Anzeige:
 
Anzeige:

KWF Prüfzeichen für Oehler Seilwinden

Info_Box

Artikel eingestellt am:
23.11.2017, 18:24

Quelle:
Oehler Maschinen Fahrzeugbau GmbH
www.oehlermaschinen.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Auf der gerade vergangenen Agritechnica 2017 in Hannover hat die Firma Oehler für ihre Seilwinden die KWF Prüfzeichen erhalten. Das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik hat die gesamte Oehler Seilwinden Baureihe umfassend untersucht und geprüft.

Hierbei konnte bestätigt werden, dass sie allen Anforderungen nach dem Stand der Technik entsprechen. Dazu gehören die Standards der Arbeitssicherheit, Ergonomie, Umweltverträglichkeit und Dauerhaftigkeit. Die Untersuchungen umfassen technische Messungen, den forstlichen Einsatz und Praxisumfragen. Die mechanischen Seilwindenausführungen haben das Prüfsiegel „KWF Standard“, die elektrohydraulischen Seilwinden, sowie die Getriebeseilwinden haben das Prüfsiegel „KWF Profi“ erhalten. Bei beiden KWF Gebrauchswertzeigen haben die Oehler Seilwinden die Sicherheitsaspekte in vollem Umfang erfüllt.

Mehr über Oehler auf landtechnikmagazin.de:

Mehr Sicherheit und Komfort: Oehler Holzspalter jetzt nach neuer Norm [4.1.18]

Die Firma Oehler bietet Holzspalter von 5 bis 33 t Spaltdruck an. Vorausschauend auf die geplante Norm werden nun alle Oehler Holzspalter serienmäßig mit einer mechanischen Holzaufnahme und einer leichtgängigen Zweihandbedienung ausgestattet. Die Zweihandbedienung [...]

Oehler Ballentransportwagen jetzt mit patentiertem Ladungssicherungssystem [18.12.17]

Der Oehler Dreiachs-Ballentransportwagen DDB 240 BK mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 24 t und patentiertem hydraulischen Ladungssicherungssystem sorgt beim Transport von Rund- und Quaderballen für eine höhere Sicherheit. Die Oehler Maschinen Fahrzeugbau GmbH ist in [...]

Oehler jetzt auch mit lackierten Ausbring- und Transportfässern [17.10.17]

Das Oehler Vakuum- und Pumptankwagen-Produktportfolio erstreckt sich von Einachs-Fahrzeugen mit 3.000 Litern bis hin zu Tridem-Fahrzeugen mit 25.000 Liter Fassvolumen, wobei sowohl Ausbring- als auch Transportfässer angeboten werden. Neu präsentiert die Firma Oehler in [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Kotte stellt neuen garant Gülleaufbau mit GFK-Behälter für den Claas XERION 4000 SADDLE TRAC vor [2.7.14]

Die Firma Kotte Landtechnik aus Rieste präsentiert jetzt den neuen garant Gülleaufbau XST 16.000 für den Claas XERION 4000 SADDLE TRAC. Erstmals setzt Kotte bei seinem Claas-XERION-Gülleaufbau auf einen Behälter aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK). Gegenüber [...]

Mini-Update für Fendt Traktoren-Serie 500 Vario [16.10.16]

Die Leidensfähigkeit der Fendt-Fangemeinde wird derzeit arg auf die Probe gestellt. Zuerst die Absage des Feldtages in Wadenbrunn und jetzt präsentieren die Marktoberdorfer als Traktor-Neuheit 2016 ein Update für den Fendt 500 Vario, das so minimalistisch ausfällt, dass [...]

Annaburger EcoTanker LS 38.28 – das neue Leichtgewicht für den effizienten Gülle- und Gärresttransport [14.1.18]

Annaburger erweitert sein Tankwagen-Programm für den Gülle- und Gärresttransport mit dem neuen dreiachsigen Sattelauflieger EcoTanker LS 38.28. Dank gewichtsoptimierter Bauweise ist der EcoTanker LS 38.28 laut Hersteller mehr als 20 % leichter als die bisherigen [...]

Väderstad mit neuer Einzelkornsämaschine Tempo V [17.8.16]

Die neue Väderstad Baureihe der Tempo V Einzelkornsämaschinen umfasst sieben klappbare Modelle für den Dreipunkt-Anbau. Wichtigste Neuerung des 2016-Modelljahrganges ist ein neues Dosiergehäuse aus Aluminium und ein neues Düngerschar. Die sieben Modelle der neuen [...]

SIMA Innovation Awards 2009: Gold und Silber für innovative Produkte [26.1.09]

Mit mehr als 1.300 Ausstellern aus etwa 40 Ländern, ist die SIMA 2009, die vom 22. bis 26. Februar auf dem Parc des Expositions, Paris-Nord Villepinte stattfindet, [...]