Anzeige:
 
Anzeige:

Neue Festkammerpresse New Holland Roll-Bar 125

Info_Box

Artikel eingestellt am:
29.8.2021, 7:29

Quelle:
ltm-ME

4 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

New Holland stellt mit der neuen Festkammerpresse Roll-Bar 125 die Nachfolgerin der BR6090 vor, die sich durch stärkere Ketten und Lager sowie ein neues Design auszeichnet, aber das bewährte Ballenkammersystem beibehält.

Die neue Festkammerpresse New Holland Roll-Bar 125 wird ab Januar 2022 in Plock, Polen, produziert, und richtet sich an Betriebe, die etwa 2.000 bis 3.000 Ballen pro Jahr pressen. Die Pickup (deren Leitbleche nun gelb lackiert werden) misst 2,0 m; die Ballenbreite gibt New Holland mit 1,20 m und den Ballendurchmesser mit 1,25 m an. New Holland betont die hohe Erntegutflexibilität, die sich von trockenem Stroh bis zu nasser Silage erstreckt und durch die Kombination aus großer Bodenwalze, Starterwalze sowie der stabilen Stabkette des bewährten Roll-Bar-Ballenkammersystems bewirkt wird. Im Ergebnis soll unter allen Erntebedingungen eine frühe Kernbildung und ein sicherer Ballenstart realisiert werden.

Die Zuführung des Erntegutes erfolgt wahlweise durch einen Rotorförderer ohne Schneidwerk oder durch einen Doppelzinkenrotor mit bis zu 15 Messern sowie einer Messergruppenschaltung. Bei Ausstattung mit dem Doppelzinkenrotor bietet New Holland als werksseitige Option eine hydraulische Rotorreversierung mit Freilaufkupplung am Kettenrad des Hauptantriebs an, mit der sich Verstopfungen einfach beheben lassen. Die Antriebsketten von Pickup, Bodenwalze und Presskammerantrieb wurden mit verchromten und gehärteten Kettengliedern verstärkt und neue abgedichtete Lager optimieren den Hauptantrieb sowie die Antriebsseite des Rotors.

Im Einsatz unterscheidet sich die neue New Holland Roll-Bar 125 Ballenpresse von ihrer Vorgängerin durch eine bessere Geräuschdämpfung. Verantwortlich zeichnen hierfür Gummi-Stoßdämpfer auf beiden Seiten zwischen dem Hauptrahmen und der Heckklappe.

Unübersehbar ist die neue Gestaltung der Seitenverkleidung der New Holland Roll-Bar 125, die sich am Design der wunderschönen BigBaler HD orientiert. Hologramm-Aufkleber erinnern an die BR6090. Neben ästhetischen Aspekten bietet die neue Verkleidung auch praktische Vorteile: Sie lässt sich (unterstützt von Gasdruckfedern) weit nach oben öffnen und erleichtert so den Zugang zu den Wartungspunkten. Zusätzlich schafft sie Stauraum für Ersatznetzrollen.

Autorin:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über New Holland auf landtechnikmagazin.de:

New Holland kündigt neue Pro-Belt Premium-Ballenpresse an [30.5.22]

New Holland kündigt eine Programm-Erweiterung im Bereich der Rundballenpressen in Form der neuen Pro-Belt-Baureihe mit variabler Presskammer an. New Holland bezeichnet die Pro-Belt als Premium-Rundballenpresse, die „bei jedem Erntegut und unter allen Erntebedingungen [...]

Neues vollautomatisches Strohmanagement System für Mähdrescher von New Holland gewinnt Agritechnica 2022 Silbermedaille [17.1.22]

New Holland Agriculture hat für sein neues vollautomatisches Strohmanagement für Mähdrescher mit 2D-Radar und patentiertem Regelungsalgorithmus im Rahmen des Innovation Award Agritechnica 2022 eine Silbermedaille erhalten (siehe Artikel „Innovation Award Agritechnica [...]

New Hollands Automatisierungssystem für Ballenpressen mit Agritechnica 2022 Silbermedaille ausgezeichnet [22.12.21]

Das Automatisierungssystem für Ballenpressen von New Holland ist eine Branchenneuheit und stellt, so der Hersteller, einen wichtigen Schritt hin zu einem autonomen Betrieb dar. Das System verbindet automatische Spurführung entlang der Schwade mit Lenkautomatik und einer [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue Ausstattungspakete für die Steyr Absolut CVT Traktoren [21.3.21]

Neben der Möglichkeit, die Ausstattung der vier Steyr 6185, 6200, 6220 und 6240 Absolut CVT komplett individuell anzupassen, bietet das Unternehmen jetzt die drei neuen Ausstattungspakete Evolution, Excellence und Orange, die einerseits die Konfiguration vereinfachen und [...]

Massey Ferguson präsentert neue Traktoren-Baureihen MF 3 und MF 1700 E [20.4.22]

Auf einer Presseveranstaltung im südfranzösischen Orange präsentierte Massey Ferguson heute die neuen Traktoren-Serien MF 3 und MF 1700 E. Während die Baureihe MF 1700 E das Massey Ferguson Programm im Kompaktsegment um zwei Traktoren erweitert, handelt es sich bei der [...]

Kuhn erweitert Universaldrillmaschinen-Baureihe ESPRO um vier Modelle [7.5.18]

Kuhn präsentiert mit den neuen ESPRO M 3000 C, ESPRO M 4000 C, ESPRO 4000 RC und ESPRO 8000 R vier neue gezogene Drillmaschinen für kleinere und größere Betriebe. Die 2015 vorgestellte und damals nur zwei Maschinen umfassende Baureihe besteht nun aus insgesamt neun [...]

Fendt 200 Vario – stufenlos ab 60 PS [1.11.09]

Nachdem zur SIMA 2009 bereits die Fendt 200er Schmalspurtraktoren mit stufenlosem Getriebe vorgestellt wurden, folgen zur Agritechnica 2009 nun auch die 200er Standardschlepper mit Vario-Getriebe. Die Einführung des neuen 200 Vario ist damit der letzte Schritt zum vor [...]

Update für die großen Krone BiG X: Neuer Feldhäcksler BiG X 770 [10.4.16]

Krone erweitert mit dem BiG X 770 die Baureihe der großen BiG X Feldhäcksler im mittleren Bereich auf insgesamt 5 Modelle: BiG X 600, 700, 770, 850 und 1100. Das Update umfasst neben dem neuen Modell auch eine neue Häckseltrommelbremse, die MaxFlow Häckseltrommel und [...]

Claas erweitert Traktoren-Baureihe AXION 800 um neue Modelle AXION 800 und AXION 820 [25.2.15]

Auf der SIMA 2015 in Paris präsentierte Claas die beiden neuen Modelle AXION 800 und AXION 820 als Erweiterung der Serie AXION 800. Während der neue AXION 800 die Baureihe nach unten ergänzt und von Claas als zusätzliches Modell zwischen den Baureihen ARION 600 und [...]