Anzeige:
 
Anzeige:

Update für die großen Krone BiG X: Neuer Feldhäcksler BiG X 770

Info_Box

Artikel eingestellt am:
10.4.2016, 7:27

Quelle:
ltm-ME, Bilder: Maschinenfabrik Bernard Krone GmbH
www.krone.de

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Krone erweitert mit dem BiG X 770 die Baureihe der großen BiG X Feldhäcksler im mittleren Bereich auf insgesamt 5 Modelle: BiG X 600, 700, 770, 850 und 1100. Das Update umfasst neben dem neuen Modell auch eine neue Häckseltrommelbremse, die MaxFlow Häckseltrommel und StreamControl für die komplette Baureihe.

Angetrieben wird der neue Krone BiG X 770 vom MAN D2868, einem V8-Motor mit 16,2 l Hubraum, der nach ECE R120 laut Krone 570/775 kW/PS leistet. Optimiert wird die Leistung durch das elektronische Motorleistungsmanagement PowerSplit, das die Leistung dem aktuellen Leistungsbedarf anpasst.

Optional lässt sich die komplette Baureihe jetzt auch mit der MaxFlow Häckseltrommel ausstatten, die mit 20, 28 und 36 Messern bestellt werden kann, um bei verschiedensten Einsatzbedingungen agieren zu können. Hauptmerkmal der MaxFlow Häckseltrommel ist die Anordnung der Messer unterhalb der Messerhalter, womit einerseits der Förderraum vergrößert und andererseits Durchsatz und Laufruhe gesteigert werden sollen; die Anschraubleiste der Messer soll den Trommelkörper schützen. Neben der MaxFlow Häckseltrommel ist eine spezielle Biogastrommel mit 40 Messern für kurze Schnittlängen (2,5 bis 15 mm) erhältlich.Für die Modelle BiG X 850 und 1100 sind sogar 48 Messer verfügbar, deren Schnittlänge Krone mit 2 bis 12 mm angibt. Alle Modelle verfügen übrigens jetzt serienmäßig über eine Häckseltrommelbremse, die die Trommel innerhalb von 10 Sekunden aus voller Drehzahl absenken soll. Für die komplette Baureihe bietet Krone außerdem einen neuen CornConditioner mit 105 Zähnen an, der auch bei Häcksellängen ab 20 mm eine gute Kornaufbereitung bewerkstelligen soll.

Im Zuge des Updates wird für die großen BiG X Feldhäcksler die Wurfweitenverstellung StreamControl optional angeboten, mit der sich die Wurfweite vom Fahrersitz aus einstellen lässt und die auch bei den kleinen kleinen BiG X zur Verfügung steht. Die Auswurfbögen wurden neu gestaltet und Krone bietet eine neue, klappbare Auswurfbogen-Verlängerung für das 12-reihige Maisgebiss an.

Die Kabine des neuen BiG X 770 bietet für den leichteren Aufstieg eine zusätzliche Trittstufe und zur Sicherheit zusätzliche Blinker in den Kotflügeln. Für eine größere Darstellung der Maschinenfunktionen ist jetzt auch ein 10-Zoll-Terminal lieferbar. Optional kann der Krone BiG X 770 und die komplette Baureihe mit LEDs in allen Arbeitsscheinwerfern und in der Aufstiegsbeleuchtung bestellt werden. Als Wunschausstattung ist jetzt eine geregelte Siliermittelanlage mit 300-l-Tank erhältlich, die über das Terminal gesteuert wird.

Bei der Bereifung sind für die neuen großen BiG X vorne zusätzlich 710/70 R42 und 620/70 R30 erhältlich, die mehr Traktion und mehr Bodenfreiheit bewirken. Und für mehr Sicherheit soll ein neues Kamerasystem für die Rückfahr- und Auswurfbogenkamera sorgen.

Autorin:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!

