Anzeige:
 
Anzeige:

Automatisches Melksystem Lemmer-Fullwood M2erlin jetzt noch smarter

Info_Box

Artikel eingestellt am:
03.4.2019, 7:31

Quelle:
Lemmer-Fullwood GmbH
www.lemmer-fullwood.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Lemmer-Fullwood bietet mit M2erlin Info ab sofort eine neue Smartphone-App an, um die Leistung und Funktionalität des AMS M2erlin aus der Ferne überwachen zu können. Lemmer-Fullwood ist überzeugt, dass die komfortable Überwachung und Steuerung der M2erlin Melksysteme leistungsverbessernde Entscheidungen im Herdenmanagement erleichtert.

Mit der App M2erlin Info können die Benutzer*Innen sowohl Echtzeit- als auch zurückliegende Daten der einzelnen Kühe sowie der gesamten Herde über eine WLAN- oder mobile Datenverbindung ortunabhängig ansehen. Parameter wie Milchleistung, Anzahl und Dauer der Melkvorgänge je Tag und Zeitpunkt des letzten Melkens sind leicht zugänglich, wobei auch die 10-Tage- und 24-Stunden-Ertragsdurchschnitte verglichen werden können. Die App bietet zudem eine Reihe von Alarmen und Warnungen, die Landwirt*Innen respektive Herdenmanager*Innen auf potenzielle Probleme aufmerksam machen – darunter technische Daten des AMS oder eine einzelne Kuh betreffend.

„Das intuitive Dashboard der App bietet eine Fülle an praktischen Daten in einem benutzerfreundlichen Format, die helfen können, den M2erlin effektiver und schneller zu managen, wobei das Ziel mehr Milch von gesünderen und glücklicheren Kühen ist“, erklärt Fabian Oberdörster, Marketingleiter bei Lemmer-Fullwood, zum Start der App bundesweit.

Die M2erlin-App lässt sich individuell an die jeweiligen Anforderungen der Nutzer*Innen anpassen. Die Benutzer*Innen können dabei beispielsweise wählen, welche Art von Benachrichtigungen sie wann wünschen. M2erlin Info steht in verschiedenen Sprachen zur Verfügung und kann kostenlos im Google Play und Apple Store heruntergeladen werden. Sie ist laut Lemmer-Fullwood mit den M2erlin Modellen kompatibel und erfordert die Installation des M2erlin Kommunikators am AMS.



Mehr über Lemmer-Fullwood auf landtechnikmagazin.de:

Lemmer-Fullwood: Neuheiten für das Herdenmanagement und neue Fullwood Twin Jet Reinigung [24.6.19]

Lemmer-Fullwood führt mit der aktuellsten Version des Herdenmanagementprogramms Fullexpert, der Cow Info App, dem Fullexpert 2GoPro, dem Fullwood iControl sowie dem Check Cooling neue digitale Managementhilfen für die Rinderhaltung ein. Darüber hinaus präsentiert das [...]

Lemmer-Fullwood kündigt kompakten Nachschiebe-Roboter FeedRover 400 an [13.11.18]

Auf der EuroTier 2018 wird Lemmer-Fullwood mit dem FeedRover 400 eine Kompaktversion des Nachschiebe-Roboters vorstellen, die gezielt für kleine und mittlere Futtertische entwickelt wurde und durch geringen Energieaufwand überzeugen soll. Der neue FeedRover 400 eignet [...]

iControl von Lemmer-Fullwood steuert Kühlung und Reinigung von Milchkühltanks [22.5.14]

Milchkühltanks können mit dem neuen Überwachungssystem iControl von Lemmer-Fullwood bedient und kontrolliert werden. Mit dem Touchscreen können Standardfunktionen wie Kühlung, Reinigung und Rühren und Zusatzfunktionen wie Tanküberwachung, Volumenanzeige oder [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue Lamborghini Flaggschiff-Baureihe Mach VRT [10.9.18]

Lamborghini erweitert mit der neuen stufenlosen Großtraktoren-Baureihe Mach VRT, bestehend aus den beiden Modellen Mach 230 VRT und Mach 250 VRT, die im Leistungssegment von 214 bis 230 PS agieren, das Produktangebot nach oben. Angetrieben werden die neuen Lamborghini [...]

Facelift für den Spezialtraktor Landini Rex [21.8.16]

Landini hat Motorhaube und Frontpartie der Spezialtraktoren-Serie Rex komplett neu aus witterungsresistenten Polymerwerkstoffen gestaltet. Das neue Design passt sich nicht nur der Familien-Optik an, sondern zeichnet sich nach Herstellerangaben auch durch hohe mechanische [...]

Dewulf führt neue Generation selbstfahrender Klemmbandroder der ZK-Serie ein [19.4.16]

Dewulf erneuert seine selbstfahrenden Zupfroder der ZK-Serie und stellt mit dem zweireihigen ZKIISE und dem dreireihigen ZKIIISE Karotten-Erntemaschinen mit neuen Motoren und verbesserten Funktionen vor. Beide Modelle sind mit einem Ablade-Elevator ausgestattet. [...]

John Deere kündigt neues bei Mähdreschern und Erntevorsätzen für 2017 an [13.11.16]

Für den Modelljahrgang 2017 hat sich John Deere einiges für seine Mähdrescher und Erntevorsätze einfallen lassen: Die Mähdrescher der Kompaktklasse, W330 und W440, werden mit einem neuen Erntevorsatz, die Mähdrescher der S-Serie mit neuem Siebkasten und das Sortiment [...]