Anzeige:
 
Anzeige:

JCB spendet Maschinen im Wert von 250.000 Dollar für Indonesien

Info_Box

Artikel eingestellt am:
22.10.2018, 18:26

Quelle:
JCB Deutschland GmbH
www.jcb.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

JCB gab bekannt, Ausrüstung im Wert von 250.000 US Dollar für die indonesische Insel Sulawesi nach dem Erdbeben und der Flutwelle, bei der mehr als 1.400 Menschen ums Leben kamen, gespendet zu haben.

Zwei Teleskoplader mit leistungsstarken Greifzangen sind auf dem Weg in die Region, um gegen die humanitäre Katastrophe zu kämpfen. Die Maschinen 531-70 und 540-170 können nach Unternehmensangaben Lasten bis zu mehreren Tonnen heben und seien perfekt für Aufräumarbeiten in schwierigem Gelände gerüstet. Die Maschinen werden mit einer Vielzahl von Anbaugeräten ausgeliefert, darunter Schaufeln und Gabeln, und werden eine wichtige Rolle bei den Wiederaufbauarbeiten spielen.

JCB Chairman Lord Bamford, erklärte: „Das Ausmaß dieser Naturkatastrophe hat die Menschen auf der ganzen Welt schockiert. JCB versucht immer zu helfen, wo immer diese Katastrophen auftreten. Ich hoffe, dass unsere Spende die Aufräumarbeiten beschleunigen und bei der anschließenden Sanierung helfen kann.“

Das britische Außenministerium und die indonesische Botschaft in London wurden über die Spende informiert. JCB hat bereits in der Vergangenheit Länder unterstützt, die von großen Naturkatastrophen betroffen sind und hat Ausrüstung zur Verfügung gestellt, um Hilfs- und Wiederaufbaumaßnahmen nach Erdbeben in Nepal, Chile, Pakistan und Haiti sowie auf den Philippinen nach dem Taifun Haiyan zu unterstützen.

Veröffentlicht von:



Mehr über JCB auf landtechnikmagazin.de:

JCB stellt mobile Wasserstoff-Betankungsanlage vor [16.11.22]

JCB, die bereits funktionsfähige Wasserstoff-Prototypen eines Baggerladers und eines Teleskopladers präsentierten, zeigt nun eine mobile Wasserstofftankstelle, um diese Maschinen vor Ort innerhalb weniger Minuten zu betanken. JCB-Chairman Lord Anthony Bamford, der das [...]

JCB präsentiert neuen Flaggschiff-Teleskoplader 542-70 AGRI PRO [7.8.22]

Mit dem neuen 542-70 AGRI PRO zeigt JCB einen schnelleren und stärkeren Teleskoplader, der zudem eine gesteigerte Hydraulikleistung aufweist. Marc Zimmermann, General Manager Sales and Product Management bei JCB Deutschland, erklärt dies genauer: „Mit seinem [...]

JCB startet Fast Farming Tour 2022 [28.7.22]

Im Rahmen der Fast Farming Tour 2022 stellt JCB derzeit drei neue Maschinen vor, die nach Unternehmensangaben unter anderem im Hinblick auf Effizienz optimiert wurden: die Fastrac der neuesten Generation, den neuen Radlader 457S und den Agri Pro Teleskoplader mit 50 km/h. [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Ausgezeichnet: Der neue elektrische Traktor Fendt e100 Vario [4.3.18]

Mit dem neuen e100 Vario debütierte Fendt auf der Agritechnica 2017 im Segment der elektrisch angetriebenen Nutzfahrzeuge. Der batterieelektrische Fendt e100 Vario, ein Kompakttraktor mit 50 kW, der eine der DLG-Silbermedaillen erhielt, soll bis zu fünf Stunden mit einer [...]

Claas stattet mittlere TORION Radlader 1177, 1410 und 1511 mit neuen Motoren aus [20.7.20]

Claas erneuert die TORION 1177, 1410 und 1511 und rüstet die Radlader für die Abgasstufe V, beschert dem TORION 1511 einen neuen 6-Zylindermotor, steigert die maximale Hubkraft der TORION 1177 sowie 1410 und passt das Kabinen-Interieur der mittleren TORION dem der großen [...]

Case IH kündigt neue Knicklenker Steiger AFS Connect und Quadtrac AFS Connect an [15.3.20]

Case IH stellte auf der Commodity Classic 2020 (San Antonio, Texas, USA, 27.2. bis 29.2.) neue Knicklenker der Serien Steiger AFS Connect und Quadtrac AFS Connect mit stufenlosem Getriebe vor, die in der zweiten Jahreshälfte 2020 auch in Europa erhältlich sein sollen. [...]