Anzeige:
 
Anzeige:

Neues Einstreugerät V-COMFORT Bedding von BvL

Info_Box

Artikel eingestellt am:
06.4.2022, 7:23

Quelle:
Bernard van Lengerich Maschinenfabrik GmbH & Co. KG
www.bvl-group.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Die Bernard van Lengerich Maschinenfabrik zeigt eine neue Version des Einstreugerätes V-COMFORT Bedding, die ein größeres Einstreuvolumen bietet, effizienter arbeiten und noch robuster sein soll.

Die überarbeitete Version des BvL-Einstreugeräts V-COMFORT Bedding verfügt mit Volumenvarianten von 2, 3 und 3 m³ über ein deutlich größeres Fassungsvermögen. Das kommt nach Herstellerangaben den Anforderungen und Arbeitsbedingungen auf größeren Betrieben entgegen. Neben dem Fassungsvermögen ist auch der Antrieb der Dosierwalzen des Einstreugeräts den Marktanforderungen angepasst worden. So werden beide Walzen einzeln per Hydraulikmotor über einen speziellen Kettenantrieb, den sogenannten BvL Power Chain miteinander verbunden. Dies ermöglicht eine gleichmäßige Aufteilung des Drehmoments auf die beiden Schneckenwalzen, um sowohl mehr Leistung, als auch weniger Verschleiß zu bewirken.

Der Antrieb des Förderbands des BvL V-COMFORT Bedding ist mit einer elastischen Kupplung ausgestattet und die Motoren der Schnecken sind jeweils mit elastischen Elementen gelagert. Das Förderband wurde zudem auf 400 mm verbreitert, sodass das Einstreugerät einen höheren Materialdurchsatz bietet. Durch die Wahl der Materialstärke und Konstruktionsart wurde BvL zufolge bei dem überarbeiteten Einstreugerät ein besonders robuster und wartungsarmer Aufbau für den täglichen Einsatz realisiert.

Die neuen Modelle der Einstreugeräte-Reihe V-COMFORT Bedding sind für die Pflege von Hoch- und Tiefboxen geeignet und lassen sich in der Front des Trägerfahrzeugs anbauen. Sie eignen sich laut BvL für verschiedenste Einstreu-Materialien wie Kalk-Strohgemisch, separierte Gülle, kurzes aufgelockertes Stroh oder Sägespäne. Der Austrag kann durch optionale Bauteile an das jeweilige Einstreumaterial angepasst werden und die Drehzahlregulierung der Dosierwalzen kann optional mechanisch oder elektrisch erfolgen.

Veröffentlicht von:



Mehr über BvL van Lengerich auf landtechnikmagazin.de:

BvL stellt kompakten Drei-Schnecken-Futtermischwagen V-MIX Plus 32-3S vor [14.2.24]

Seit genau 20 Jahren bietet die Bernard van Lengerich Maschinenfabrik GmbH & Co. KG (BvL) Futtermischwagen mit drei Mischschnecken an. Pünktlich zum Jubiläum kommt mit dem Modell V-MIX Plus 32-3S jetzt eine neue Variante auf den Markt, die ein großes Mischvolumen bei [...]

50 Jahre Siloblockschneider von BvL [16.1.24]

Seit 1973 produziert der emsländische Maschinenbauer Bernard van Lengerich Maschinenfabrik GmbH & Co. KG (BvL) Fütterungstechnik und entwickelt die entsprechenden Produktriegen stetig weiter. Glatter Anschnitt der Silage, geringste Nacherwärmung und robuste, wartungsarme [...]

BvL V-CONNECT Dairy Feeder jetzt Bluetooth-fähig [28.12.23]

Der V-CONNECT Dairy Feeder – das Fütterungsmanagementsystem der Bernard van Lengerich Maschinenfabrik GmbH & Co. KG (BvL) – wurde auf der Agritechnica 2023 in einer überarbeiteten Form gezeigt. Konkret wurde die Anwendung in noch einem Punkt weiterentwickelt: Statt [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Krone stellt neuen Ballensammelwagen BaleCollect 1230 vor [11.10.17]

Mit dem neuen BaleCollect 1230 präsentiert Krone auf der Agritechnica 2017 seinen ersten Ballensammelwagen. Der neue BaleCollect 1230 ist für den Einsatz mit der Krone Ballenpresse Big Pack konzipiert und kann maximal drei Quaderballen bis 2,7 m Länge aufnehmen sowie [...]

Gericht Modena: Übernahme von Goldoni S.p.A. durch Lovol Heavy Industry LTD Gruppe genehmigt [11.6.16]

Das Gericht von Modena genehmigt nach Unternehmensangaben nach einer Anhörung am 19. Mai 2016 den Antrag von Goldoni zu einem Vergleich mit den Gläubigern, der darauf abzielt, Goldonis Produktionstätigkeit (im Werk in Carpi) zu sichern und die international bekannte [...]

John Deere präsentiert neue X9-Mähdrescher 1000 und 1100 [2.8.20]

Die neue X-Mähdrescher-Serie von John Deere, die die Modelle X9 1000 und X9 1100 umfasst, erweitert das Erntemaschinenprogramm nach oben und soll höchste Erträge unter schwierigen Bedingungen ermöglichen. Bestellbar sind die neuen X9-Mähdrescher John Deere zufolge ab [...]

Der neue Reinigungslader Holmer Terra Felis 2 eco mit VarioPick und DynaFill [8.4.16]

Der neu vorgestellte Rübenlader Holmer Terra Felis 2 eco ist mit einer neuen Antriebstechnik, der verbesserten Aufnahme VarioPick, dem Holmer Reinigungshybrid, einer neu konzipierten Klappautomatik und der Beladesoftware Holmer DynaFill ausgerüstet. Holmer unterstreicht, [...]

Deutz-Fahr stellt neue Serie 5 vor [26.2.13]

Auf der SIMA in Paris stellt Deutz-Fahr die neue Serie 5 Traktoren im Leistungsbereich von 95 bis 120 PS vor. Die neue Deutz-Fahr Serie 5 besteht aus den Modellen 5100, 5110 und 5120, die mit mechanischem Getriebe oder 3-stufigem Powershift-Getriebe angeboten werden sowie [...]