Anzeige:
 
Anzeige:

Gold für Krone Ultima: Weltweit erste Non-Stop-Presswickelkombination

Info_Box

Artikel eingestellt am:
04.10.2011, 7:04

Quelle:
Maschinenfabrik Bernard Krone GmbH
www.krone.de

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit der Ultima stellt Krone auf der Agritechnica 2011 eine vollkommen neue Presswickelkombination vor. Die Krone Ultima ist die erste vollautomatisch kontinuierlich arbeitende Presswickelkombination, die beim Abbinden und Entladen der Ballen weiterfahren kann. Für diese Innovation wird Krone auf der Agritechnica mit einer Goldmedaille der Deutschen Landwirtschafts Gesellschaft (DLG) ausgezeichnet. (siehe Artikel „Agritechnica 2011: Zwei Goldmedaillen und 39 Silbermedaillen für innovative Neuheiten (Teil 1)“)

Folgendes Prinzip liegt der Ultima zu Grunde: Die Vorkammer sammelt während des Netzwickelvorgangs der Presseinheit das Erntegut und ist mit je einem Förderband oben und unten ausgestattet. Durch die variable Form der Vorkammer dient diese gleichzeitig als Vorpresskammer. Das Zusammenspiel von Vorpresskammer, semivariabler Presskammer und Traktor Implement Management soll ein zügiges Arbeiten bei gleichzeitig hohen Ballendichten sicherstellen. Die hochgestellte Presskammer lässt den Ballen direkt auf den Wickeltisch fallen – auch dadurch soll der Arbeitsvorgang weiter beschleunigt werden.

Diese Innovation in der Rundballenpressentechnologie gelang Krone durch die Kombination verschiedener Einzel-Innovationen, wie z.B. der semivariablen Festkammer, die bereits 2007 mit der DLG-Goldmedaille ausgezeichnet wurde. (siehe Artikel „Agritechnica 2007: Siebenmal Gold für innovative Neuheiten“) Ein weiterer wichtiger Faktor ist das neue Tractor Implement Management (TIM), bei dem die Presse über ISOBUS mit dem Traktor kommuniziert, was in der Praxis bedeutet, dass die Traktorfahrgeschwindigkeit automatisch an den Auslastungsgrad der Maschine angepasst wird. So wird ein Überfüttern der Presse verhindert, die Presseinheit kann den Ballen oft genug drehen und damit höchste Ballendichten erreichen.

„Gemeinsam mit dem Entwicklungsteam freut sich die ganze Krone Mannschaft über die DLG Goldmedaille“, so das erste Statement von Bernard Krone. „Denn unsere Konstrukteure unter der Leitung von Dr. Horstmann und Dr. Martensen arbeiten schon einige Jahre an dieser Lösung – und wir sind sehr froh und auch ein klein wenig stolz, dass wir mit der Krone Ultima die Rundballenpressentechnik revolutionieren. Fast 40 Jahre lang musste eine Presswickelkombination anhalten, um den Ballen zu binden und abzulegen. Jetzt haben wir endlich eine Non-Stop-Lösung, mit der die Kunden enorm Zeit und damit natürlich auch Geld sparen können. Darüber hinaus freuen wir uns sehr, dass wir nun zum dritten Mal in Folge DLG-Gold bekommen, denn nach der Medaille für die Comprima in 2007 ist das CCI-Terminal, das auch beim Ultima-Einsatz verwendet wird, auf der Agritechnica 2009 ausgezeichnet worden.“

Krone wird die Presswickelkombination weltweit exklusiv erstmalig auf der Agritechnica 2011 in Halle 27, Stand G 15 zeigen.

Veröffentlicht von:

Mehr über Krone auf landtechnikmagazin.de:

Krone: Update der Mähkombination EasyCut B 950 Collect [28.12.22]

Krone präsentiert die mit Querförderschnecken zur Schwadablage ausgestattete Butterfly-Kombination EasyCut B 950 ab sofort auch mit ISOBUS-fähiger Komfort-Bedienung. Serienmäßig ist das EasyCut B 950 Collect jetzt wie alle EasyCut Mähwerke mit einer extra [...]

Krone setzt jetzt auch im Agrarbereich auf Knapen Produkte [26.11.22]

Wie Krone mitteilt, will das Unternehmen mit Knapen Trailers zukünftig die Synergien im Agrarbereich ausweiten. Krone hat den niederländischen Hersteller von Schubbodenaufliegern übernommen; nicht zuletzt wegen der stetig zunehmenden Nachfrage nach Lkw mit [...]

Krone präsentiert neue Kreiselzettwender Vendro mit OptiTurn-Zinken [31.10.22]

Krone erweitert mit den Modellen Vendro T 900, Vendro T 1020, Vendro T 1120 sowie Vendro C 1120 die gezogenen Kreiselzettwender Vendro und gibt an, die neuen Wender seien zur kommenden Saison verfügbar. Krone beziffert die Arbeitsbreite der neuen Kreiselzettwender mit [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue Terraglide-Vorderachsfederung für Spezialtraktoren New Holland T4 V/N/F [2.3.20]

Die neuen New Holland Spezialtraktoren T4 V/N/F können mit der Terraglide-Vorderachsfederung mit oder ohne Bremse und zusätzlich mit Trelleborg PneuTrac-Reifen ausgestattet werden – beide Optionen sollen die Traktion steigern. Die Agilität der neuen Achse überzeugte [...]

Update für MF 7700 S Traktoren: Massey Ferguson zeigt neue MF 7716 S, MF 7718 S und MF 7719 S [10.3.19]

Auf der SIMA 2019 stellte Massey Ferguson mit den verbesserten MF 7716 S und MF 7718 S sowie dem neuen Modell MF 7719 S drei Traktoren der Baureihe MF 7700 S vor, die die EU-Abgasnorm der Stufe V erfüllen, einen neuen hydraulischen Ventilspielausgleich und die Möglichkeit [...]

Abgesagt: Kein Fendt Saaten-Union Feldtag Wadenbrunn 2016 [18.4.16]

Traurige Nachricht für alle Fendt-Fans: Wie AGCO/Fendt heute Mittag überraschend mitteilte, wird 2016 kein Fendt Saaten-Union Feldtag in Wadenbrunn bei Würzburg stattfinden. Begründet wird die Absage der für Ende August 2016 geplanten Traditionsveranstaltung von den [...]