Anzeige:
 
Anzeige:

Von der kleinen Schmiede zur High-Tech-Produktion: Dragone feiert 50-jähriges Firmenjubiläum

Info_Box

Artikel eingestellt am:
20.8.2013, 18:38

Quelle:
VOGT GmbH & Co. KG
www.vogtgmbh.com

3 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Der italienische Landtechnikhersteller Dragone aus dem Piemontgebirge entwickelte sich aus einer kleinen Werkstatt zu einem führenden Produzenten von Schlegelmulchern und Gebläsespritzen.

Guido Boeri, Winzer aus Castagnole delle Lanze, erkannte 1963 den steigenden Bedarf an landwirtschaftlichen Geräten in seiner norditalienischen Heimat und gründete die Firma Dragone. In einer kleinen Schmiede konstruierte er zunächst Gebläsespritzen für die heimischen Obst- und Weinbauern im Piemontgebirge. Nachdem der Markt für Sprühgeräte etwas gesättigt war, begann er 1973 mit der Herstellung von Schlegelmulchern. Im Laufe der Jahre stieg die Nachfrage nach professioneller Mulchtechnik immer weiter an, besonders die Dragone-Geräte waren aufgrund der robusten Bauweise und fortschrittlichen Technik schon damals sehr gefragt.

Mit dem Bau einer modernen Produktionshalle und Erweiterung des Firmengeländes in den 1990er Jahren konnten die Kapazitäten weiter ausgedehnt werden. Um die Jahrtausendwende war Dragone schon ein marktführender Hersteller in Italien, nun sollte der Erfolg auch auf das Ausland übertragen werden.

Mit Beginn des Jahres 2001 übernahm die Vogt GmbH (Standorte in NRW und Baden-Württemberg) den deutschlandweiten Dragone-Vertrieb. Durch die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Vogt GmbH wurden die Mulchgeräte ständig weiterentwickelt und für den deutschen Markt optimiert. Einzigartige Qualitätsmerkmale wie die durchgehende Rotorachse und ein herausragendes Schnittbild sorgten für einen stetig wachsenden Absatz und Bekanntheitsgrad. Mittlerweile gilt Dragone, so Vogt, als marktführender Mulcher-Hersteller in Deutschland.

Zum großen Jubiläum am 28. Juli 2013 lud Dragone die gesamte Firma Vogt nach Castagnole delle Lanze ein. Über 1.000 geladene Kunden und Vertriebspartner bestaunten die moderne Produktionstechnik und feierten mit dem gesamten Dragone Team ein rauschendes Fest.



Mehr über Dragone auf landtechnikmagazin.de:

Dragone stellt neue Profi-Mulcher der Baureihe VX vor [8.11.17]

Dragone präsentiert zur Agritechnica 2017 mit der neuen Serie VX eine Weiterentwicklung des VP-Mulcher. Mit der Serie VX soll die Mulchleistung bei besonders starkem und widerstandsfähigem Bewuchs, wie etwa Gestrüpp und Maisstoppeln, nochmals gesteigert werden können. [...]

Dragone Großflächenmulcher VD7700 jetzt mit neuem AUTO-FLOAT-System [28.7.17]

Mit dem VD7700 bietet der Mulcherspezialist Dragone schon seit einigen Jahren einen besonders leistungsstarken Schmetterlings-Mulcher für eine, so der Hersteller, erstklassige Zerkleinerung von Mais- und Getreidestoppel, Zwischenfrüchte, Grünland oder Brachland. In [...]

Dragone-Mulchköpfe erweitern Einsatzspektrum von Baggern und Radladern [29.3.17]

Neben den klassischen Erdarbeiten und Transportaufgaben werden Bagger, Radlader oder auch Hof- und Kompaktlader auch für Tätigkeiten in der Landschaftspflege eingesetzt. Wie die Vogt GmbH mitteilt, bietet der Mulcherspezialist Dragone hierfür ein komplettes [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Reform Transporter Muli T7 S und Muli T8 S jetzt mit EU-Stufe-IV-Motoren [11.6.17]

Dank zusätzlicher SCR-/AdBlue-Abgasnachbehandlung erfüllen die Motoren in den Reform Transportern Muli T7 S und Muli T8 S jetzt die Vorgaben der Abgasnorm EU Stufe IV. Darüber hinaus hat Reform das Design dieser Muli-Modelle durch die Anwendung des neuen Farbschemas [...]

Maschio präsentiert neue variable Rundballenpresse Extreme 365 HTC [14.3.16]

Mit der neuen Extreme 365 HTC erweitert Maschio sein Sortiment an variablen Rundballenpressen um ein Modell mit einem 15 Messer umfassenden Schneidrotor. Damit bietet Maschio nun drei Serien innerhalb der Baureihe Extreme 365 an – die Extreme 365 HTR mit Förderrotor, die [...]

Vicon präsentiert neue Festkammerpresse RF 5325 [29.8.17]

HeavyDuty lautet das Leitmotiv der neuen Festkammerpresse Vicon RF 5325, die zur Verarbeitung großer Mengen und nassen Futters ausgelegt wurde. Vicon entwickelte diese neue Presse für Landwirte und Lohnunternehmer, die 10.000 bis 15.000 Ballen pro Jahr erzeugen möchten. [...]

SILOKING zeigt SelfLine 4.0 Futtermischwagen: Neues Design, neue Volvo-Motoren [2.8.15]

Mit den neuen SelfLine 4.0 selbstfahrenden Vertikal-Futtermischwagen präsentiert Mayer SILOKING in den Reihen Compact 1612 (12 m³ bis 16 m³) und Premium 2215 (15 m³ bis 22 m³) neben weiteren technischen Leckerbissen neue Volvo-Motoren, die die Abgasnorm EU Stufe [...]