Anzeige:
 
Anzeige:

Pöttinger zeigt wendigen TOP 612 Schwadkreisel

Info_Box

Artikel eingestellt am:
16.8.2016, 7:22

Quelle:
ltm-ME, Bild: Alois Pöttinger Maschinenfabrik GmbH
www.poettinger.at

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit dem neuen Kreiselschwader TOP 612 präsentiert Pöttinger ein Modell, bei dessen Entwicklung das Hauptaugenmerk auf Wendigkeit lag. In der Umsetzung führte dies beim Mittenschwader TOP 612 zum Dreipunkt-Anbau mit Schwenkbock und einer recht kompakten Bauweise.

Die Arbeitsbreite des neuen Kreiselschwaders TOP 612 beziffert Pöttinger mit 5,9 m – realisiert durch zwei TOPTECH PLUS Kreiseleinheiten mit jeweils 2,8 m Durchmesser und 11 Zinkenarmen. Bei der 350-mm-Kurvenbahn wurden große Steigungen vermieden, um ein gleichmäßiges Ein- und Aussteuern zu gewährleisten und den Zinkenarmen höchste Stabilität bei geringer Belastung auf die Armlagerung zu verleihen; zusätzlich ist lässt sich die Kurvenbahn auf unterschiedlichste Futtermengen und Erntebedienungen einstellen. Um die Zinkenarmträger im Schadensfall schnell ersetzen zu können, lassen diese beim neuen TOP 612 duch das Lösen zweier Schrauben austauschen. Die Ausführung des Kreiselgetriebes ist laut Pöttinger sehr massiv, es läuft im Fließfett und ist gekapselt und staubfrei abgedichtet; ein großer Zahnraddurchmesser soll Langlebigkeit sowie absolute Laufruhe garantieren.

Die eingangs erwähnte Kompaktheit des neuen TOP 612 Mittenschwaders macht sich auch beim Transport bemerkbar: Laut Pöttinger bleibt der Schwader auch mit montierten Armen deutlich unter 4 m Transporthöhe und ist auf der Straße lediglich 2,7 m breit. Optional bietet Pöttinger auch ein Tandem-Fahrwerk an. Der Schwenkbock des Dreipunkt-Anbaus wird hydraulisch verriegelt, was für sicheren Transport sorgen und das Wenden am Vorgewende vereinfachen soll.

Autorin:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!

Mehr über Pöttinger auf landtechnikmagazin.de:

Rehkitz-Rettung: Pöttinger testet SENSOSAFE Prototyp [28.6.20]

Pöttinger stellte 2017 das Assistenz-System SENSOSAFE vor, bei dem Sensoren am Mähwerk oder Zwischenrahmen Jungtiere und kleine Wildtiere erkennen sollen und das Mähwerk automatisch ausheben. Die DLG prämierte SENSOSAFE mit einer Silbermedaille; über die geplante [...]

Alfred Sandmayr wird Pöttinger Bereichsleiter Domestic Sales [18.1.20]

Am 1. Dezember 2019 übernahm Alfred Sandmayr zusätzlich die Vertriebsleitung für Deutschland bei Pöttinger: Aus personellen Gründen wurden vor zwei Jahren der Vertrieb Österreich/Deutschland aufgeteilt. Der engagierte Landtechniker Alfred Sandmayr übernahm damals die [...]

Pöttinger zeigt neue Gleitkufe FLOWTAST für Kreiselschwader TOP 842 C [29.11.19]

Mit der neuen Gleitkufe FLOWTAST für den Kreiselschwader TOP 842 C präsentiert Pöttinger eine neue Ausstattungsoption, die gerade auf nassen und moorigen Böden mit tiefen Fahrspuren ihre Stärken ausspielen soll. Statt des Tastradfahrwerkes kann beim Mittenschwader [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Kuhn erweitert Mulcher-Sortiment mit neuer Baureihe BC 1000 [23.8.16]

Kuhn stellt den bekannten RM-Mulchern für den Ackerbau die neu entwickelte Serie BC 1000 zur Seite. Die neue Baureihe BC 1000 deckt mit den fünf Modellen BC 2800, BC 3200, BC 4000, BC 4500 für den Heckanbau sowie dem front- und heckseitig verwendbaren Mulchgerät BCR [...]

Claas stattet SCORPION Teleskoplader mit neuen Motoren aus und erweitert Baureihe [2.3.16]

Bei den Claas SCORPION Teleskopladern gab es zur Agritechnica 2015 ein kleines Update – neue Motoren, Komfortverbesserungen an der Kabine und ein neues Modell, den SCORPION 6035. Der neue SCORPION 6035 entspricht dem kleinsten Modell SCORPION 6030, allerdings verfügt der [...]

Der beste Trac aller Zeiten: Neuer JCB Fastrac 4000 geht in Serie [6.11.14]

Die auf der Agritechnica 2013 angekündigte JCB Fastrac 4000 Baureihe geht diesen Herbst in Serie. Zum Produktionsstart der neuen Traktoren ermöglichte uns JCB einen genaueren Blick auf die drei neuen Modelle Fastrac 4160, 4190 und 4220, die die bisherigen Modelle Fastrac [...]