Anzeige:
 
Anzeige:

Kuhn stellt neues Heckaufbereitermähwerk FC 3515 R vor

Info_Box

Artikel eingestellt am:
26.11.2023, 7:33

Quelle:
KUHN MASCHINEN-VERTRIEB GMBH
www.kuhn.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit dem neuen FC 3515 R für den Heckanbau mit Vertikalklappung und einer Arbeitsbreite von 3,50 m ergänzt Kuhn die Mähwerks-Baureihe FC 1015, die auch die Modelle FC 3115 D, FC 3515 D (mit Fingeraufbereitern) und FC 3115 R (Aufbereiterwalzen) umfasst.

Das neue Aufbereitermähwerk Kuhn FC 3515 R ist mit SQUAREFLEX-Quetschwalzen ausgerüstet. Die Walzen mit großem Durchmesser (24 cm) und besonderem Profil sind mit zwei Antrieben ausgestattet, die einen permanenten Synchronlauf gewährleisten. Zudem sind einige Teile aus Aluminium gefertigt. Dadurch wird Kuhn zufolge das Gesamtgewicht der Maschine im Vergleich zu Maschinen mit Fingeraufbereiter reduziert. Die neue Bauweise sorgt nach Herstellerangaben für eine effiziente Aufbereitung aller Arten von Futter (Luzerne, Weidelgras, GPS) - mit hoher Schlagkraft und geringem Wartungsaufwand.

Das neue Mähwerk Kuhn FC 3515 R ist mit dem Mähbalken OPTIDISC ELITE ausgerüstet, der laut Kuhn für seine Robustheit und seine Schnittqualität in allen Einsatzsituationen bekannt ist. Dieser Mähbalken sei nicht nur komfortabel zu bedienen, sondern auch wartungsfrei und verfügt serienmäßig über das Messerschnellwechselsystem FAST-FIT.

Um die Grasnarbe zu schonen, ist das neue Kuhn FC 3515 R mit dem Entlastungssystem LIFT-CONTROL ausgerüstet, das für einen optimalen und konstanten Auflagedruck sorgen soll. In Verbindung mit der Anfahrsicherung wird die Maschine nach Herstellerangaben bei einem Auftreffen auf ein Hindernis effizient geschützt. Das weit links liegende Drehgelenk schütze zudem die beweglichen Teile, insbesondere die ersten Mähscheiben. Die Rückstellung in die Arbeitsposition erfolgt Non-Stop.

Für Einsätze in sehr hügeligen Gegenden oder beim Anbau des Mähwerks an mittelgroße Traktoren, ist als Sonderausrüstung ein Kontergewicht erhältlich, das auf der linken Seite des Rahmens montiert wird und so eine einseitige Belastung des Traktorhubwerks verhindert. Genauso wie das Modell FC 3115 R aus derselben Baureihe wird das Mähwerk beim Transport um 126° hochgestellt, so dass eine kompakte Einheit entsteht und eine optimale Gewichtsverteilung auf die Traktorräder erreicht wird.

Übrigens: Bei Kombination mit einem Frontmähwerk wird die Flächenleistung gesteigert.

Veröffentlicht von:

Mehr über Kuhn auf landtechnikmagazin.de:

Kuhn erweitert Kurzscheibenegge OPTIMER mit neuem Modell L 12500 nach oben [12.1.24]

Für die Stoppelbearbeitung stellt Kuhn die neue Kurzscheibenegge L 12500 vor, die die Baureihe OPTIMER L und XL mit 510 respektive 620 mm großen Scheiben ergänzt und damit nun Arbeitsbreiten von 3 bis 12,5 m abdeckt. Kuhn betont, dass sich das neue Modell für Verfahren [...]

Kuhn zeigt überarbeitete Vierkreiselschwader GA 13231 und GA 15231 [1.1.24]

Mit GA 13231 und GA 15231 zeigt Kuhn weiterentwickelte Vierkreiselschwader der Serie 10231 mit mit Mittenablage und Rechbreiten von 8,40 bis 14,70 m. Bei den erneuerten Vierkreiselschwadern Kuhn GA 13231 und GA 15231 umfasst die Serienausstattung jetzt die separate [...]

13 m Arbeitsbreite: Der neue Anbau-Kreiselwender Kuhn GF13003 [21.12.23]

Kuhn stellt den neuen GF 13003 vor und betont, dieser sei der erste Anbau-Giroheuer mit einer Arbeitsbreite von 13 m. Zwölf OPTITEDD-Kreisel wenden das Futter. Der neue GF 13003 bietet Kuhn zufolge die Kompaktheit einer Dreipunktmaschine und kann auf Grund der [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Zetor führt neue Traktoren Major 60 und Major 80 mit Deutz-Motor ein [30.6.15]

Wie Ende vergangenen Jahres bekannt gegeben, verbaut Zetor neben den selbst produzierten Motoren nun auch solche der Deutz AG. Die nun vorgestellten Modelle Major 60 und 80 sind die ersten, bei denen diese strategische Entscheidung in die Tat umgesetzt wurde. Sowohl im [...]

Bergmann zeigt neuen Rübenreinigungswagen RRW 400 [18.2.20]

Der Bergmann Rübenreinigungswagen RRW 400 kombiniert das Fahrgestell VARIO 440 mit dem Rübenreinigungsaufbau RRW A 400 und erweitert so die Einsatzmöglichkeiten des VARIO 440 – bis dato waren schon ein Streuaufbau sowie ein Häckselaufbau erhältlich. Bergmann [...]

Vicon präsentiert neue Festkammerpresse RF 5325 [29.8.17]

HeavyDuty lautet das Leitmotiv der neuen Festkammerpresse Vicon RF 5325, die zur Verarbeitung großer Mengen und nassen Futters ausgelegt wurde. Vicon entwickelte diese neue Presse für Landwirte und Lohnunternehmer, die 10.000 bis 15.000 Ballen pro Jahr erzeugen möchten. [...]

Fliegl erweitert Gülletechnik-Angebot mit Schlitzgerät Universal 240 [27.7.15]

Mit dem neuen Schlitzgerät Universal 240 erweitert Fliegl die Baureihe der Universal Schlitzgeräte nach oben. Insgesamt ist das Schlitzgerät Universal nun in fünf Arbeitsbreiten erhältlich: 9, 12, 15, 18 und jetzt auch in 24 m, um noch größere Flächen bearbeiten zu [...]

Deutz-Fahr stellt neue Serie 6 TTV Agrotron vor [31.10.21]

Die neue Deutz-Fahr Serie 6 TTV Agrotron umfasst die drei stufenlosen Modelle 6190 TTV, 6210 TTV und 6230 TTV, die im Nennleistungsbereich von 191 bis 225 PS rangieren und von Stufe-V-Motoren angetrieben werden; das größte Modell ist als 6230 TTV HD in einer [...]