Anzeige:
 
Anzeige:

GKN Walterscheid zeigt Neuheiten für Teleskoplader

Info_Box

Artikel eingestellt am:
29.12.2017, 18:28

Quelle:
GKN Walterscheid GmbH
www.gkn-walterscheid.de

Anzeige:
Anzeige:

GKN Walterscheid entwickelt mit modularen Anhängeböcken, Pick-Up Hitches sowie der „Plug-and-Play“-Dreipunkt- und Anhängetechnik Neuprodukte für Teleskoplader, damit diese noch deutlich mehr Aufgaben übernehmen und noch flexibler eingesetzt werden können.

Bei den modularen Anhängeböcken wurde laut Walterscheid etablierte und bewährte Technik von Traktoren auf die Teleskoplader übertragen. Da wie dort kommen die gleichen Komponenten zum Einsatz und die Zulassung erfolge nach den LoF-Kriterien für land- oder forstwirtschaftliche Zugmaschinen.

Bei der Pick-Up Hitch für Teleskoplader kommt dagegen ein von GKN Walterscheid komplett neu entwickeltes Grunddesign zum Einsatz. Das modulare Konzept dieser Neuentwicklung ermöglicht laut Walterscheid die einfache Adaption auf andere Fahrzeuge. Die neu entwickelte Pick-Up Hitch durchläuft aktuell die Testphase, und die Produktion soll nach der Serienfreigabe noch im vierten Quartal 2017 anlaufen.

Das dritte Neuprodukt, das bei Teleskopladern nochmals für einen echten Vielseitigkeitsboost sorgen soll, ist die von GKN Walterscheid neu entwickelte „Plug-and-Play“-Dreipunkt- und Anhängetechnik. Das im Vergleich zum Traktorheck „unverbaute“ Heck der Teleskoplader ermöglicht den einfachen Anbau des Heckkrafthebers und des Anhängebocks mittels einer Grundplatte. Dieses Produkt befindet ist aktuell noch in der Konzeptphase. Seitens der Hersteller von Teleskopladern muss laut Walterscheid nur eine Schnittstelle für die Mechanik vorgesehen werden. Sämtliche beweglichen Teile werden dann mit der Grundplatte montiert. Die Integration einer Hubwelle ist nicht erforderlich.

Eine Nachrüstung für bereits im Einsatz befindlichen Teleskoplader ist nach Herstellerangaben angedacht. Damit könnten auch bei diesen Maschinen das Einsatzspektrum deutlich ausgeweitet werden.

Mehr über GKN Walterscheid auf landtechnikmagazin.de:

Walterscheid ULTRA.PLUS System optimiert Gelenkwellen [23.12.17]

Das neue ULTRA.PLUS System, das in nahezu allen Gelenkwellenbaureihen von Walterscheid zum Einsatz kommen kann, umfasst ein neues Kreuzgelenk, ein neues Gelenkwellenschutz-Konzept, einen neuen Premium Schutztopf, eine neue Weitwinkeltechnologie, eine neue [...]

GKN Walterscheid zeigt neuen hydraulischen Oberlenker mit integrierter Dämpfung [17.12.17]

Für die Saison 2017 präsentiert GKN Walterscheid einen neuen hydraulischen Oberlenker mit besonderen Funktionen, um den stetig wachsenden Anforderungen wie höheren Leistungsbedarf, mehr Effizienz, Sicherheit und Zuverlässigkeit sowie längere Lebensdauer und mehr [...]

GKN Walterscheid stellt neuen stufenlosen Fahrantrieb vor [2.11.17]

In einem gemeinschaftlichen Entwicklungsprojekt entstand der neue stufenlose Fahrantrieb, der sich laut GKN Walterscheid durch höhere Leistungen bei gleichzeitig kompakter Bauweise auszeichnet. Der Beginn der Serienfertigung der neuen Baureihe stufenloser Fahrantriebe [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

John Deere kündigt neues bei Mähdreschern und Erntevorsätzen für 2017 an [13.11.16]

Für den Modelljahrgang 2017 hat sich John Deere einiges für seine Mähdrescher und Erntevorsätze einfallen lassen: Die Mähdrescher der Kompaktklasse, W330 und W440, werden mit einem neuen Erntevorsatz, die Mähdrescher der S-Serie mit neuem Siebkasten und das Sortiment [...]

New Holland zeigt neue Spezialtraktoren der Serie T4 V/N/F [17.1.17]

Die erneuerte Baureihe der T4 V/N/F New Holland Schmalspur-Traktoren umfasst vier Modelle für Wein- und Obstbau sowie Sonderkulturen, die einen maximalen Leistungsbereich von 75 bis 107 PS abdecken. Hauptmerkmale der Baureihe sind neue Motoren, das neue Blue Cab 4 [...]

Der neue Pflanzenschutz-Selbstfahrer Horsch Leeb PT 330 [1.11.15]

Auf der Agritechnica 2015 wird Horsch das Serienmodell des Pflanzenschutz-Selbstfahrers Leeb PT 330 vorstellen. Aufmerksamen Zeitgenossen könnte auffallen, daß dieser schon 2013 als Anwendungsbeispiel für die mit einer Silbermedaille ausgezeichneten Gestängesteuerung [...]

Zetor stellt neue Baureihe Forterra HD vor [21.6.15]

Mit den neuen Forterra HD erweitert Zetor seine größte Baureihe und erhöht damit den Leistungsbereich des kompletten Produktportfolios deutlich. Die drei neuen Modelle Forterra HD 130, 140 und 150 rangieren im Bereich von 127 bis 147 PS. Neben mehr Leistung unterscheiden [...]

Kartoffeln nonstop roden mit dem neuen ROPA Keiler 2L mit Überladebunker [17.9.18]

Kontinuierliches Kartoffelroden und Überladen auf nebenher fahrende Abfuhrgespanne ermöglicht ROPA jetzt mit dem neuen 2-reihigen, gezogenen Kartoffelroder Keiler 2L mit Überladebunker. Vorgestellt wurde der Keiler 2L erstmals auf der Potato Europe und auch bei der ROPA [...]