Anzeige:
 
Anzeige:

Stihl präsentiert neue MS 881 Motorsäge mit Stufe-V-Motor

Info_Box

Artikel eingestellt am:
11.4.2021, 7:23

Quelle:
ltm-ME, Bild: ANDREAS STIHL AG & Co. KG
www.stihl.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit der neuen MS 881 stellt Stihl eine Benzinmotorsäge mit knapp 9 PS vor, die das Unternehmen als stärkste Serien-Motorsäge der Welt bewirbt und die die MS 880 ersetzt.

Angetrieben wird die neue Motorsäge MS 881 von einem Stihl 2-MIX-Motor mit 121,6 cm³ Hubraum und laut Stihl 6,4/8,7 kW/PS Leistung, der die EU-Abgasnorm der Stufe V erfüllen soll. Stihl betont, dass die abgasoptimierenden Maßnahmen gewichtsneutral umgesetzt wurden, wodurch das Leistungsgewicht im Vergleich zur Vorgängerin unverändert 1,5 kg/kW betrage – insgesamt 12,7 kg (unbetankt, ausgestattet mit Führungsschiene Stihl Rollomatic ES/75 cm und Sägekette Stihl .404" Rapid Super). Die MS 881 ist mit einem HD2-Leftfilter mit Radialdichtung ausgerüstet, der nach Herstellerangaben sowohl über eine lange Standzeit als auch über eine gute Feinstaub-Filterwirkung verfügen soll. Das maximale Drehmoment beziffert Stihl mit 8 Nm und der Kraftstofftank fasst nach Herstellerangaben 1,3 l.
Übrigens wurde zeichnen für das verhältnismäßig niedrige Systemgewicht neukonstruierte Zylinder, schlankere Kettenraddeckel, Werkstoffumstellungen an weiteren Bauteilen und Leichtbauschienen verantwortlich.

Die neue Stihl Motorsäge MS 881 unterscheidet sich von der Vorgängerin auch durch eine moderne Ölpumpe, die die Ölfördermenge bedarfsabhängig reguliert. Das Volumen des Haftöltankes gibt Stihl mit 0,5 l an. Den Kettenwechsel sollen verliersichere Muttern am Kettenraddeckelvereinfachen. Serienmäßig ist die neue MS 881 mit einer 75-cm-Schneidgarnitur ausgerüstet, kann aber auf Wunsch auch mit 63 cm langen Schiene oder mit Schneidgarnituren bis zu 105 cm ausgestattet werden.
Den Schalldruckpegel der neuen MS 881 gibt Stihl mit 106 dB(A) an, den Schallleistungpegel mit 118 dB(A) und den Vibrationswert recht und links mit je 8,9 m/s².

Ein besonderes Highlight ist sicherlich die Diagnosebuchse der MS 881, durch die relevante Daten der Motorelelektronik in der Fachwerkstatt ausgelesen werden können, um Störungen schneller auf die Spur kommen zu können.

Die neue Motorsäge MS 881 ist Stihl zufolge ab sofort im Fachhandel zum Preis von 1.999,00 Euro (unverbindliche Preisempfehlung inklusive 19 % USt.) erhältlich.

Autorin:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über Stihl auf landtechnikmagazin.de:

Neue Service Kits und Care & Clean Kits von Stihl [19.11.21]

Die regelmäßige Pflege der eigenen Geräte stellt sicher, dass diese zuverlässig funktionieren und lange halten. Um Besitzer*Innen und Anwender*Innen hierbei zu unterstützen und ihnen auch einfache Standard-Wartungen zu ermöglichen, bietet Stihl jetzt Service Kits für [...]

Stihl kündigt Unternehmensmuseum »STIHL Markenwelt« für 2023 an [25.9.21]

Stihl modernisiert aktuell den Stammsitz in Waiblingen und kündigt die dort entstehende »STIHL Markenwelt« an, die ab der Eröffnung 2023 auf insgesamt drei Ebenen die Marke erlebbar machen sowie den Besucherinnen und Besuchern eine Wissensplattform zu den Themen Wald [...]

Stihl stellt neues Akku-Spritzgerät SGA 85 vor [24.5.21]

Mit dem neuen SGA 85 zeigt Stihl ein rückentragbares Akku-Spritzgerät mit stufenlos regulierbarem Arbeitsdruck, das für Pflanzenschutz-Arbeiten in niedrigen bis mittelhohen Kulturen (2,50 m) konzipiert wurde. Stihl betont, dass das neue SGA 85 besonders flexible [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Challenger produziert Sondermodell des MT775E in Stealth-Lackierung [1.5.14]

Der erstmals auf der Agritechnica gezeigte neue 438 PS starke Challenger Raupentraktor MT775E erregte einiges Aufsehen und das nicht nur, weil er der bislang stärkste Challenger Raupentraktor in der Einstiegsserie ist, sondern auch auf Grund seiner attraktiven, matt [...]

New Holland stellt neue Generation der T7 Traktoren vor [25.3.15]

Dass sich die Traktoren der Marken New Holland und Case IH gemeinsame Plattformen teilen, ist ein offenes Geheimnis. So nimmt es nicht wunder, dass New Holland den Traktoren der T7 Serie jetzt die gleichen technischen Neuerungen sowie das Update auf die Abgasnorm EU Stufe [...]

Manitou stellt limitierte NewAg-Teleskoplader MLT 737 und MLT 741 vor [22.2.21]

Mit den neuen Modellen MLT 737 130 PS+ und MLT 741-140 V+ präsentiert Manitou eine limitierte Serie NewAg-Teleskoplader mit Powershift- und M-Vario-Plus-Getriebe, die sich durch eine graue Lackierung namens Volcano und ein 3D-Logo mit der NewAg-Signatur an der Tür [...]

DKE entwickelt herstellerübergreifende Datendrehscheibe [1.6.16]

Mit der Entwicklung eines neuen, herstellerunabhängigen Daten-Hubs hat es sich die DKE GmbH (Digitale Kommunikation und Entwicklung) aus Osnabrück zur Aufgabe gemacht, den Datenaustausch beispielsweise zwischen Maschinen und Software-Produkten verschiedener Hersteller zu [...]

Zetor stellt neue Traktoren Crystal HD 150 und Crystal HD 170 vor [9.9.18]

Zetor löst mit den neuen Traktoren Crystal HD 150 und Crystal HD 170 die bisherigen 6-Zylinder-Modelle Crystal 150 und Crystal 160 ab. Im Vergleich zu ihren Vorgängern können die neuen Modelle Crystal HD 150 und Crystal HD 170 durch einen Motor der Abgasnorm EU Stufe IV, [...]

Deutz-Fahr zeigt neue Serie 7 TTV mit SDF-Stufenlosgetriebe [27.6.21]

Deutz-Fahr stellt die neue Serie 7 TTV vor, die sich von den Vorgängern insbesondere durch das neue, SDF-eigene Stufenlosgetriebe unterscheidet. Nach dem im Herbst 2020 vorgestellten Deutz-Fahr 8280 TTV ist die neue Serie 7 TTV die zweite Baureihe, in der das SDF TTV [...]