Anzeige:
 
Anzeige:

Neue schwenkbare Gatter für Joskin Betimax Viehtransporter

Info_Box

Artikel eingestellt am:
04.6.2020, 7:26

Quelle:
ltm-KE, Bilder: JOSKIN S.A.
www.joskin.de

4 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Joskin führt neue schwenkbare Gatter bei den Betimax Viehtransportern ein. Die in drei verschiedenen Ausführungen angebotenen Gatter sollen ein sicheres Verladen der Tiere mit vermindertem Verletzungsrisiko für Vieh und Personal ermöglichen. Eine Nachrüstung bei älteren Betimax Transportern ist laut Joskin möglich.

Die neuen Gatter für den Joskin Betimax gibt es als einfache schwenkbare Gatter, als schwenk- und teleskopierbare Gatter sowie als schwenk- und verschiebbare Gatter. Allen drei Varianten gemein ist, dass sie für die Fahrt seitlich an den Aufbau geschwenkt werden, die teleskopierbaren Gatter können alternativ auch zur Rückseite des Aufbaus geschwenkt werden. Die Außenbreite des Viehtransporters bleibt dabei laut Joskin unter 2,55 m. Während der Fahrt werden die Gatter durch einen Riegel gesichert, zusätzlich gibt es gepolsterte Anschläge, um Stress für die Tiere durch Klappern zu vermeiden. In der Schwenkkonstruktion hat Joskin oben eine einstellbare Entlastungsfeder integriert, die das Scharnier entlasten und das Schwenken erleichtern soll. Ebenso erlaubt die Konstruktion nach Herstellerangaben eine Anpassung an Bodenunebenheiten.

Die lediglich schwenkbaren Gatter sind die einfachste der drei angebotenen Ausführungen. Sie basieren laut Joskin auf einer soliden Struktur aus Vierkantprofilen, bieten einen Schwenkbereich von 190° und sind in 3,50 und 4,50 m Länge erhältlich.

Bei den schwenk- und teleskopierbaren Gattern handelt es sich um eine Rundrohrkonstruktion. Beim Transport sind diese Gatter nach Herstellerangaben 2,0 m lang, so dass sie nicht nur seitlich an den Aufbau, sondern auch an das Heck geklappt werden können. Vorteilhaft ist dies bei beengten Platzverhältnissen wie etwa am Stalleingang. Den Schwenkbereich für diese Ausführung gibt Joskin mit 270° an, die Länge im ausgezogenen Zustand mit 3,60 m. Eine automatische Verriegelung sichert das Gatter im eingeschobenen wie im ausgezogenen Zustand.

Während die ersten beiden Varianten der neuen Gatter fix seitlich im Heck des Betimax montiert werden, läuft das schwenk- und verschiebbare Gatter in einer seitlich oben am Aufbau angeordneten Führungsschiene. Dadurch kann das Gatter entlang des Aufbaus verschoben werden, wobei ein Ausschwenken in jeder Position möglich ist. Den Schwenkbereich dieses mit 3,50 und 4,50 m Länge erhältlichen Gatters gibt Joskin mit 150° an. Zum Schutz des Kotflügels des Radkasteneinbaus sind die Gatter in dieser Ausführung mit einem verschiebbaren unteren Segment ausgestattet.

Autor:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über Joskin auf landtechnikmagazin.de:

Joskin präsentiert neues Güllefass X-trem2 [24.1.20]

Mit dem neuen X-trem2 ersetzt Joskin die Güllefass-Baureihe X-trem durch Stahlfässer mit in den Fahrzeugrahmen integrierten Behältern, größerer Bereifung, niedrigerem Schwerpunkt und neuem Hydro-Pendel Fahrwerk. Die neuen Joskin X-trem2 werden in den [...]

Joskin Volumetra Gülletankwagen jetzt auch mit seitlich montierter Pumpe [10.2.19]

Joskin erweitert die Gülletankwagen-Baureihe Volumetra – nach Unternehmensangaben übrigens die meistverkaufte Joskin Güllefass-Serie in Deutschland – um eine neue Variante mit seitlich montierter Drehkolbenpumpe, die erstmals auf der EuroTier 2018 vorgestellt wurde. [...]

Joskin erweitert Plattformanhänger-Baureihe Wago um Tiefbett-Modelle [6.1.19]

Joskin hat die Plattformanhänger-Baureihe Wago komplett überarbeitet und um vier Tiefbett-Varianten ergänzt. Die Überarbeitung der gezogenen Anhänger betrifft die Höhe der Plattform, die Festigkeit derselben, das Gittersystem an Stirn- und Heckseite und den Einsatz [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue Schuitemaker Gülle-Injektor-Baureihe Exacta 10 für den Einsatz mit Gülle-Tankwagen [4.6.18]

Mit der neuen Serie Exacta 10 entspricht Schuitemaker dem Wunsch vieler Kunden nach einem leichteren Gülle-Injektor, der für den Einsatz mit kleineren gezogenen Gülle-Tankwagen geeignet ist. Technisch orientieren sich die neuen Exacta 10 Gülle-Schlitzgeräte an den [...]

Massey Ferguson präsentiert Kabinenmodelle der MF 4700 Baureihe für Deutschland [3.4.16]

Mit den drei neuen Kabinenmodellen MF 4707, MF 4708 und MF 4709 stellt sich die Massey Ferguson „Global Series“ MF 4700 dem deutschen Markt vor. Massey Ferguson ist überzeugt, die perfekte Baureihe für das wichtige Segment von 75 bis 130 PS entworfen zu haben und [...]

Maschio zeigt Aufbaudrillmaschine ALITALIA Perfecta mit mehr Scharen [31.5.16]

Maschio hat die Schartechnik der pneumatischen Aufbaudrillmaschine ALITALIA Perfecta einem Redesign unterzogen und bietet die ALITALIA Perfecta statt nur mit 15 cm Reihenabstand nun auch mit 12,5 cm an. Maschio unterstreicht, die Schare für schwerste Mulchsaatbedingungen [...]

Challenger produziert Sondermodell des MT775E in Stealth-Lackierung [1.5.14]

Der erstmals auf der Agritechnica gezeigte neue 438 PS starke Challenger Raupentraktor MT775E erregte einiges Aufsehen und das nicht nur, weil er der bislang stärkste Challenger Raupentraktor in der Einstiegsserie ist, sondern auch auf Grund seiner attraktiven, matt [...]