Anzeige:
 
Anzeige:

Leistungsfähig und mobil Getreide einlagern mit dem GrainDeck von Bintec

Info_Box

Artikel eingestellt am:
10.10.2011, 18:28

Quelle:
Bintec GmbH & Co. KG
www.bintec.eu

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Speziell für die betriebliche Getreidelagerung präsentiert die Bintec GmbH auf der Agritechnica 2011 einige interessante Neuheiten. Darunter beispielsweise das neue Bintec GrainDeck.

Das Bintec GrainDeck ist ein überfahrbares Übergabe-Förderband für das effiziente und mobile Einlagern von Erntegut. Es bietet nach Herstellerangaben eine Leistung von bis zu 300 Tonnen pro Stunde bei der Einlagerung von Getreide. Mit einer Länge von 8,4 Metern und einem Gewicht von lediglich 1100 Kilogramm kann es laut Bintec einfach transportiert und sehr flexibel an verschiedenen Lagerstätten eingesetzt werden. Die überfahrbare Bauhöhe des GrainDecks beträgt nach Herstellerangaben lediglich 13 Zentimeter bei einer Annahmebreite von knapp drei Metern und einer Übergabehöhe von circa 85 Zentimetern. Das Konstruktionsprinzip soll für hohe Stabilität sorgen, so dass das GrainDeck laut Bintec auch von Fahrzeugen mit mehr als 60 Tonnen Gesamtgewicht befahren werden kann. Das GrainDeck ersetzt damit, so Bintec, die klassische Schüttgosse und bietet sich auch für den gemeinschaftlichen oder überbetrieblichen Einsatz an.

Neben der hohen Leistung bietet das GrainDeck laut Bintec eine Reihe technischer Vorteile: So können beispielsweise Gliederzüge ohne Auseinanderkuppeln abgekippt werden. Dies bringt neben erheblicher Zeitersparnis zusätzliche Sicherheit mit sich, da beim Zusammenhängen von Anhängern immer eine große Unfallgefahr besteht. Das Rangieren entfällt mit dem GrainDeck komplett, da es lediglich mit den Anhängern überfahren wird. Vom GrainDeck erfolgt die Übergabe an ein weiteres Band, eine Schnecke oder – je nach baulichen Gegebenheiten – einen Elevator. Zum Antrieb reicht nach Herstellerangaben ein Elektromotor mit 7,5 kW Leistung aus.

Auf der Agritechnica 2011 zeigt Bintec das neue GrainDeck und weitere Neuheiten in Halle 6, Stand E12.

Mehr über Bin-Tec auf landtechnikmagazin.de:

Mit Bintec OPI blue Getreidelagerung per App kontrollieren [23.5.16]

Bintecs neue App OPI blue wurde entwickelt, um Getreidesilos mobil zu überwachen. Mit OPI Blue können Daten wie Silofüllstand, Getreidetemperatur und Getreidefeuchte per Smartphone oder Tablet eingesehen werden. Laut Bintec erfolgt die Montage des Systems ohne großen [...]

Getreide-Silos optimal befüllen mit dem neuen Bintec Grainflow-System [12.11.15]

Mit dem Grainflow-System stellt Bintec auf der Agritechnica 2015 einen neuen Gutflussverteiler als Ergänzung zum hauseigenen Getreideverteiler vor, der für eine gleichmäßige, optimale Befüllung von Getreide-Silos sorgen soll. Der neue Grainflow lenkt den Gutfluss [...]

Bintec führt Brandt Top Drive GrainBelts Rohrförderbänder auf dem deutschen Markt ein [13.2.15]

Bintec erweitert sein Sortiment an Rohrförderbändern im unteren Leistungssegment mit den Top Drive GrainBelts des kanadischen Herstellers Brandt. Mit Längen von 10,70 m und 13,70 m sowie einer Förderleistung von bis zu 120 t Getreide pro Stunde sollen sich diese [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Claas erweitert CONVIO und CONVIO FLEX Band-Schneidwerke nach unten [9.9.19]

Zusammen mit der neuen LEXION Mähdrescher-Generation stellt Claas auch die Draper-Schneidwerke CONVIO und CONVIO FLEX in neuen, schmäleren Arbeitsbreiten vor, wodurch sie sich nun auch mit dem kleineren TUCANO einsetzten lassen. Insgesamt wurden beide Baureihen auf vier [...]

Fliegl zeigt neues Gülleverteil-Gestänge SlurryJib mit Ultraschall-Steuerung [25.10.15]

Fliegl stellt mit dem neuen SlurryJib ein aktives Gestänge vor, dass bodennahe Gülle-Ausbringung mittels Schleppschuhtechnik in einer neuen Form ermöglichen soll. Fliegl unterstreicht besonders die Höhenführung via Ultraschall, den Stahlfachwerk-Aufbau, die Dämpfung [...]

Pöttinger führt neue Pflug-Baureihe SERVO 45 M ein [12.8.18]

Pöttinger löst mit den Pflügen der neuen Baureihe SERVO 45 M die Pflüge der bisherigen Serie SERVO 45 ab. Die neuen SERVO 45 M Pflüge sind in 4-, 5- und 6-schariger Ausführung erhältlich und wurden laut Pöttinger für die Traktoren-Leistungsklasse von 140 bis 240 PS [...]

Deutz-Fahr präsentiert neue 4-Zylinder-Modelle der Serie 6 und neue Warrior Sondermodelle [12.11.17]

Mit großer Geheimniskrämerei bereitete Deutz-Fahr seinen Messeauftritt vor – heute wurden die Neuheiten enthüllt. Gezeigt werden die Modelle 6120, 6130 und 6140 PS/TTV, die neuen Sondermodelle 7250 und 9340 TTV WARRIOR, der neue Mähdrescher C9306 TS sowie eine neue [...]

Amazone rüstet selbstfahrende Feldspritze Pantera 4502 mit neuem Motor aus [13.4.17]

Für das Modelljahr 2017 stattet Amazone den Selbstfahrer Pantera 4502 mit einem anderen Motor aus, steigert die Saugleistung und erweitert die LED-Beleuchtungspakete, das Tankvolumen von 4.500 l bleibt unverändert. Auch zukünftig treiben 6-Zylinder-Deutz-Motoren [...]