Anzeige:
 
Anzeige:

MDB Profi-Mulchraupen jetzt neu mit HBC Hochfrequenz-Funk

Info_Box

Artikel eingestellt am:
13.8.2019, 7:23

Quelle:
VOGT GmbH & Co. KG
www.vogtgmbh.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Der Landschaftspflege-Spezialist Vogt bietet mit dem MDB Produktprogramm eine große Auswahl an Mulchraupen und multi-funktionellen Raupenfahrzeugen von 20 bis 80 PS Leistung an. Für die leistungsstärksten Modelle LV500 (50 PS Dieselmotor), LV600 (58 PS Dieselmotor) und LV800 (76 PS Dieselmotor) hat Vogt nach eigenen Angaben nun eine längerfristige Zusammenarbeit mit dem deutschen Hersteller für Profi-Funkanlagen HBC Radiomatic vereinbart. In Zukunft sind die MDB Geräteträger serienmäßig mit einem HBC Funksystem ausgestattet.

Wenn eine zuverlässige und störungsfreie Funkverbindung für sensible Frequenzbereiche gefordert wird, ist HBC laut Vogt aufgrund der außergewöhnlichen Technologie weltweit führend: Während der herkömmliche Funkverkehr im Niederfrequenzbereich kommuniziert, arbeitet der HBC-Funk im 2,4 Gigahertz Hochfrequenz-Bereich. Im Gegensatz zu gewöhnlichen Funkanlagen ist, so Vogt, die Störungsanfälligkeit dadurch deutlich minimiert, da der komplette Funkverkehr und damit mögliche Gefahrenquellen im Hochfrequenz-Bereich deutlich geringer sind und der HBC-Funk über eine automatische, störungssichere Frequenzsuche verfügt.

Darüber hinaus können die Bewegungen der Raupe über die HBC HIGH-PRECISION-Bedienung laut Vogt deutlich präziser gesteuert werden. Elektrisch angesteuerte Proportionalventile sollen für ein feinfühliges Handling sorgen, insbesondere bei der Arbeit mit dem Forstmulcher oder einer Baumstumpffräse.

Alle Funktionen der MDB Raupen sind nach Herstellerangaben per Funkfernbedienung steuerbar. Während, so Vogt, bei anderen Funkbedienungen beide Hände für die Steuerung der Fahrbewegungen benötigt werden, können die MDB Maschinen komfortabel über eine voll-proportionale Einhandbedienung bewegt werden. Im praktischen Einsatz ein entscheidender Vorteil, da das Gerät mit einer Hand feinfühliger gesteuert wird, während die zweite Hand für die Steuerung der Zusatzfunktionen frei bleibt.

Weitere Informationen zu den MDB Funkraupern und der neuen HBC Hochfrequenz-Funk-Bedienung gibt es unter www.vogtgmbh.com oder telefonisch unter 02972/97620.



Mehr über VOGT GmbH auf landtechnikmagazin.de:

Vogt verstärkt Geschäftsführung [24.8.19]

Die Vogt GmbH & Co. KG mit Standorten in 57392 Schmallenberg und 74547 Untermünkheim, seit Jahrzehnten bekannt für professionelle Mulchtechnik, Holzhacker und Baumstumpffräsen, hat nach eigenen Angaben Ihre Geschäftsführung erweitert. Wolfgang Vogt, neben Andre Vogt [...]

Neue 40 PS Funkraupe LV 400 PRO von MDB [8.5.19]

Pünktlich zum Start der Mäh- und Mulchsaison präsentiert der Landschaftspflege-Spezialist Vogt ein neues Modell der MDB Funkraupen. Mit der neuen LV 400 PRO wurde, so Vogt, ein vergleichsweise leichter Geräteträger mit erstaunlicher Leistungsstärke entwickelt. Das [...]

TP entwickelt ersten Profi-Holzhacker TP 175 MOBILE E-ZE mit Elektro-Motor [30.4.19]

Die Vogt GmbH und der dänische Holzhacker-Produzent TP Linddana präsentieren gemeinsam eine absolute Neuheit auf dem Holzhäcksler-Markt: Der TP 175 MOBILE E-ZE ist der weltweit erste mobile Profi-Holzhacker mit einem Elektroantrieb. „Im Hinblick auf die zunehmende [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

CEMA: Auch 2014 starke Nachfrage nach Landmaschinen mit Abschwächung in Deutschland und Frankreich [29.5.14]

Die Nachfrage nach Landmaschinen in Europa im Jahr 2014 soll stark bleiben, allerdings ist die Stimmung etwas weniger positiv als letztes Jahr. Gemäß einer CEMA Trend-Analyse für die sechs Haupttypen von Landmaschinen (Traktoren, Mähdrescher, Feldhäcksler, [...]

Kubota startet Serienfertigung der M7001 Traktoren in Frankreich [30.9.15]

Mit dem neuen Traktorenwerk in Bierne, Nordfrankreich, will Kubota ein klares Signal zur Ausrichtung auf die professionelle Landtechnik in Europa setzen. Kürzlich startete in Bierne die Serienfertigung der neuen M7001-Baureihe, mit der Kubota erstmals in einen höheren [...]

Neuer kompakter Weidemann Teleskoplader T6027 [6.5.16]

Weidemann ersetzt mit dem kompakten Teleskoplader T6027 den ausgelaufenen T6025. Der neue T6027 rangiert in der 2 x 2 Meterklasse und bietet 6 m Hubhöhe. Als Zielgruppe sieht Weidemann mittlere bis größere landwirtschaftliche Betriebe und Biogasanlagen-Betreiber, als [...]

Krone erweitert AX Ladewagen um Häckselaufbau [31.3.17]

Mit der Einführung eines neuen Häckselaufbaus verwandelt Krone seine Baureihe der AX Ladewagen in echte Doppelzweckwagen, wie sie gerade beim überbetrieblichen Einsatz beliebt sind. Neben des neuen Aufbaus zeigt Krone ein neues Design und einige Detailverbesserungen. [...]

Neue T5 Traktoren von New Holland [10.3.17]

New Holland erweitert die Baureihe der T5 Traktoren nach unten, womit die Serie nun ein Leistungsspektrum von 75 bis 114 PS abdeckt und an die früheren T5000 anknüpft. Die T5-Serie besteht zukünftig aus den Modellen T5.75, T5.85, T5.95, T5.105 und T5.115 sowie aus den T5 [...]

Mehr Leistung beim neuen ROPA Rübenroder Panther 2 [6.2.17]

Parallel zum 3-achsigen Tiger hat ROPA im vergangenen Jahr den 2-achsigen Rübenroder Panther einer gründlichen Überarbeitung unterzogen. Mit neuen Motoren, einigen Detailänderungen und nicht zuletzt dem neuen RR-Rodeaggregat hat ROPA den Panther 2 eindeutig mit Blick [...]