Anzeige:
 
Anzeige:

Original Böck Traunsteiner Silo jetzt mit Bauartzulassung

Info_Box

Artikel eingestellt am:
24.12.2018, 7:29

Quelle:
BÖCK Silosysteme GmbH
www.boeck.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Seit dem 01. August 2017 gilt die neue Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV). Darunter fallen auch Fahrsiloanlagen. Die Böck Silosysteme GmbH bietet deshalb das Original Traunsteiner Silo ab 2019 mit Bauartzulassung an. Dadurch wird die Planungs- und Investitionssicherheit für den Landwirt gewährleistet.

Böck stellt mit dem bauartzugelassenen Traunsteiner Silo nach eigenen Angaben ein System zur Verfügung, das alle Komponenten eindeutig definiert und eine sichere und kostengünstige Bauweise nach den aktuellen Bestimmungen ermöglicht.

Neben der zugelassenen Bauart nach AwSV bietet das Traunsteiner Silo laut Böck weiterhin die bekannten Vorteile dieses Silosystems. Hierzu zu zählen die sichere Bauweise und Bewirtschaftung ebenso wie der nicht erforderliche zusätzliche Schutz des Beton vor chemischen Angriffen. Hinzu kommt, so Böck, dass es sich beim Traunsteiner Silo um die verlustärmste Siloform am Markt handelt, die beste Silagequalität im gesamten Silobereich bietet. Insgesamt, so der Hersteller, vereint das Original Traunsteiner Silo optimale Funktionalität mit Umweltverträglichkeit.



Mehr über Böck auf landtechnikmagazin.de:

Sauerstoff-Barriere-Folie Böck Super7 erfolgreich von HBLFA getestet [19.1.19]

Seit über zwei Jahren überzeugt die Sauerstoff-Barriere-Folie Super7 Böck zufolge Landwirte. Böck beauftragte nun die Höhere Bundeslehr- und Forschungsanstalt für Landwirtschaft (HBLFA) Raumberg-Gumpenstein in Österreich mit einem Vergleichstest, der zu dem Ergebnis [...]

Böck stellt neuen Gärsaftbehälter zur Nachrüstung vor [8.11.18]

Der neue Gärsaftbehälter von Böck erfüllt nach Herstellerangaben die Anforderungen der neuen AwSV und stellt eine praktikable, kostengünstige und zeitsparende Lösung zur Erweiterung vorhandener Lagerbehälter dar. Seit dem 1. August 2017 gilt die neue Verordnung [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue gezogene Kartoffel-Legemaschine Ceres 450 von AVR [16.5.17]

Der belgische Hersteller AVR kündigt mit der Ceres 450 eine 4-reihige, gezogene Kartoffel-Legemaschine an, die sich mit verschiedenen Bodenbearbeitungsgeräten kombinieren lässt. Der Öffentlichkeit wird die neue Ceres 450 erstmals auf der PotatoEurope 2017 vorgestellt. [...]

Case IH stellt neue Traktoren-Serie Optum CVX vor [24.9.15]

Optum CVX heißt die neue Case IH Traktoren-Serie, deren zwei Modelle Optum 270 CVX und Optum 300 CVX den neuen New Holland Traktoren T7.290 und T7.315 entsprechen. Wie seit vielen Jahren bei einigen Case IH Baureihen üblich, unterscheiden sich auch die neuen Optum [...]

Rückkehr zum Trac-Konzept: JCB lanciert neue Generation der Fastrac 8000 Serie [9.10.16]

Noch vor der offiziellen Erstpräsentation in Großbritannien feierte die neue Generation der Fastrac 8000 Serie mit den beiden Modellen Fastrac 8290 und Fastrac 8330 ihre Vorpremiere auf dem Bayerischen Zentral-Landwirtschaftsfest (ZLF) 2016 in München. Dass JCB gerade [...]

Fendt erneuert Mähdrescher der E-Serie [7.6.16]

Mit den neuen Mähdrescher-Modellen 5185 E und 5225 E ersetzt Fendt die Modelle 5180 E und 5220 E, die sich eher an eigenmechanisierte, kleinere und mittlere Betriebe richten. Wichtigste Änderung sind neue Motoren, allerdings wurde auch Dreschwerk und Design überarbeitet. [...]