Anzeige:
 
Anzeige:

Neue Husqvarna Profi-Wildkrautbürste zur Wildkrautbekämpfung

Info_Box

Artikel eingestellt am:
19.7.2017, 7:24

Quelle:
Husqvarna Deutschland GmbH
www.husqvarna.de

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit der neuen Wildkrautbürste im Frontanbau für die Husqvarna Profi-Rider zeigt Husqvarna eine zuverlässige Alternative zum Herbizid-Einsatz, die unerwünschte Beikräuter mechanisch entfernt.

Die zapfwellengetriebene 50-cm-Wildkrautbürste ist laut Husqvarna besonders zum gründlichen Entfernen von Unkraut und Schmutz an Rinnen, Gehwegen, Bordsteinen und allen harten Oberflächen geeignet. Der Bürstenwinkel ist vom Fahrersitz aus dreidimensional einstellbar. Der Besenteller ist rechts und links stufenlos schwenkbar und stets im direkten Blickfeld des Fahrers. Zusammen mit der bewährten Husqvarna Hecklenkung des Riders wird nach Herstellerangaben eine herausragende Wendigkeit und hohe Flächenleistung erreicht. So können zum Beispiel enge Einsatzbereiche wie Baumschalen und enge Wegeradien in einem Zug – ohne Rangierarbeit – effektiv gereinigt werden. Die Drahtbürste ist standardmäßig mit einem Spritzschutz ausgestattet und kann in Kombination mit einem Heckgewicht und dem Hydrauliksatz für beide Husqvarna Profi-Rider P 525D (25 PS) und P 520D (20 PS) verwendet werden.

Mit ihren zahlreichen Anbaugeräten sind die Husqvarna Profi-Rider nach Unternehmensangaben ideale und vielseitige Maschinen für den ganzjährigen Einsatz und ermöglichen in Kombination mit der Wildkrautbürste eine umweltverträgliche Säuberung öffentlicher Flächen.

Veröffentlicht von:



Mehr über Husqvarna auf landtechnikmagazin.de:

Husqvarna präsentiert neue Kettensägen 540 und T540 XP Mark III [24.4.23]

Mit dem neuen Rear-Handle-Modell 540 XP Mark III und der Top-Handle-Version T540 XP Mark III stellt Husqvarna zwei neue Benzin-Kettensägen in der 40-ccm-Klasse vor, die für den professionellen Forst-Einsatz konzipiert wurden. Die beiden neuen Husqvarna Kettensägen 540 [...]

Husqvarna präsentiert neue X-PRECISION Kette und Schiene für die Baumpflege [17.8.22]

In Kombination mit der neu entwickelten SP11G Kette bietet die X-Precision Schiene von Husqvarna professionellen Baumpfleger*Innen in Städten jetzt nach Herstellerangaben das optimale Handwerkszeug für Ihre vielfältigen Arbeiten in der Krone. Schiene und Kette [...]

Gardena mit starkem Umsatzplus im ersten Halbjahr 2018 [14.9.18]

Im ersten Halbjahr 2018 hat Gardena nach Unternehmensangaben seinen Umsatz gegenüber der Vorjahresperiode erneut um 20 Prozent auf rund 475 Millionen Euro* steigern können. Damit setzt sich auch im Jahr des 50. Jubiläums des Original-Schlauchstecksystems der erfolgreiche [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue Serie 5C von Deutz-Fahr [5.2.14]

Mit der neuen Serie 5C präsentierte Deutz-Fahr auf der Agritechnica 2013 vier Traktoren im Leistungsbereich von 90 bis 120 PS. Die neue Deutz-Fahr Serie 5C mit den Modellen 5090C, 5100C, 5110C und 5120C ist eine „abgespeckte“ Variante der erst zur SIMA 2013 [...]

Amazone mit neuem C-Mix-Ultra-Zinkensystem für Cenius und Ceus [22.11.21]

Die Amazone Anhängegrubber Cenius-2TX und die Scheibeneggen-Grubber-Kombinationen Ceus-2TX können jetzt auf Wunsch mit den neuen C-Mix-Ultra-Zinken ausgerüstet werden. Die C-Mix-Ultra-Zinken zeichnen sich durch eine automatische, hydraulische Überlastsicherung aus und [...]

Neue Ausstattungsmerkmale für die Claas SCORPION [30.4.17]

Die acht SCORPION Teleskoplader mit Hubhöhen von 6,15 bis 8,75 m wurden von Claas mit einem Mini-Update beim Handling versehen und bieten jetzt eine zusätzliche Rüttelfunktion für Schaufelarbeiten, einen neuen Multikuppler sowie mehr Bereifungsoptionen. Wie gehabt [...]

Cub Cadet zeigt neue XZ6 Zero-Turn-Aufsitzmäher [7.3.22]

Mit der neuen Baureihe XZ6 ENDURO SERIES stellt Cub Cadet Aufsitzmäher mit Synchro Steer Lenktechnologie vor, die die maximale Wendigkeit konventioneller Null-Wendekreis Mäher mit der vollen Kontrolle über die Vorderräder vereinen sollen. Die neue Serie Cub Cadet XZ6 [...]

Die gezogenen Kuhn Rundballen-Wickler RW 1410 und RW 1610 mit e-Twin-Technik [24.4.15]

Mit den neuen Modellen RW 1410 und RW 1610 der Serie 10 bietet Kuhn zwei gezogene Rundballen-Wickler an, die wahlweise statt des serienmäßigen Vorstreckers mit einem Vorstrecker mit e-Twin-Technologie ausgerüstet werden können. Der Vorstrecker mit e-Twin-Technik [...]