Anzeige:
 
Anzeige:

Kuhn erweitert Bandschwader-Programm mit neuen Modellen Merge Maxx 760 und 1090

Info_Box

Artikel eingestellt am:
10.2.2020, 7:24

Quelle:
ltm-KE, Bilder: KUHN S.A.
www.kuhn.de

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Kuhn bietet mit dem Merge Maxx 760 und dem Merge Maxx 1090 jetzt zwei neue Bandschwader an, die nach Herstellerangaben über eine maximale Arbeitsbreite von 7,5 respektive 11 m verfügen. Wie das Schwestermodell Merge Maxx 950 verfügen der Merge Maxx 760 und der Merge Maxx 1090 über gesteuerte Pickups mit Rollenniederhalter und erlauben sowohl eine mittige als auch eine seitliche Schwadablage.

Die Breite der Pickups gibt Kuhn beim neuen Merge Maxx 760 mit jeweils 2,75 m an. Bei seitlicher Schwadablage wird so – die Schwadbreite nicht mit inbegriffen – eine Arbeitsbreite von 5,5 m erreicht, bei mittiger Ablage sind es die bereits erwähnten 7,5 m. Mittels zweier doppeltwirkender Hydrauliksteuergeräte und einer Bedienkonsole werden beim Merge MAxx 760 die Umkehr der Bandrichtung und die Einzelaushebung einer Schwadeinheit gesteuert.

Beim neuen Kuhn Merge Maxx 1090 kommen nach Herstellerangaben zwei Pickups mit jeweils 4,4 m Breite zum Einsatz, so dass dieses Modell bei seitlicher Schwadablage eine Arbeitsbreite – die Schwadbreite nicht mit inbegriffen – von 8,8 m bietet. Bei mittiger Schwadablage ergibt sich laut Kuhn eine Arbeitsbreite von 11 m. Die Bedienung des Merge Maxx 1090 erfolgt über zwei doppeltwirkende Hydrauliksteuergeräte und das, auch beim Merge Maxx 950 Bandschwader verwendete, Terminal AT 10. Der grundsätzliche Aufbau des neuen Merge Maxx 1090 entspricht laut Kuhn jenem des Merge Maxx 950, allerdings wurden, den größeren Futtermengen auf dem Förderband Rechnung zollen, der seitliche Zuführkanal vergrößert.

Autor:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!

Mehr über Kuhn auf landtechnikmagazin.de:

Neue Behältergröße und neue Lenkdeichsel für Kuhn Pflanzenschutzspritze Lexis [23.3.20]

Mit einem neuen Behältermodell und einer neuen Lenkdeichsel erweitert Kuhn die Ausstattungsmöglichkeiten bei der gezogenen Pflanzenschutzspritze Lexis um unterschiedlichen Anforderungen aus der Praxis gerecht zu werden. Die gezogene Kuhn Lexis Feldspritze war bislang [...]

Neue gezogene Kuhn Scheiben-Mähwerke der Serie 1061 [23.1.20]

Kuhn hat die gezogenen Scheiben-Mähwerke der Serien 1060 mit mittiger oder seitlicher Anbaudeichsel in den Arbeitsbreiten 2,70 bis 4,40 m einer Überarbeitung unterzogen und ändert die Serienbezeichnung deshalb von 1060 auf 1061. Die Neuerungen bei den Mähwerken [...]

Kuhn CLEANSTRAW reduziert Staubbelastung beim Einstreuen [30.12.19]

Im Stall auftretende Staubemissionen beeinträchtigen das Wohlergehen der Tiere und können das Personal gesundheitlich belasten. Mit dem neuen CLEANSTRAW bietet Kuhn jetzt ein System, das die Staubbelastung beim Einstreuen mit dem Einstreugebläse deutlich reduzieren soll. [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

DKE entwickelt herstellerübergreifende Datendrehscheibe [1.6.16]

Mit der Entwicklung eines neuen, herstellerunabhängigen Daten-Hubs hat es sich die DKE GmbH (Digitale Kommunikation und Entwicklung) aus Osnabrück zur Aufgabe gemacht, den Datenaustausch beispielsweise zwischen Maschinen und Software-Produkten verschiedener Hersteller zu [...]

Zetor stellt neue Baureihe Forterra HD vor [21.6.15]

Mit den neuen Forterra HD erweitert Zetor seine größte Baureihe und erhöht damit den Leistungsbereich des kompletten Produktportfolios deutlich. Die drei neuen Modelle Forterra HD 130, 140 und 150 rangieren im Bereich von 127 bis 147 PS. Neben mehr Leistung unterscheiden [...]

Lely stellt neue variable Rundballenpressen Welger RP 160 V und RP 180 V vor [9.11.16]

Mit den neuen Rundballenpressen mit variabler Presskammer Welger RP 160 V und RP 180 V zeigt Lely Ballenpressen, die sich in erster Linie durch ihre Vielseitigkeit auszeichnen. Die Welger RP 160 V ersetzt die Baureihen 415 sowie 445 und presst Ballen bis zu einem [...]

Vicon beschleunigt Rundballenwickler BW 2100 C und BW 2600 C [14.7.16]

Das neue OptiSpeed-System, das für die Rundballenwickler Vicon BW 2100 C und BW 2600 C präsentiert wird, überwacht den Drehtisch konstant und ermöglicht so höhere Rotationsgeschwindigkeiten des Ballens. Der ebenfalls neue Doppelfolien-Vorstrecker DuoWrap soll die [...]

Neuer AERO 32.1: Rauch wieder mit Pneumatik-Düngerstreuer für den Dreipunkt-Anbau [3.2.20]

Erstmals seit vielen Jahren zeigte Rauch auf der Agritechnica 2019 mit dem neuen AERO 32.1 wieder einen Pneumatik-Düngerstreuer für den Dreipunkt-Anbau. Vorgestellt wurde in Hannover ein Prototyp des zukünftigen Rauch Pneumatik-Dreipunktstreuers, die Markteinführung von [...]