Anzeige:
 
Anzeige:

Neue Version des selbstladenden BvL Futtermischwagens V-MIX Fill plus LS

Info_Box

Artikel eingestellt am:
29.10.2019, 7:27

Quelle:
ltm-KE/Bilder: BvL Bernard van Lengerich Maschinenfabrik GmbH & Co. KG
www.bvl-group.de

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Bernard van Lengerich (BvL) zeigt auf der Agritechnica 2019 den selbstladenden Futtermischwagen V-MIX Fill plus LS in einer grundlegend überarbeiteten Version. Mit Modifikationen sowohl beim Schneid- und Mischprozess als auch bei der Futtervolage ist die neue Ausführung laut BvL noch leistungsstärker, robuster und komfortabler.

Um den V-MIX Fill plus LS auch für die Fütterung in größeren Betrieben mit entsprechend großen Siloanlagen interessant zu machen, wurde die Entnahmehöhe nun standardmäßig laut BvL auf 3,50 m angehoben. Vergößerte Hydraulikzylinder für das Schneidschild und vergrößerte Anlenkpunkte sollen zudem die Schneidkraft bei der Futterentnahme erhöhen. Darüber hinaus ist die nun nachstellbare Gegenschneide dicker ausgeführt, so dass nach Herstellerangaben Schnittbild und Standzeit verbessert werden. Um die Wartung zu vereinfachen, gibt es am Schneidwerk einen zentralen Schmierpunkt. Wahlweise rüstet BvL den Selbstlader mit einer besonders komfortablen Zentralschmierung aus.

Neben dem Schneidwerk wurde auch die Mischwanne des V-MIX Fill plus LS überarbeitet. Sie zeichnet sich nach Herstellerangaben durch optimierte Rundungsstücke aus, die dafür sorgen, dass der Mischprozess beschleunigt und Schmutzecken reduziert werden. Ein schnelleres Ausdosieren des Futters über das Querförderband ist laut BvL durch die vergrößerten Schieberöffnungen am Heck der Maschine möglich.
Neben der Technik wurde auch die Optik des V-MIX Fill plus LS mit gelaserten Bauteilen, gerundeten Formen und neuen Beleuchtungseinheiten modernisiert.

Auf der Agritechnica 2019 zeigt BvL die bisher größte Maschine der neuen Version, einen V-MIX Fill plus LS 24 H 2S, ausgestattet mit dem Strohgebläse V-Comfort Turbo.

Autor:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!

Mehr über BvL van Lengerich auf landtechnikmagazin.de:

BvL stellt kompakten Drei-Schnecken-Futtermischwagen V-MIX Plus 32-3S vor [14.2.24]

Seit genau 20 Jahren bietet die Bernard van Lengerich Maschinenfabrik GmbH & Co. KG (BvL) Futtermischwagen mit drei Mischschnecken an. Pünktlich zum Jubiläum kommt mit dem Modell V-MIX Plus 32-3S jetzt eine neue Variante auf den Markt, die ein großes Mischvolumen bei [...]

50 Jahre Siloblockschneider von BvL [16.1.24]

Seit 1973 produziert der emsländische Maschinenbauer Bernard van Lengerich Maschinenfabrik GmbH & Co. KG (BvL) Fütterungstechnik und entwickelt die entsprechenden Produktriegen stetig weiter. Glatter Anschnitt der Silage, geringste Nacherwärmung und robuste, wartungsarme [...]

BvL V-CONNECT Dairy Feeder jetzt Bluetooth-fähig [28.12.23]

Der V-CONNECT Dairy Feeder – das Fütterungsmanagementsystem der Bernard van Lengerich Maschinenfabrik GmbH & Co. KG (BvL) – wurde auf der Agritechnica 2023 in einer überarbeiteten Form gezeigt. Konkret wurde die Anwendung in noch einem Punkt weiterentwickelt: Statt [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Horsch stellt neue Striegel Finer 6 SL und 7 SL vor [8.11.21]

Mit der neuen Baureihe Finer SL zeigt Horsch 2-reihige Striegel für die flache Beikrautentfernung, die mit und ohne Packer erhältlich sind. Die angebauten Striegel Horsch Finer SL sind mit 6,0 m Arbeitsbreite (Finer 6 SL) und 7,0 m Arbeitsbreite (Finer 7 SL) [...]

Dewulf und Miedema zeigen auf Potato Europe 2015 neuen Dewulf RF3060 und Miedema ME 80 Planter Filler [28.8.15]

Dewulf und Miedema präsentieren auf der Potato Europe 2015 in Doornik, Belgien am 2. und 3. September ihr gesamtes Produktangebot für die Kartoffel – von der Legemaschine über den Roder bis zur Einlagerungstechnik. Neben Vorführungen der Roder und der [...]

Massey Ferguson führt die neuen MF 3700 Spezialtraktoren ein – neue Variante WF erweitert Einsatzspektrum [22.1.18]

Massey Ferguson ersetzt mit den neuen MF 3700 Spezialtraktoren die bisherige Serie MF 3600 Xtra. Mit den vier Modellen MF 3707, MF 3708, MF 3709 sowie MF 3710 deckt die neue Baureihe einen Leistungsbereich von 75 bis 105 PS ab und bietet nicht nur neue Ausstattungsmerkmale [...]

Sabi Agri präsentiert elektrischen Weinbau-Roboter ZILUS [9.7.23]

Mit dem neuen ZILUS stellt das französische Unternehmen Sabi Agri einen autonomen Weinbau-Roboter mit Raupenfahrwerk vor, der Leistungsstärke mit Geländetauglichkeit verbinden soll. Sabi Agri gibt an, der neue Weinbau-Roboter ZILUS hat acht bis zehn Stunden Laufzeit [...]

SILOKING zeigt SelfLine 4.0 Futtermischwagen: Neues Design, neue Volvo-Motoren [2.8.15]

Mit den neuen SelfLine 4.0 selbstfahrenden Vertikal-Futtermischwagen präsentiert Mayer SILOKING in den Reihen Compact 1612 (12 m³ bis 16 m³) und Premium 2215 (15 m³ bis 22 m³) neben weiteren technischen Leckerbissen neue Volvo-Motoren, die die Abgasnorm EU Stufe [...]