Anzeige:
 
Anzeige:

Schuitemaker kündigt neuen Kombiwagen Rapide 7200-30.5 an

Info_Box

Artikel eingestellt am:
19.2.2016, 7:28

Quelle:
ltm-KE/Bild: Schuitemaker Machines BV
www.sr-schuitemaker.nl

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Schuitemakrer kündigt mit dem neuen Rapide 7200-30.5 einen weiteren Kombiwagen mit 30,5-Zoll-Bereifung an. Der Hersteller reagiert damit nach eigenen Angaben auf entsprechende Kundenanforderungen nach Mehrzweckwagen mit großem Ladevolumen bei gleichzeitig großer Bereifung. Ab Juni 2016 soll der neue Schuitemaker Rapide 7200-30.5 lieferbar sein.

Bereits zur Agritechnica 2015 hatte Schuitemaker den Rapide 6600 mit 30,5-Zoll-Bereifung vorgestellt (siehe Artikel „Schuitemaker Kombiwagen-Baureihe Rapide mit neuem NIR-Sensor zur Trockenmassebestimmung und neuem Modell Rapide 6600-30,5“) und damit nach eigenen Angaben großes Kundeninteresse geweckt. Die größere Bereifung führte bei diesem Modell allerdings zu einer Reduzierung des Ladevolumens von 42 auf 39 m³ nach DIN. Der Wunsch nach einem höheren Ladevolumen bei gleichzeitig maximaler Bodenschonung und hoher Fahrstabilität auch in schwierigem Gelände bis hin zur Maisernte, führte nun zur Entwicklung des neuen Rapide 7200-30.5. Bei diesem Modell hat Schuitemaker den Grundrahmen um 600 mm verlängert und erreicht so die geforderten 42 m³ DIN-Ladevolumen unter Beibehaltung der großen 30,5-Zoll-Bereifung.

Serienmäßig verfügt der Kombiwagen Rapide 7200-30.5 über ein hydraulisch gefedertes Fahrwerk inkulisive elektronischer Zwangslenkung. Ebenso ist das hydraulisch klappbare Stirnwand-Oberteil RapideStream bei diesem Modell Bestandteil der Serienausstattung. Wahlweise kann der neue Schuitemaker Mehrzweckwagen mit oder ohne Dosierwalzen bestellt werden. Darüber hinaus wird ein Reifendruckregelsystem als Ausstattungsoption für den Rapide 7200-30.5 angeboten.

Autor: Klaus Esterer



Mehr über Schuitemaker auf landtechnikmagazin.de:

Schuitemaker stellt neuen Ballen- und Siloblockverteilwagen Amigo 30W vor [27.7.17]

Mit dem Amigo 30W führt Schuitemaker das neueste Modell der seit über 30 Jahren bewährten Ballen- und Siloblockverteilwagen-Baureihe Amigo vor. Der neue Amigo 30W ist eine Weiterentwicklung des bekannten Schuitemaker Amigo 30S. Milchviehhaltern und Mastbetrieben [...]

Schuitemaker führt mit Rapide Farmer neue Ladewagen-Baureihe ein [4.12.16]

Im Bereich der Futterernte-Technik ist Schuitemaker zweifelsohne als Vorreiter bei Mehrzweckwagen bekannt. Mit dem neuen Rapide Farmer führen die Niederländer jetzt erstmals eine reine Ladewagen-Baureihe ein. Zwei Modelle stehen in der neuen Schuitemaker Ladewagen [...]

Neuer Schuitemaker Pumptankwagen Robusta 155 WK [18.4.16]

Mit dem neuen Robusta 155 WK zeigt Schuitemaker einen Pumptankwagen, der speziell für die Anforderungen des deutschen Marktes entwickelt wurde. Wie alle Robusta Gülletankwagen ist auch der neue 155 WK sowohl in einer reinen Dünge-Ausführung, in einer reinen [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neues mechanisch angetriebenes VACU-STORM Pumpsystem für Joskin Güllefässer [11.4.17]

Die Kombination aus Vakuumpumpe und Zentrifugalpumpe, das VACU-STORM System, bietet Joskin bereits seit einigen Jahren als Ausstattungsoption für seine Güllefässer an. Im Gegensatz zum bisherigen VACU-STORM Pumpsystem erfolgt der Antrieb bei der jetzt vorgestellten, [...]

Krone führt neues Heckscheibenmähwerk EasyCut R 400 ein [27.2.17]

Krone erweitert sein Angebot an Scheibenmähwerken mit dem neuen EasyCut R 400 für den 3-Punkt-Heckanbau. Die Arbeitsbreite gibt Krone für das EasyCut R 400 mit 4,04 m an. Der SmartCut-Mähholm ist beim Krone EasyCut R 400 Heckscheibenmähwerk in seinem Schwerpunkt am [...]

Wannenkipper und Zubringerfass kombiniert – Krampe stellt neues Wechselsystem vor [28.11.16]

Die Krampe Fahrzeugbau GmbH präsentierte auf der EuroTier 2016 erstmals ihr neues Transportsystem, bei dem ein Wannen- oder Zweiseiten-Kipper sowie ein Zubringerfass für den Gülletransport wechselweise auf einem Fahrgestell eingesetzt werden können. Krampe betont die [...]

Optimale Bodenanpassung bei den neuen Vicon EXTRA 700 Heck-Scheibenmähwerken [19.5.17]

Eine optimale Bodenanpassung durch die neue QuattroLink Mähwerksaufhängung verspricht Vicon bei den Aufbereiter-Heck-Scheibenmähwerken der Serie EXTRA 700. Die neue Baureihe besteht derzeit aus den vier Modellen EXTRA 732T, EXTRA 732R, EXTRA 736T FIX und EXTRA 736 VARIO. [...]