Anzeige:
 
Anzeige:

LongFibre Fräswalze als neue Option für selbstfahrende SILOKING SelfLine Futtermischwagen

Info_Box

Artikel eingestellt am:
26.11.2018, 7:28

Quelle:
ltm-KE, Bild: Mayer Maschinenbaugesellschaft mbH
www.siloking.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Auf der EuroTier 2018 präsentierte die SILOKING Mayer Maschinenbau GmbH als neue Option für die Futtermischwagen-Selbstfahrer der Produktlinie SelfLine die neue LongFibre Fräswalze. Unter anderem bei langfaserigem Futter erreicht die LongFibre Fräswalze laut SILOKING eine höhere Entnahmeleistung bei gleichzeitig niedrigerem Kraftstoffverbrauch.

Langfaseriges Futter etwa aus Rundballen sowie extrem nasse, hochverdichtete Grassilagen oder Sandwichsilagen stellen bei der Auf- respektive Entnahme eine besondere Herausforderung für herkömmliche Fräswalzen an Futtermischwagen dar: Stark verdichtete Silage lässt sich nur schwer aus dem Futterstock lösen und langfaseriges Material kann schnell zu Verstopfungen führen. Beiden Problemen begegnet SILOKING mit der neuen LongFibre Fräswalze. Diese verfügt im Vergleich zur Standard-Fräswalze über zusätzliche, in verkürzen Abständen angebrachte Messer. Die Gefahr einer Verstopfung beim Auflösen von Rundballen wird so nach Herstellerangaben deutlich reduziert. Ebenso erleichtert die erhöhte Messerzahl natürlich die Entnahme von verdichtetem Futter. Darüber hinaus sollen die Spiralsegmente auf der Fräswalze den Gutfluss des langfaserigen Materials hin zum Abtransport in den Förderkanal verbessern.

Laut SILOKING wurden bereits Maschinen mit dieser neuen Ausstattungsoption an Kunden ausgeliefert – mit durchweg positiver Resonanz. Insbesondere in Regionen mit längerem und verdichtetem Futtermaterial sei die LongFibre Fräswalze besonders beliebt.

Autor: Klaus Esterer

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über Mayer Siloking auf landtechnikmagazin.de:

SILOKING stellt neuen elektrisch angetriebenen Selbstfahrer eSilokamm vor [11.11.18]

Nach den elektrisch angetriebenen selbstfahrenden eTruck Futtermischwagen stellt SILOKING mit dem neuen eSilokamm unter der Marke e.0 eine weitere 100 % elektrisch angetriebene Maschine vor. Der neue SILOKING eSilokamm eignet sich als selbstfahrendes Silage-Entnahme- und [...]

SILOKING zeigt neue Behälterabdeckung für Futtermischwagen-Selbstfahrer SelfLine [13.2.18]

Um Futterverluste zu verhindern, hat SILOKING für die selbstfahrenden SelfLine-Modelle eine neue Behälterabdeckung entwickelt. Die neue Abdeckung wird ab sofort für alle SelfLine-Modelle als Ausstattungsoption angeboten. Die neue SILOKING Behälterabdeckung besteht [...]

Neuer SILOKING Gebietsrepräsentant in der Region Allgäu und Baden-Württemberg [25.12.17]

Roland Baumgärtner ist neuer SILOKING Gebietsrepräsentant in der Region Allgäu und Baden-Württemberg. Der 26-Jährige aus Leutkirch im Allgäu hat nach seiner Ausbildung zum Landwirt und Agrartechniker in diesem Bereich gearbeitet und Erfahrungen gesammelt. „Mit [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

McHale präsentiert neue Mittelschwader R 62-72 und R 68-78 [1.4.18]

Die neue Mittelschwader-Baureihe McHale R, die die Modelle R 62-72 und R 68-78 umfasst, wurde nach Firmenangaben weltweit unter schwierigsten Bedingungen getestet und richtet sich an Landwirte, die beste Futterqualität durch gut durchlüftete, lockere Schwaden erwarten. [...]

Krone erweitert AX Ladewagen um Häckselaufbau [31.3.17]

Mit der Einführung eines neuen Häckselaufbaus verwandelt Krone seine Baureihe der AX Ladewagen in echte Doppelzweckwagen, wie sie gerade beim überbetrieblichen Einsatz beliebt sind. Neben des neuen Aufbaus zeigt Krone ein neues Design und einige Detailverbesserungen. [...]

Lemken stellt neue pneumatische Sämaschine Solitär 25 mit automatischer Abdrehprobe vor [2.2.16]

Lemken hat die größte seiner Sämaschinen, die Lemken Solitär 25, gründlich überarbeitet und präsentiert diese zunächst als klappbare, aufgesattelte Version. Hauptneuheit sind die neuentwickelten, vertikal angeordneten Dosiereinheiten, mit denen Lemken eine optionale [...]

Ziegler jetzt neu mit Abschiebewagen und wieder mit Scheibenmähwerken [8.10.14]

Ziegler Harvesting erweitert seine Transport-Produktfamilie um neue Abschiebewagen in Tandem- und Tridem-Ausführung. Erstmals zu sehen war der Prototyp des neuen Ziegler Abschiebewagens auf dem Fendt-Feldtag 2014 in Wadenbrunn. In den vergangenen Wochen wurde er nun laut [...]

Annaburger mit neuem Tridem-Überladewagen HTS 34.16 [20.2.18]

Auf die stetig steigenden Korntankvolumina moderner Mähdrescher reagiert Annaburger mit dem neuen, auf der Agritechnica 2017 vorgestellten Tridem-Überladewagen HTS 34.16. Mit nicht weniger als 46 m³ beziffert Annaburger das Ladevolumen des neuen Überladewagen Modells. [...]