Anzeige:
 
Anzeige:

Bequeme Reinigung von Futtertrögen mit dem Trogsauger Speedy von Meier-Brakenberg

Info_Box

Artikel eingestellt am:
12.2.2019, 7:32

Quelle:
Meier-Brakenberg GmbH & Co. KG
www.meier-brakenberg.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit dem Trogsauger Speedy stellt Meier-Brakenberg ein neues Gerät zur einfachen Reinigung von Futtertrögen in der Schweinehaltung vor, das die Hygiene im Stall und damit die Tiergesundheit erheblich verbessern kann.

Die beste Futterhygiene wird in der Viehhaltung immer wieder durch Futterreste in den Trögen zu Nichte gemacht. Diese können oft nur unzureichend gesäubert werden und bieten Nährboden für Schimmel und Bakterien. Das Reinigen der Tröge mit Schaufeln kann nie komplett gelingen.

Mit dem neuen Trogsauger Speedy können nun Futtertröge schnell, gründlich und bequem gereinigt werden. Dazu wird Speedy an die Pistole des Hochdruckreinigers angekuppelt und in den Futtertrog gehalten. Ein Aufsatz saugt flüssige sowie feste Futterreste rückstandslos aus dem Trog. Mittels eines flexiblen Schlauches wird das angesaugte Futter vor dem Trog auf dem Spaltenboden entsorgt. Das Reinigen geht laut Meier-Brakenberg auch bei großen Mengen äußerst schnell, je nach Hochdruckreiniger mit einer Geschwindigkeit von bis zu 400 Liter pro Minute. Durch einfaches Umschalten an der Lanze kann anschließend der Trog mit Wasser gereinigt werden. Durch die verbesserte Hygiene sorgt der Trogreiniger Speedy, so der Hersteller, für eine bessere Futteraufnahme und bessere Leistungen.

Im Rahmen des EuroTier 2018 Neuheiten-Wettbewerbs wurde der Meier-Brakenberg Trogreiniger Speedy übrigens als einzige Neuheit mit einer Goldmedaille ausgezeichnet.



Mehr über Meier-Brakenberg auf landtechnikmagazin.de:

Neue stationäre Niederflurwaage von Meier-Brakenberg [27.2.19]

Die neue stationäre Waage von Meier-Brakenberg zeichnet sich laut Hersteller durch einen optimierten Waagenboden sowie eine neue Auswerteinheit aus. Mit einer Auftrittshöhe von nur 2 cm erreichen auch Aufzuchtferkel mühelos den laut Meier-Brakenberg jetzt noch [...]

Neuer robuster Hochdruckreiniger MBH900 von Meier-Brakenberg für den Dauereinsatz [15.1.19]

Hochdruckreinigen ist, so Meier-Brakenberg, richtig gut und effektiv, wenn Gerät und Wasserleistung zum Einsatz passen. Deshalb erweitert Meier-Brakenberg nach eigenen Angaben sein Hochdruckreinigerportfolio um eine neue Baureihe mit einer Wasserleistung von satten 900 [...]

Meier-Brakenberg präsentiert Desinfektionstore zur automatischen Fahrzeugdesinfektion [30.11.18]

Zur Vorsorge gegen die Afrikanische Schweinepest und andere Tierseuchen stellt Meier-Brakenberg eine automatische Fahrzeugschleuse in Form von mobilen und stationären Desinfektionstoren vor. Meier-Brakenberg erläutert, dass die Fahrzeugdesinfektion im Tierseuchenfall [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neuer Schuitemaker Pumptankwagen Robusta 155 WK [18.4.16]

Mit dem neuen Robusta 155 WK zeigt Schuitemaker einen Pumptankwagen, der speziell für die Anforderungen des deutschen Marktes entwickelt wurde. Wie alle Robusta Gülletankwagen ist auch der neue 155 WK sowohl in einer reinen Dünge-Ausführung, in einer reinen [...]

SILOKING debütiert mit elektrischem, selbstfahrenden Futtermischwagen TruckLine 4.0 Compact 8 [11.12.16]

Mit dem neu vorgestellten Selbstfahrer TruckLine 4.0 Compact 8 macht Siloking einen Schritt in die Welt der eMobilität. Der selbstfahrende Futtermischwagen mit Fremdbeladung ist zu 100 % elektrisch angetrieben und soll ab dem 2. Quartal 2017 im Handel erhältlich sein. [...]

Gülle-Selbstfahrer optimal auslasten mit dem neuen Zunhammer Zuni-Trail [22.11.09]

Arbeitsbreite rauf, Arbeitsgeschwindigkeit runter – mit dieser Formel könnte man den neuen Zuni-Trail von Zunhammer beschreiben, mit dem es nun erstmals möglich ist, das Leistungspotential teurer Gülle-Selbstfahrer auch bei reduzierter Arbeitsgeschwindigkeit besser [...]

Mitas CHO SVT Erntemaschinenreifen für nachhaltige Bodenschonung [28.3.14]

Der Mitas CHO (Cyclic Harvest Operation) Reifen wurde für moderne Hochleistungs-Mähdrescher entwickelt, bei denen einerseits gesetzliche Bestimmungen im Straßenverkehr (beispielsweise bezüglich der Außenbreite) einzuhalten sind und bei denen andererseits dem steigenden [...]

Massey Ferguson erweitert neue Traktorenbaureihe MF 5600 um drei neue Vierzylinder-Modelle [11.8.13]

Nach der erfolgreichen Markteinführung der Modelle MF 5608, MF 5609 und MF 5610 mit Dreizylinder-Motor im vergangenen Jahr, erweitert Massey Feruson die Baureihe MF 5600 mit den drei Vierzylinder-Modellen MF 5611, MF 5612 und MF 5613, die auf der Agritechnica 2013 ihr [...]