Anzeige:
 
Anzeige:

Patura mit neuem Klauenpflegestand Profi E

Info_Box

Artikel eingestellt am:
16.9.2020, 7:24

Quelle:
ltm-KE, Bild: PATURA KG
www.patura.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Neu im Patura Klauenpflegestand-Programm ist die elektrische Variante Profi E. Der neue Patura Klauenpflegestand Profi E verfügt über diverse Elektrowinden, die eine besonders komfortable Klauenpflege ermöglichen sollen.

Beim Profi E werden Vorderfuß-, Hinterfuß- und die Bauchgurtwinde sowie die Rücklaufsperre jeweils mit einem Elektromotor betrieben, der laut Patura eine Hubkraft von 1.500 kg aufweist. Die Arbeit wird beim Profi E zudem durch eine LED-Beleuchtung und Steckdosen zum Anschluß von Elektro-Werkzeugen erleichtert.

Das Headgate hat Patura nach eigenen Angaben beim neuen Klauenpflegestand Profi E so konstruiert, dass das Tier beim Betreten automatisch gefangen wird. Zur individuellen Anpassung an jedes Tier, kann die Halsweite nach Herstellerangaben in fünf Stufen von 10 bis 28 cm verstellt werden. Um für andere Behandlungen einen bestmöglichen Zugang zum Tier zu ermöglichen, lassen sich beim Profi E alle Seitentüren öffnen. Eine 20 mm dicke, rutschhemende Gummimatte verhindert laut Patura ein Ausrutschen und Verletzen der Tiere.

Der neue Klauenpflegestand Profi E ist nach Herstellerangaben komplett feuerverzinkt und verfügt über einen stabilen Stahlrohrrahmen. Über integrierte Rechteckrohre kann der Profi E mittels Palettengabel transportiert werden.

Autor:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über Patura auf landtechnikmagazin.de:

Patura stellt Abdeckung mit Wärmeplatte für Kälberbox vor [5.9.20]

Patura hat nach eigenen Angaben gemeinsam mit Fachleuten und Landwirt*Innen die optimale Kälberbox entwickelt, um Haltungskonzept, Stallklima und Fütterung optimal aufeinander abgestimmen zu können. Bei den Patura Kälberboxen sollen die Anordnung der Boxen im Stall [...]

Patura führt neue Teleskop-Hubschranke ein [24.7.20]

Patura erweitert sein Produktprogramm für den Stall mit der neuen Telskop-Hubschranke. Dank ihrer Teleskopierbarkeit und der Möglichkeit sie sowohl nach oben als auch zur Seite öffnen zu können, ermöglicht die neue Teleskop-Hubschranke laut Patura eine Vielzahl von [...]

Neues Panel-Dach Compact von Patura [14.7.20]

Neben dem bewährten Panel-Dach bietet die Firma Patura jetzt auch eine Compact-Variante an. Laut Patura bietet das neue Panel-Dach Compact einen idealen Schutz vor Sonne, Regen und Schnee. Beim neuen Patura Panel-Dach Compact handelt es sich um einen leichte [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Massey Ferguson: Traktoren-Baureihe MF 8700 dank Hydrostößel jetzt noch wirtschaftlicher [18.7.16]

Massey Ferguson erhöht jetzt die Wirtschaftlichkeit der MF 8700 Traktoren durch den Einsatz eines hydraulischen Ventilspielausgleiches in Form so genannter Hydrostößel. Dabei geht es weniger um mehr Wirtschaftlichkeit durch Senkung des Kraftstoffverbrauches, sondern [...]

Horsch erweitert neue Dreipunkt-Sämaschinen-Baureihe Express KR [30.9.15]

Mit Beginn des Jahres 2015 zeigte Horsch die neue Dreipunkt-Sämaschine Express KR – eine komplette Eigenentwicklung inklusive der integrierten Kreiselegge Kredo. Zur Agritechnica 2015 bekommt das 3-m-Modell Express 3 KR zwei größere Geschwister mit 3,5 (Express 3.5 KR) [...]

RFU präsentiert leichten und schnellen Schwachholzharvester NISULA N5 [24.8.14]

Mit dem neuen Schwachholzharvester NISULA N5 zeigt RFU, ein Tochterunternehmen von WFW, einen Harvester, der sich dem Thema „Bodendruck verringern“ nicht mit mehr Achsen, sondern mit geringerem Einsatzgewicht (13,9 t) nähert. Der finnische NISULA N5 basiert auf einem [...]