für [...]

Stihl kündigt Unternehmensmuseum »STIHL Markenwelt« für 2023 an [25.9.21]

Stihl modernisiert aktuell den Stammsitz in Waiblingen und kündigt die dort entstehende »STIHL Markenwelt« an, die ab der Eröffnung 2023 auf insgesamt drei Ebenen die Marke erlebbar machen sowie den Besucherinnen und Besuchern eine Wissensplattform zu den Themen Wald [...]

Stihl stellt neues Akku-Spritzgerät SGA 85 vor [24.5.21]

Mit dem neuen SGA 85 zeigt Stihl ein rückentragbares Akku-Spritzgerät mit stufenlos regulierbarem Arbeitsdruck, das für Pflanzenschutz-Arbeiten in niedrigen bis mittelhohen Kulturen (2,50 m) konzipiert wurde. Stihl betont, dass das neue SGA 85 besonders flexible [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Krone führt neue Kreiselzettwender Vendro Highland ein [29.7.20]

Speziell für den Hangeinsatz hat Krone die neuen Kreiselzettwender Vendro 420 Highland, Vendro 620 Highland und Vendro 820 Highland mit vier, sechs respektive acht Kreiseln und nach Herstellerangaben circa 4,20 m, 6,20 m beziehungsweise 8,20 m Arbeitsbreite entwickelt. [...]

Lely Tigo Rotorladewagen XR mit neuer Knickdeichsel-Lageregelung und neuer Pickup [7.10.16]

Lely präsentierte auf dem ZLF 2016 in München für die größte Ladewagen-Baureihe Tigo XR eine neue Knickdeichsel-Lageregelung und eine neue Pickup. Nach Unternehmensangaben sind beide Neuerungen seit Einführung der neuen Preisliste zum 1. Oktober 2016 verfügbar. [...]

Limitierte Sonderedition: First Mover Edition des EVUM aCar [27.1.20]

Auf der Agritechnica 2019 präsentierte EVUM eine schnellere, stärkere und robustere Version des Allrad-Elektrotransporters aCar, die ab Anfang des zweiten Quartals 2020 die neue Produktionsstätte im niederbayerischen Bayerbach bei Ergoldsbach verlassen wird. Die [...]