Anzeige:
 
Anzeige:

Zwei neue Würth Trockensauger TSS 7-L Basic und TSS 12 ECO

Info_Box

Artikel eingestellt am:
29.11.2017, 7:27

Quelle:
Adolf Würth GmbH & Co. KG
www.wuerth.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Würth erweitert sein Produktsortiment um zwei Trockensauger: Den TSS 7-L Basic, der für mobile Einsätze sehr kompakt baut und den TSS 12 ECO, der sich durch hohe Reinigungsleistung bei niedrigem Energieverbrauch auszeichnen soll.

Der Trockenstaubsauger TSS 7-L Basic bietet laut Würth dank optimierter Luftführung eine sehr hohe Saugleistung und ist mit einem Gewicht von nur rund 3,5 kg sehr kompakt und für mobile Einsätze bestens geeignet. Das Gerät ist zudem mit einem ergonomischen Tragegurt ausgestattet. Er ist nach Herstellerangaben für die Staubklasse L nach EN 60335-2-69 zertifiziert und verfügt über ein Schmutzbehältervolumen von sieben Litern. Sein kraftvoller Antriebsmotor nimmt eine elektrische Leistung von 850 Watt auf und erzeugt damit nach Firmenangaben einen Unterdruck von bis zu 235 mbar und einen Luftstrom bis zu 40 l/s. Trotz dieser hohen Saugleistung betragen die Geräuschemissionen höchstens 62 db(A). Das 7,5 m lange Anschlusskabel bietet einen ausreichend großen Bewegungsspielraum und ist dank der hochwertigen Ausführung in H07 in hohem Maße belastbar.

Der Trockenstaubsauger TSS 12 ECO wurde speziell für die Anforderungen im Bereich der professionellen Gebäudereinigung konzipiert. Er gewährleistet eine besonders kraftvolle Reinigung bei gleichzeitig geringem Energieverbrauch. Aus diesem Grund hält das Gerät auch die strengen Anforderungen der Energieeffizienzklasse B der Ökodesign-Richtlinie der Europäischen Union zuverlässig ein. Herzstück des TSS 12 ECO ist ein 800-W-Motor, der einen Unterdruck bis zu 240 mbar und einen maximalen Luftstrom von 53 l/s erzeugen kann. Weitere wichtige Produkteigenschaften sind ein mit 12 Litern Inhalt großzügig bemessener Schmutzbehälter, ein maximaler Schalldruckpegel von 62 db(A) und ein 12 m langes Netzanschlusskabel für einen besonders großen Aktionsradius. In ergonomischer Hinsicht hervorzuheben sind laut Würth die spezielle deltaförmige Griffgestaltung und der ergonomisch geformte Krümmer mit Saugkraftregulierung. Für das Gerät ist optional weiteres Zubehör erhältlich, darunter ein dreiteiliges Düsenset sowie eine Elektrosaugbürste speziell zur gründlichen Reinigung von Teppichen.



Mehr über Würth auf landtechnikmagazin.de:

Würth stellt Akku-Maschinen zukünftig selbst her [13.1.19]

Zukünftig entwickelt und produziert Würth nach eigenen Angaben seine Akku-Maschinen selbst. Gemeinsam mit Techtronic Industries Co. Ltd. hat Würth nach Unternehmensangaben ein Joint Venture gegründet. Das gemeinsame Unternehmen trägt den Namen WÜRTH MASTER POWER TOOLS [...]

Stolperfallen in Werkstätten vermeiden mit dem neuen Würth Druckluft-Sicherheitsschlauchaufroller DAS-S [6.12.18]

Viele Servicewerkstätten und Reparaturbetriebe nutzen Druckluft um verschiedenste Werkzeuge sicher und effizient zu betreiben. Gut, wenn die dafür nötigen flexiblen Schläuche nach der Arbeit komfortabel weggeräumt werden können. Dafür bietet sich laut Würth der neue [...]

Neue Werkzeugsortimente und neuer System-Werkstattwagen Basic 8.8 von Würth [23.10.18]

Schaumeinlagen sind für ein sicheres und übersichtliches Aufbewahren von Werkzeugen überaus hilfreich. Allerdings lassen sie sich oftmals nicht flexibel an den verschiedenen Aufbewahrungsorten einsetzen. In der ORSY System-Welt von Würth sollen diese Probleme nicht [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Horsch präsentiert mit Leeb 4/5 LT neue gezogene Spritze mit Kunststofftank [8.10.15]

Horsch zeigt mit den Leeb 4 und 5 LT erstmals gezogene Pflanzenschutzspritzen mit 4.000 und 5.000 l Kunststofftank und ist zuversichtlich, damit den attraktiven und großen Markt der mittleren Betriebe in ganz Europa zu erschließen. Die Leeb 4/5 LT zeichnet sich einerseits [...]

Massey Ferguson führt die neuen MF 3700 Spezialtraktoren ein – neue Variante WF erweitert Einsatzspektrum [22.1.18]

Massey Ferguson ersetzt mit den neuen MF 3700 Spezialtraktoren die bisherige Serie MF 3600 Xtra. Mit den vier Modellen MF 3707, MF 3708, MF 3709 sowie MF 3710 deckt die neue Baureihe einen Leistungsbereich von 75 bis 105 PS ab und bietet nicht nur neue Ausstattungsmerkmale [...]

Oldtimer-Traktorentreffen im Salzburger Freilichtmuseum – ein Fest für die ganze Familie [16.8.09]

Es gibt wohl kaum einen Ort, der eine bessere Kulisse für ein Treffen historischer Traktoren abgeben würde als ein Bauernhofmuseum. So dachten wohl viele und sorgten für einen regelrechten Ansturm auf das 5. Oldtimer-Traktorentreffen im Salzburger Freilichtmuseum am 12. [...]

Massey Ferguson führt neue CornFlow Maispflücker ein [20.3.17]

Mit der neuen Baureihe CornFlow bietet Massey Ferguson jetzt erstmals eigene Maispflücker für seine Mähdrescher an. Verfügbar sind die neuen Massey Ferguson Erntevorsätze mit sechs oder acht Reihen, in starrer oder klappbarer Ausführung, sowie mit 70 cm oder 75 cm [...]