Anzeige:
 
Anzeige:

New Holland kündigt neue Pro-Belt Premium-Ballenpresse an

Info_Box

Artikel eingestellt am:
30.5.2022, 7:29

Quelle:
ltm-KE, Bild: CNH Deutschland GmbH
www.newholland.com/de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

New Holland kündigt eine Programm-Erweiterung im Bereich der Rundballenpressen in Form der neuen Pro-Belt-Baureihe mit variabler Presskammer an. New Holland bezeichnet die Pro-Belt als Premium-Rundballenpresse, die „bei jedem Erntegut und unter allen Erntebedingungen perfekt geformte Ballen erzeugt“.

Laut New Holland wurden die Pro-Belt Rundballenpressen als Maschinen mit außerordentlicher Zuverlässigkeit und Langlebigkeit entwickelt. Gleichzeitig sollen die Pressen vielseitig einsetzbar sein und hohe Pressleistungen sowie Ballendichte ermöglichen. New Holland nennt hier eine Kapazität von bis zu 30 t pro Stunde und Ballendichten bei Stroh von bis zu 140 kg/m³. Viel gibt New Holland aktuell nicht bekannt: Erwähnt wird lediglich ein geteilter Kraftverlauf vom Hauptgetriebe, der für hohe mechanische Effizienz sorgen soll, sowie ein Hochleistungsrotor mit einem Durchmesser von 520 mm. Der Rotor soll in Kombination mit einem absenkbaren Messerboden (Active Drop Floor) der Bedienperson permanent Rückmeldung geben und so eine maximale Produktivität mit hohem Durchsatz und Non-Stopp-Zuführung ermöglichen.

Laut New Holland soll die Pro-Belt-Baureihe in der ersten Jahreshälfte 2022 bereits vorab auf Demoveranstaltungen und lokalen Messen in Frankreich, Italien und Großbritannien präsentiert werden. Die offizielle Vorstellung soll dann im November auf der SIMA in Paris (Frankreich) und der Eima in Bologna (Italien) erfolgen. Die neuen New Holland Pro-Belt Rundballenpressen dürften weitgehen baugleich mit den neuen Case IH Rundballenpressen RB456 HD Pro und RB466 HD Pro sein.

Autor:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über New Holland auf landtechnikmagazin.de:

Neues vollautomatisches Strohmanagement System für Mähdrescher von New Holland gewinnt Agritechnica 2022 Silbermedaille [17.1.22]

New Holland Agriculture hat für sein neues vollautomatisches Strohmanagement für Mähdrescher mit 2D-Radar und patentiertem Regelungsalgorithmus im Rahmen des Innovation Award Agritechnica 2022 eine Silbermedaille erhalten (siehe Artikel „Innovation Award Agritechnica [...]

New Hollands Automatisierungssystem für Ballenpressen mit Agritechnica 2022 Silbermedaille ausgezeichnet [22.12.21]

Das Automatisierungssystem für Ballenpressen von New Holland ist eine Branchenneuheit und stellt, so der Hersteller, einen wichtigen Schritt hin zu einem autonomen Betrieb dar. Das System verbindet automatische Spurführung entlang der Schwade mit Lenkautomatik und einer [...]

Neue Motoren und neue Modelle für die New Holland Boomer Kompakttraktoren [12.9.21]

New Holland hat die Baureihe der Boomer Kompakttraktoren mit den zwei Modellen der Klasse 3 (Boomer 45 und Boomer 55) erweitert und stattet die komplette Baureihe, die jetzt im Leistungsbereich von 24 bis 57 PS angesiedelt ist, mit neuen Stufe-V-konformen Motoren aus. [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

JCB präsentiert neue Fastrac Baureihe 7000 [18.11.07]

Auf der Agritechnica 2007 präsentierte JCB die neue Fastrac Baureihe 7000 im Leistungsbereich von 129/173 kW/PS bis 164/220 kW/PS. JCB erweitert damit sein Traktoren-Programm um drei vollkommen neu konstruierte Typen und will damit sein Maschinenprogramm für die [...]

Der Dritte im Bunde: New Holland T7 HD und Case IH Optum CVX kommen auch als Steyr Terrus CVT [16.11.15]

Gulasch schmeckt, das weiß man natürlich gerade in Österreich, aufgewärmt besonders gut – sofern man es nicht anbrennen lässt. Nun, Case IH/Steyr lässt nichts anbrennen, würzt nur etwas nach (Design, Farbe, Namensgebung) und köchelt nach diesem Grundsatz auf [...]