Anzeige:
 
Anzeige:

Limited Edition: Aufsitzmäher AS 940 Sherpa 4WD Adventure von AS-Motor

Info_Box

Artikel eingestellt am:
02.7.2019, 7:28

Quelle:
AS-Motor Germany GmbH & Co. KG
www.as-motor.de

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Zum 60-jährigen Firmenjubiläum produziert AS-Motor eine aus 60 Exemplaren bestehende Sonderedition ihres Aufsitzmähers: den AS 940 Sherpa 4WD Adventure. Die Sonderedition präsentiert sich in einer olivgrünen Sonderlackierung und bietet viele Extras.

Augenfälligstes Merkmal des AS 940 Sherpa 4WD Adventure ist neben der auffälligen Sonderlackierung, eine außergewöhnliche Beschriftung und eine „Limited Edition“-Plakette.
Neben den besten Eigenschaften des Sherpas wie dem permanenten Allradantrieb, dem surfenden Mulchmähdeck oder dem steilhangtauglichen 15-Liter-Tank verfügt das Sondermodell über zwei 18-Watt-LED-Scheinwerfer am stabilen, klappbaren Bügel, die den Arbeitsraum bei Bedarf weitreichend ausleuchten. Sie sind gegen Staub und Wasser geschützt und mit einer stabilen Aluminiumhalterung befestigt.
Eine weitere Besonderheit des AS 940 Sherpa 4WD Adventure ist die Transportbox hinter dem Fahrersitz mit einem Volumen von 36 Litern – ideal für Werkzeuge, Arbeitskleidung oder auch Verpflegung. Zum Schutz ihres Inhalts wurde sie vollständig ausgepolstert. Trotz robuster Bauweise hat sie laut AS-Motor ein geringes Eigengewicht und ist spritzwassergeschützt, kann also bei jeder Witterung verwendet werden. Die Box lässt sich mit einem Vorhängeschloss abschließen.

In den schlauchlosen ATV-Niederdruckreifen des AS 940 Sherpa 4WD Adventure findet sich das werksseitig eingefüllte Reifendichtmittel „Plattfuss-Stop“, das Einstiche etwa durch Dornen oder scharfkantige Fremdkörper selbstständig verschließt, wodurch sich Ausfallzeiten und Reparaturkosten vermeiden lassen. Das Dichtmittel ist AS-Motor zufolge wasserlöslich, klebt nicht an den Felgen und hat einen integrierten Korrosionsschutz. Außerdem bleibe es unbegrenzt haltbar und behalte über die komplette Lebensdauer des Reifens seine Konsistenz und Funktionalität.

Um das Jubiläums-Modell AS 940 Sherpa 4WD Adventure abzurunden, gewährt S-Motor nach eigenen Angaben eine besonders lange Garantie: Sie gilt fünf Jahre (60 Monate) lang beziehungsweise für 500 Betriebsstunden.



Mehr über AS-Motor auf landtechnikmagazin.de:

Mähen ohne Plattfuß mit dem neuen Reifendichtmittel „Plattfuss-Stop“ von AS-Motor [2.8.19]

Ein platter Reifen beim Mähen kostet Zeit und Nerven. Dagegen gibt es jetzt das Pannenschutz-Mittel Plattfuss-Stop von AS-Motor: In den Reifen eingefüllt, dichtet es Durchstiche im Bereich des Profils ab – der Fahrer bemerkt das oft gar nicht. Das laut AS-Motor [...]

Neuer Abstands-Assistent von AS-Motor: Noch sicherer und komfortabler arbeiten mit ferngesteuertem Mäher [18.6.19]

Die AS-Motor Germany GmbH & Co. KG hat für schwierige Mäharbeiten mit dem AS 940 Sherpa 4WD RC einen Aufsitzmäher im Angebot, der sich auch per Fernsteuerung bedienen lässt – ein großer Vorteil etwa an steilen Hängen oder unter tiefhängenden Ästen. Ein neues [...]

AS-Motor führt neuen wendigen Hochgrasmäher AS 62 4T B&S ein [3.5.19]

AS-Motor führt mit dem neuen AS 62 4T B&S einen Hochgrasmäher ein, der sich auf Grund seiner Wendigkeit ideal für das Mähen auf Streuobstwiesen oder in Gartenanlagen eignen soll. Er ist nach Herstellerangaben ab sofort im Fachhandel erhältlich. Der AS 62 4T B&S ist [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Aebi stellt VT450 Vario Transporter mit Raupenfahrwerk vor [15.3.15]

Mit dem neuen Aebi VT450 Vario Raupen stellt Aebi seinen mehrfach ausgezeichneten VT450 Vario Transporter nun auch mit einem demontierbaren Raupenlaufwerk vor. Bei Schnee oder feuchten Böden wie beispielsweise der Pflege von Feuchtwiesen stoßen Rad-Transporter oft an ihre [...]

Neuer Perfect TriGant Mulcher erweitert Einsatzspektrum des Krone BiG M 450 [21.1.19]

Um das Einsatzspektrum des BiG M 450 zu erweitern, hat Krone gemeinsam mit dem niederländischen Spezialisten Van Wamel B.V. den Mulcher-Bausatz „Perfect TriGant“ als Alternativ-Ausrüstung für den selbstfahrenden Mähaufbereiter entwickelt. Mit drei [...]

Update für die großen Krone BiG X: Neuer Feldhäcksler BiG X 770 [10.4.16]

Krone erweitert mit dem BiG X 770 die Baureihe der großen BiG X Feldhäcksler im mittleren Bereich auf insgesamt 5 Modelle: BiG X 600, 700, 770, 850 und 1100. Das Update umfasst neben dem neuen Modell auch eine neue Häckseltrommelbremse, die MaxFlow Häckseltrommel und [...]

Kuhn präsentiert mit BCR 2800 und BCR 3200 neue Universal-Mulchgeräte-Serie BCR 1000 [1.4.15]

Mit der neuen Universal-Mulchgeräte-Serie BCR 1000, bestehend aus den Modellen BCR 2800 und BCR 3200 zeigt Kuhn Mulcher, die sowohl front- als auch heckseitig angebaut werden können. Kuhn betont, dass der solide Aufbau der Maschinen hohe Fahrgeschwindigkeiten auch bei [...]

Rauch präsentiert neuen Großflächenstreuer TWS 85.1 [15.1.16]

Mit dem neuen Großflächenstreuer TWS 85.1 stellt Rauch einen Düngerstreuer vor, der hohe Nutzlast mit ebensolcher Präzision verbinden soll. Der neue TWS 85.1 wurde übrigens im Gegensatz zu seinen Vorgängern im Rauch-Werk in Sinzheim entwickelt, wird dort gefertigt und [...]

Deutz-Fahr zeigt Prototyp: 5120C Traktor für den Betrieb mit Erdgas [13.12.15]

In Zusammenarbeit mit der Universität Rostock und der Deutz AG präsentierte Deutz-Fahr auf der Agritechnica 2015 das „Methangas Traktor Projekt“. Der für den Betrieb mit Erdgas umgerüstete 5120C stößt nach Herstellerangaben signifikant weniger Emissionen aus und [...]