Anzeige:
 
Anzeige:

Update für Claas Messerschleifgerät AQUA NON STOP COMFORT

Info_Box

Artikel eingestellt am:
14.3.2019, 7:27

Quelle:
CLAAS KGaA mbH
www.claas.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Zum Modelljahr 2019 stattet Claas das automatische Messerschleifgerät AQUA NON STOP COMFORT mit LED-Innenraumbeleuchtung und Schleifraum-Innenspühlung aus. Das Schleifen von Pressen- und Ladewagenmessern wird damit nach Unternehmensangaben noch komfortabler.

Das Messerschleifgerät AQUA NON STOP COMFORT von Claas sorgt nach Herstellerangaben für gleichmäßig scharfe Pressen- und Ladewagenmesser, was die Futterqualität sichert, Kraftstoff spart und den Antriebsstrang der Futtererntemaschine schont. AQUA NON STOP COMFORT ist Claas zufolge der erste Vollautomat auf dem Markt. Es können pro Durchgang bis zu 51 Messer eingelegt werden. Über 90 Schablonen sorgen laut Claas bei Messern von nahezu allen Herstellern für einen exakten Schliff entlang der Messerkontur. Auch das Schleifen von geraden Messerschneiden ist möglich. Eine Schleifemulsion im geschlossenen Kreislauf garantiert nach Firmenangaben einen exakten Nassschliff, bei dem die Messer kaum an Härtegrad einbüßen und auch nach mehrmaligem Schleifen noch eine perfekte Schnittqualität abliefern. Claas ist überzeugt: Die Bedienung sei einfach und komfortabel, da weder langwierige Einstellarbeiten noch ein manuelles Eingreifen im Schleifprozess erforderlich seinen.

Im Claas AQUA NON STOP COMFORT ist ab dem Modelljahr 2019 eine LED-Innenraumbeleuchtung integriert. Der Anwender kann so den Schleifvorgang immer optimal sehen und überwachen. Die Beleuchtung ist laut Claas gegen Wasser, Kühlmittelemulsion und Schleifstaub resistent und einfach über das Terminal zu schalten. Desweiteren findet sich in den 2019-Messerschleifgeräten neue, vollintegrierte Schleifraumspülung, mit der der Anwender die Maschine sofort nach der Nutzung schnell und einfach reinigen kann. Zweifelsohne sorgt eine regelmäßige Beseitigung des Schleifstaubs in der Maschine für eine bessere Sicht auf den Schleifvorgang und sichert die Funktion der Sensoren.



Mehr über Claas auf landtechnikmagazin.de:

Claas stellt neue JAGUAR 800 und 900 Feldhäcksler, neue ORBIS-Maisvorsätze und Update für CARGOS Ladewagen vor [12.9.19]

Claas zeigt auf der Agritechnica 2019 die neuen JAGUAR 800 und 900 Selbstfahr-Feldhäcksler mit dem neuen Topmodell JAGUAR 980. Darüber hinaus werden neue ORBIS-Maisvorsätze und neue Ausstattungsmöglichkeiten für die CARGOS 8000 und 9000 Ladewagen vorgestellt. In diesem [...]

Claas erweitert CONVIO und CONVIO FLEX Band-Schneidwerke nach unten [9.9.19]

Zusammen mit der neuen LEXION Mähdrescher-Generation stellt Claas auch die Draper-Schneidwerke CONVIO und CONVIO FLEX in neuen, schmäleren Arbeitsbreiten vor, wodurch sie sich nun auch mit dem kleineren TUCANO einsetzten lassen. Insgesamt wurden beide Baureihen auf vier [...]

Claas mit neuer Festkammer-Rundballenpresse ROLLANT 520 [25.8.19]

Claas präsentiert zur Agritechnica 2019 die neuen Festkammer-Rundballenpresse ROLLANT 520, die sich insbesondere durch ein neues Walzenkonzept für höhere Pressdichten auszeichnet. Die ROLLANT 520 ist das neue Einstiegsmodell im Claas Rundballenpressen-Sortiment, wird mit [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neuer gezogener Feldhäcksler Lely Storm P 300 [20.9.15]

Lely ergänzt mit dem Lely Storm P 300 (Profi) seine Familie der gezogenen Feldhäcksler um ein weiteres Modell. Anders als bei den kleineren Geschwistern Lely Storm 75 und Lely Storm 130 P ist beim neuen Lely Storm P 300 nicht mehr der Scheibenraddurchmesser der [...]

BvL für neues Strohgebläse V-COMFORT Turbo ausgezeichnet [6.10.16]

Auf der Agrarmesse Space in Rennes, Frankreich wurde die Maschinenfabrik Bernard van Lengerich (BvL) für das neue Strohgebläse V-COMFORT Turbo mit dem Innovationspreis Inel d’Or gekürt. Wichtigstes Novum des neuen Strohgebläses für die V-MIX Futtermischwagen ist das [...]

Iseki stellt neue Standardtraktoren-Serie TJA 8000 vor [12.1.14]

Mit der erstmals auf der Agritechnica 2013 vorgestellten neuen Serie TJA 8000 steigt Iseki – bekannt als Hersteller von Kleintraktoren und Maschinen für die Grundstückspflege – in das Marktsegment der kompakten Standardschlepper ein. Die Serie TJA 8000 besteht aus den [...]

John Deere stattet Kompakttraktoren der 5R Serie mit neuen Motoren aus [2.4.18]

Die von John Deere als echte Bauernschlepper konzipierte Kompakt-Traktorenserie 5R wurde 2016 mit Motoren vorgestellt, die lediglich die Abgasnorm IIIB erfüllten – nicht unerwartet folgt daher für den 5090R, 5100R, 5115R und 5125R jetzt die Umrüstung auf [...]

Neue Umbauoption macht’s möglich: JCB Fastrac 4000 jetzt autobahntauglich [29.3.19]

Ab Werk liefert JCB den Fastrac 4000 bislang und auch weiterhin mit einer maximalen Höchstgeschwindigkeit von 40, 50 oder 60 km/h – Kraftfahrstraßen und Autobahnen bleiben ihm so verwehrt. Abhilfe schafft hier jetzt eine neue Umbauoption, die den JCB Fastrac 4000 fit [...]

Neue Raupentraktoren-Baureihe Challenger MT700E: MT755E, MT765E und MT775E [15.4.14]

Challenger stellt mit den drei Modellen der MT700E Baureihe eine Weiterentwicklung seiner „kleineren“ Raupentraktoren vor, wobei klein hier relativ ist. Tatsächlich leistet der MT775E, das Flagschiff der MT700E Serie, maximal 431 PS und damit fast 50 PS mehr als der [...]