Mehr über Krone auf landtechnikmagazin.de:

Der neue EasyWrap 150: Krone jetzt auch mit Solo-Ballenwickler [19.4.21]

Mit dem neuen EasyWrap 150 erweitert Krone das Programm um einen Solowickler für Rundballen. Der EasyWrap 150 ist nach Herstellerangaben für Ballen mit einem Durchmesser von 1,00 bis 1,50 m geeignet. Krone schließt nach eigenen Angaben nicht aus, dass dem bislang [...]

Neue Krone Kreiselzettwender Vendro lösen Baureihe KW ab [29.3.21]

Krone ersetzt mit den neuen Vendro Kreiselwendern die bisherige Serie KW. Die neue Kreiselzettwender-Baureihe Vendro umfasst neun Modelle mit vier bis zehn Kreiseln und deckt laut Krone einen Arbeitsbreiten-Bereich von 4,70 bis 11,20 m ab. In der neuen Krone [...]

E.M.S. Retail GmbH & Co. KG übernimmt Raiffeisen Technik Nord-West GmbH [28.1.21]

Mit der Vertragsunterzeichnung am 29.12.2020 hat die E.M.S. Retail GmbH & Co. KG, die unter dem Dach der Bernard Krone Familienstiftung Stiftung operiert, nach Unternehmensangaben die Chance genutzt, zukünftiger Gesellschafter der Raiffeisen Technik Nord-West GmbH (RTNW) [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neues bei den Bergmann Tieflader-(Universal-)Streuern [20.10.19]

Bergmann stellt auf der Agritechnica 2019 einige neue, teils optionale, Ausstattungen für den einachsigen Tieflader-Universalstreuer TSW 2140 E und den Einachs-Tiefbett-Stalldungstreuer M 2140 E vor. Bot Bergmann seinen Einachs-Tieflader-Streuer ursprünglich [...]

Claas erneuert ARION 500 und 600 Traktoren [16.7.17]

Die kürzlich von Claas vorgestellten neuen ARION 500 und 600 Traktoren unterscheiden sich einerseits durch den größeren Leistungsbereich und andererseits durch die Einhaltung der aktuellen Abgasnorm von ihren Vorgängern. Mehr Auswahl bei den Bedienpaketen und eine neue [...]

Bärige Stimmung beim 6. Schlüter Feldtag in Hallbergmoos [17.10.17]

Welche Faszination Schlüter Traktoren auch heute noch – mehr als 20 Jahre nach Einstellung ihrer Produktion – ausüben ist immer wieder erstaunlich. Einmal mehr erleben konnte man das am 16. und 17. September 2017 beim 6. Schlüter Feldtag des 1. Schlüter Club [...]

Neuer Rückeanhänger P11+ und neuer hydraulischer Radantrieb uniDRIVE von Pfanzelt [5.12.17]

Pfanzelt stellte auf der Agritechnica 2017 den neuen hydraulischen Radantrieb uniDRIVE vor und erweitert mit dem neuen P11+ die Baureihe der Profi Rückeanhänger nach unten. Wie alle Pfanzelt Profi Rückeanhänger wird auch der neue P11+ über einen Zentralrohrrahmen [...]

Neuer Massey Ferguson Teleskoplader MF 9305 Xtra [29.3.15]

Massey Ferguson erweitert mit dem MF 9305 Xtra die Teleskoplader-Baureihe MF 9000 Xtra nach unten. Damit umfasst die Serie MF 9000 nun insgesamt fünf Modelle: den MF 9205 mit 5,2 m Hubhöhe und 2,2 t Hubkraft, den neuen MF 9305 Xtra mit 5,8 m/3 t, den MF 9306 Xtra mit 6 [...]

Kubota präsentiert neue Motoren und neue Europa-Strategie [18.5.18]

Auf der INTERMAT 2018 (Fachmesse für Baumaschinen und Bautechnik), die vom 23 bis 28. April in Paris stattfand, zeigte Kubota die neue Baureihe „09“, die über 200 PS Leistung liefert, den neuen 3-Zylindermotor WG1903, den neuen V1505-CR-T und den Prototypen eines [...]