Anzeige:
 
Anzeige:

Horsch gewinnt fünf Awards für Werbefilm »Next Generation Technology«

Info_Box

Artikel eingestellt am:
03.6.2019, 18:21

Quelle:
HORSCH Maschinen GmbH
www.horsch.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Die Horsch Maschinen GmbH hat für seine aktuelle Werbe- und Markenkampagne #FarmingHeroes gleich fünf bedeutende nationale und internationale Awards gewonnen. Beim Deutschen Preis für Onlinekommunikation DPOK gab es gleich drei Awards in den Kategorien Maschinenbau, B2B und Film. Einen Gold Award holte Horsch auch beim international bedeutenden World Media Festival, wo sich das Unternehmen gegen Firmen und Kampagnen aus aller Welt behauptete – von USA über Europa bis nach Asien. Ebenfalls einen Golden Award für herausragende Ideen im Bereich Werbung, Digital und Events gab es beim Festival von Montreux.

Horsch ist überzeugt, dass es absolut richtig war, die Kundschaft nicht nur bei den Produkten und Ackerbaulösungen in den Mittelpunkt zu stellen, sondern auch mit den Farming Heroes. Und das sind für Horsch alle Landwirt*Innen weltweit. Denn die Erzeugung gesunder Nahrung und die damit verbundene gesellschaftliche Verantwortung verdienen Anerkennung.

Aktuell haben den Horsch Werbefilm »Next Generation Technology« dem Unternehmen zufolge auf YouTube und Facebook über 500.000 Menschen gesehen, wenn man alle Sprachen zusammenzähle.

Cornelia Horsch, die in der Geschäftsführung die Bereiche Marketing, Service, Vertrieb und Personal verantwortet ist überzeugt, dass es Horsch mit diesem Werbefilm gelungen sei, Horschs Kundschaft sowohl als Held*Innen zu ehren als auch ganz allgemein der Gesellschaft zu zeigen, welche Leistung Landwirt*Innen tagtäglich erbringen. Visualisiert werde dies mit Bildern, die bewusst faszinieren und mit den Themen Innovation, Leidenschaft, Natur und Verantwortung über Generationen hinweg spielen.



Mehr über Horsch auf landtechnikmagazin.de:

Horsch zeigt neues Hackgerät Transformer VF zur mechanischen Unkrautbekämpfung [17.1.20]

Das neue Hackgerät Horsch Transformer VF (VariableFrame), das in 6 und 12 m Arbeitsbreite erhältlich ist, zeichnet sich durch einen voll integrierten Seitenverschieberahmen, die Kompatibilität mit verschiedenen Kamera-Systemen und eine Vielzahl an [...]

Neue Einzelkornsämaschinen Horsch Maestro CV, RV, CX und RX [29.12.19]

Horsch optimiert die Einzelkornsämaschinen der Baureihen Maestro CV, die die Maestro CC ersetzen, sowie Maestro CX durch einen optionalen Zentraltank für Saatgut und Dünger, die Baureihen Maestro CV und RV profitieren vom neuen AirVac Dosierer, der seine Stärken gerade [...]

Neue Horsch Pflanzenschutz-Selbstfahrer Leeb 6.300 PT und 8.300 PT [6.10.19]

Zu den Highlights der neuen Generation der selbstfahrenden Feldspritzen Leeb 6.300 PT und 8.300 PT zählt neben den Stufe-V-Motoren, dem ComfortDrive-Fahrwerk und der Bedienarmlehne ErgoControl sicherlich der neue Polyethylen-Tank des Leeb 6.300 PT. Bei der Neukonzeption [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Vertikale Bodenbearbeitung mit dem Great Plains Turbo-Chisel [1.4.12]

Der Turbo-Chisel von Great Plains ist ein flexibles Bodenbearbeitungsgerät, das bis zu 300 mm tief arbeitet und beispielhaft für das von der Firma verfochtene Prinzip der vertikalen Bodenbearbeitung (Vertical Tillage) ist. Dem europäischen Fachpublikum wurde der [...]

Neues Design für Zetor Major CL 80 und HS 80 Traktoren [2.7.18]

Genau zwei Jahre nach Vorstellung der Pininfarina-Designstudie präsentierte Zetor auf der Agritechnica 2017 die Traktoren Major CL 80 und HS 80 mit einem neuen Design, das sich tatsächlich stark an dem der Studie orientiert. Mit Designstudien ist es ja immer so eine [...]

Massey Ferguson: Traktoren-Baureihe MF 8700 dank Hydrostößel jetzt noch wirtschaftlicher [18.7.16]

Massey Ferguson erhöht jetzt die Wirtschaftlichkeit der MF 8700 Traktoren durch den Einsatz eines hydraulischen Ventilspielausgleiches in Form so genannter Hydrostößel. Dabei geht es weniger um mehr Wirtschaftlichkeit durch Senkung des Kraftstoffverbrauches, sondern [...]

Agritechnica Impressionen: Kleiner Rundgang über die Messe [20.11.07]

2.247 Unternehmen aus 36 Ländern präsentierten auf der Agritechnica 2007 ihre Neuheiten, Weiterentwicklungen und Produktpaletten. 340.000 Landwirte und Fachleute, darunter 71.000 aus dem Ausland, kamen vom 11. bis 17. November 2007 auf das Messegelände in Hannover, um [...]