Anzeige:
 
Anzeige:

Krone ergänzt Smart Telematics um Smart Reporting

Info_Box

Artikel eingestellt am:
11.3.2020, 7:31

Quelle:
Maschinenfabrik Bernard Krone GmbH
www.krone.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Krone erweitert Krone Smart Telematics um die neue Funktion Smart Reporting, mit der sich nach Unternehmensangaben die Maschinendaten einzelner Felder auswerten lassen, ohne zuvor die Feldgrenzen zu erfassen.

Wie Krone erläutert, wird lediglich mit Computer oder Tablet die Fahrspur angeklickt und davon ausgehend die gesamte Fahrspur des entsprechenden Feldes ausgewählt. Die Krone Software Smart Telematics erkennt bei Smart Reporting auf Basis der Sentinel Satellitendaten die Feldgrenzen. Nun ist ersichtlich, wie lang eine Maschine auf diesem Feld eingesetzt wurde, wie viele Ballen auf diesem Feld liegen, wie hoch der Ertrag war und wie viel Kraftstoff verbraucht wurde. Krone ist überzeugt, mit Smart Reporting den Arbeitsalltag von Lohnunternehmen und Fahrenden deutlich zu erleichtern.

Krone Smart Telematics ist nach Unternehmensangaben serienmäßig verfügbar für die gesamte Krone Big Line (Big X, Big M, Big Pack) sowie für zahlreiche Krone Rundballenpressen und Krone Transporttechnik; für eine Laufzeit von zwei Jahren kann das Feature kostenlos genutzt werden. Die von den Krone Maschinen erzeugten Daten können selbstverständlich auch direkt an den agrirouter der DKE Data GmbH übermittelt werden und für weitere Systeme genutzt werden.



Mehr über Krone auf landtechnikmagazin.de:

Krone stellt neue Schwader Swadro S 350 Highland und Swadro S 380 Highland vor [16.8.20]

Krone präsentiert mit den neuen Schwadern Swadro S 350 Highland und Swadro S 380 Highland zwei neue Maschinen für die Grünland-Bewirtschaftung in Bergregionen. Die neuen Schwader verfügen nach Herstellerangaben über 3,50 respektive 3,80 m Arbeitsbreite und sind Teil [...]

Krone führt neue Kreiselzettwender Vendro Highland ein [29.7.20]

Speziell für den Hangeinsatz hat Krone die neuen Kreiselzettwender Vendro 420 Highland, Vendro 620 Highland und Vendro 820 Highland mit vier, sechs respektive acht Kreiseln und nach Herstellerangaben circa 4,20 m, 6,20 m beziehungsweise 8,20 m Arbeitsbreite entwickelt. [...]

Neue Krone EasyCut F 280 Highland und EasyCut F 320 Highland Frontmähwerke für den Hangeinsatz [19.7.20]

Krone lanciert mit den neuen Modellen EasyCut F 280 Highland und EasyCut F 320 Highland zwei für den Einsatz in alpinen Hanglagen entwickelte Front-Scheibenmähwerke mit nach Herstellerangaben 2,73 m respektive 3,16 m Arbeitsbreite. Die beiden Frontmähwerke sind Teil [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

SILOKING stellt neuen elektrisch angetriebenen Selbstfahrer eSilokamm vor [11.11.18]

Nach den elektrisch angetriebenen selbstfahrenden eTruck Futtermischwagen stellt SILOKING mit dem neuen eSilokamm unter der Marke e.0 eine weitere 100 % elektrisch angetriebene Maschine vor. Der neue SILOKING eSilokamm eignet sich als selbstfahrendes Silage-Entnahme- und [...]

New Holland erweitert Roll-Belt-Rundballenpressen um neue Modelle mit Active Sweep [28.7.14]

New Holland stellt mit der neuen Roll-Belt 150 Active Sweep und Roll-Belt 180 Active Sweep zwei variable Rundballenpressen vor, die gezielt für die traditionelle Heu- und Strohernte sowie für Erntespezialisten entwickelt wurden, die Luzerne-Heu pressen und verlustfrei [...]

Joskin präsentiert mit Modulo2 Hydro-Vacuum neues Saug-Spülfass [16.2.18]

Joskin erweitert durch drei neue Modelle der Baureihe Modulo2 Hydro-Vacuum seine Produktpalette um Saug-Spülfässer mit Hochdruckpumpe und Vakkumpumpe zur effizienten Entleerung von Klärgruben. Joskin ist überzeugt, die Hochdruckpumpe macht Sickerrohre und Leitungen frei [...]

Kuhn erweitert Kreiseleggen-Programm mit neuem Modell HR 7040 R [22.4.18]

Mit der neuen klappbaren HR 7040 R mit einer Arbeitsbreite von laut Hersteller sieben Metern ergänzt Kuhn die Baureihe der HR Kreiseleggen. Laut Kuhn stellt sie den besten Kompromiss zwischen Arbeitsbreite und Transporthöhe dar, denn nach Einklappung erreicht sie eine [...]

Valtra präsentiert neue G Serie Traktoren [28.8.20]

Die neue, gestern von Valtra vorgestellte G-Serie umfasst die vier Modelle G105, G115, G125 und G135 im Maximal-Leistungsbereich von 105 bis 135 PS, deren Motoren die Abgasnorm der Stufe V erfüllen und die sich durch ein bislang bei Valtra nicht erhältliches [...]