Anzeige:
 
Anzeige:

Deutz öffnet firmeneigenes Museum für Publikum

Info_Box

Artikel eingestellt am:
09.6.2022, 7:28

Quelle:
DEUTZ AG
www.deutz.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Nach einer Coronapause findet sie in diesem Jahr wieder statt: Die „Nacht der Technik“ in Köln – und Deutz ist dabei! Am 10. Juni öffnet der Antriebsspezialist das firmeneigene Museum für Gäste. Im Technikum zeigt Deutz auf 600 Quadratmetern mehr als 150 Jahre Motorengeschichte. Besuchende erwartet neben den mit Gas betriebenen Originalmotoren aus den Jahren 1867 und 1876 unter anderem auch eine Sonderausstellung zum 2021 vorgestellten Deutz-Wasserstoffmotor, wie seine Urahnen ein Viertakter.

Nicolaus August Otto, der Gründer der späteren Deutz AG, hat den Viertaktmotor erfunden. Aus seiner kleinen Werkstatt in der Kölner Altstadt entstand ein international operierendes Unternehmen. Heute ist Deutz einer der weltweit führenden Hersteller innovativer Antriebssysteme und Vorreiter einer klimaneutralen Mobilität im Off-Highway-Bereich.

„Technik sehen, verstehen, erleben“ lautet das Motto der diesjährigen „Nacht der Technik“. Die einstündigen Führungen durch das Technikum von Deutz finden am 10. Juni ab 18.00 Uhr statt. Einlass erhalten ausschließlich Teilnehmende der „Nacht der Technik“ mit entsprechender Reservierung. Tickets, Anmeldung und weitere Informationen gibt es unter www.nacht-der- technik.de/koeln/.

Veröffentlicht von:



Mehr über Deutz AG auf landtechnikmagazin.de:

Deutz eröffnet erste HVO-Tankstelle auf Werksgelände in Köln [16.3.24]

Deutz hat kürzlich auf seinem Werksgelände in Köln-Porz eine Tankstelle für Biokraftstoffe der neuesten Generation (HVO) eröffnet. Ab sofort können damit alle dieselbetriebenen Fahrzeuge der Deutz AG am Standort den paraffinischen Dieselkraftstoff HVO tanken. Das [...]

Deutz mit neuem Leiter für Investor Relations, Kommunikation und Marketing [5.3.24]

Zum 1. April 2024 übernimmt nach Unternehmensangaben der erfahrene Kommunikationsmanager und frühere Wirtschaftsjournalist Mark Christian Schneider (50) die Leitung Investor Relations (IR), Kommunikation und Marketing bei Deutz. Christian Ludwig, der den Bereich seit Ende [...]

Deutz verkauft Torqeedo an strategischen Investor Yamaha Motor [30.1.24]

Die Deutz AG hat kürzlich im Rahmen ihrer „Dual+“-Strategie einen weiteren Meilenstein bei der Neuaufstellung ihres Portfolios bekanntgegeben: Der Hersteller von Außen- und Innenbordmotoren Torqeedo wird nach Unternehmensangaben an Yamaha Motor Co., Ltd. [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

SILOKING präsentiert Soft-Start-Kupplung für gezogene Futtermischwagen TrailedLine Duo und System 1000+ [20.8.15]

Für die immer größer werdenden Vertikal-Futtermischwagen der Serien TrailedLine Duo und TrailedLine System 1000+ stellt SILOKING die neue Soft-Start-Kupplung vor. Hierbei handelt es sich um eine hydraulische Lamellenkupplung, die die zweite und gegebenenfalls dritte [...]

Deutz-Fahr präsentiert neue Serie 5 Stage V [6.6.21]

Deutz-Fahr vereint in der neuen Serie 5 – bestehend aus den fünf Modellen 5095, 5100, 5105, 5115 und 5125 – die bisherigen Traktoren-Baureihen Serie 5 und Serie 5G. Ob man die neue Serie 5 nun tatsächlich als Synthese der Deutz-Fahr Serien 5 und 5G auffasst oder eher [...]

New Holland stellt neue Traktoren-Serien T7, T8 und T9 mit SCR/AdBlue-Technik vor [14.10.10]

T7, T8 und T9 heißen die neuen New Holland Traktoren-Serien, deren Motoren dank SCR/AdBlue-Technik die ab 2011 gültigen Abgasnormen Euro 3b/TIER 4 interim einhalten. New Holland setzt bei den neuen Schlepper-Modellen konsequent auf die Plattform-Strategie innerhalb des [...]