Anzeige:
 
Anzeige:

Patura stellt neue Futtertröge aus Edelstahl vor

Info_Box

Artikel eingestellt am:
17.3.2021, 7:27

Quelle:
PATURA KG
www.patura.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Die neuen Edelstahl–Futtertröge von Patura sind nach Herstellerangaben aufgrund ihrer Materialbeschaffenheit besonders langlebig und korrosionsbeständig.

Die glatten, rostfreien Oberflächen, die durch eine hochwertige Laserpolierung entstehen, sowie eine besonders große Ablaufverschraubung sollen eine einfache Reinigung ermöglichen. Alle Varianten – halbrund, rechteckig oder als Trog für die Eckmontage – sind mit zusätzlichen Streben versehen, die das Auswerfen des Futters verhindern und somit die Futterverluste reduzieren. Für die Sicherheit der Tiere sollen ein umlaufender Rohrrahmen sowie eine qualitativ hochwertige Verarbeitung der Oberflächen sorgen. Die großzügige Bemaßung der Futtertröge lädt die Tiere zum entspannten Fressen ein.



Mehr über Patura auf landtechnikmagazin.de:

Patura führt neue Thermo-Tränke Isobar 250 ein [5.2.21]

Patura stellt mit der neuen Thermo-Tränke Isobar 250 eine Viehtränke vor, die sich nach Herstellerangaben ideal für die Wasserversorgung von Tieren an Standorten, an denen kein fließendes Wasser zur Verfügung steht eignet. Die Besonderheit der Patura Thermo-Tränke [...]

Patura mit neuem Klauenpflegestand Profi E [16.9.20]

Neu im Patura Klauenpflegestand-Programm ist die elektrische Variante Profi E. Der neue Patura Klauenpflegestand Profi E verfügt über diverse Elektrowinden, die eine besonders komfortable Klauenpflege ermöglichen sollen. Beim Profi E werden Vorderfuß-, Hinterfuß- [...]

Patura stellt Abdeckung mit Wärmeplatte für Kälberbox vor [5.9.20]

Patura hat nach eigenen Angaben gemeinsam mit Fachleuten und Landwirt*Innen die optimale Kälberbox entwickelt, um Haltungskonzept, Stallklima und Fütterung optimal aufeinander abgestimmen zu können. Bei den Patura Kälberboxen sollen die Anordnung der Boxen im Stall [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Kartoffeln nonstop roden mit dem neuen ROPA Keiler 2L mit Überladebunker [17.9.18]

Kontinuierliches Kartoffelroden und Überladen auf nebenher fahrende Abfuhrgespanne ermöglicht ROPA jetzt mit dem neuen 2-reihigen, gezogenen Kartoffelroder Keiler 2L mit Überladebunker. Vorgestellt wurde der Keiler 2L erstmals auf der Potato Europe und auch bei der ROPA [...]

Vogel & Noot stellt neue Anbau-Drehpflüge Cplus Helios 400 vor [23.2.16]

Mit der neuen Baureihe Cplus Helios 400 präsentierte Vogel & Noot auf der Agritechnica 2015 eine neue Generation vier- bis siebenschariger Anbau-Drehpflüge. Die neuen Cplus Helios 400 Pflüge sind laut Vogel & Noot für den Einsatz mit Traktoren von 180 bis 400 PS [...]

Kramer mit neuen Teleskopladern KT144 und KT3610 [14.11.21]

Die Kramer-Werke GmbH erweitert ihr Teleskoplader-Sortiment mit dem neuen Kompakt-Teleskopen KT144 und dem neuen Allround-Teleskoplader KT3610. Mit dieser Ergänzung umfasst das Kramer Produktprogramm jetzt nach Unternehmensangaben 13 Teleskoplader-Modelle von 4,3 bis 9,5 m [...]

Massey Ferguson präsentiert neue Teleskoplader-Baureihe MF TH [19.9.16]

Mit Vorstellung der neuen Teleskoplader-Serie MF TH (TH steht für TeleHandler) auf der französischen Innovagri 2016, die aus den vier Modellen MF TH.6030, MF TH.6534, MF TH.7035 und MF TH.7038 besteht, ersetzt Massey Ferguson die Teleskoplader-Baureihe MF 9000. [...]

Faresin präsentiert mit FS 7.32 Compact neue Teleskoplader-Generation [25.10.21]

Mit den FS 7.32 Compact stellt Faresin das erste Modell der neuentwickelten Teleskoplader-Baureihe FS vor, die mit fünf Motorvarianten, zwei Getriebeversionen sowie zwei Hydraulikoptionen erhältlich sein wird und sich durch ein neues Design auszeichnet. Der neue [...]

Valtra führt 5. Generation der A- N- sowie T-Serie ein und kündigt neue S-Serie an [13.4.21]

Auch wenn Valtra in Deutschland erst seit den frühen 1990er Jahren in Erscheinung tritt, kann die Marke auf eine 70-jährige Geschichte zurückblicken. Das Jubiläum nimmt der Hersteller zum Anlass, nahezu das komplette Programm zu überarbeiten. Vorgestellt wurden jetzt [...]